Thema: Generation 50 plus

Auf in den Herbst des Lebens! Gut vorbereitet in die Wechseljahre

Auf in den Herbst des Lebens! Gut vorbereitet in die Wechseljahre

Rund jede zehnte Frau befindet sich in den Wechseljahren. Bei drei Viertel der Betroffenen geht das einher mit seelischen oder körperlichen Befindlichkeitsstörungen. Seltener und weniger ausgeprägt finden sich die Beschwerden auch beim Mann. Dabei sind die Wechseljahre kein Grund zum Fürchten – denn medikamentös und…

weiterlesen →

Gesund leben beugt Falten vor – wahre Schönheit kommt von innen

Gesund leben beugt Falten vor – wahre Schönheit kommt von innen

Alt werden wollen wir alle – nur unser wahres Alter soll uns möglichst keiner ansehen. Dabei braucht es keine aufwendigen Botox-Spritzen, um die Alterung der Haut zu verlangsamen. Gesunde Lebensweise, ausgewogene Ernährung und die richtige Pflege verhelfen Ihnen zu einem frischen und gesunden Erscheinungsbild. Dass…

weiterlesen →

12.05.: Internationaler Tag der Pflege

12.05.: Internationaler Tag der Pflege

Seit 1967 findet in Deutschland jährlich am 12.05. der Internationale Tag der Pflege statt. Dieser Aktionstag ist gleichzeitig auch der Geburtstag einer berühmten Wegbereiterin der modernen Krankenpflege, der britischen Krankenschwester Florence Nightingale. Laut dem Statistischen Bundesamt gab es in Deutschland im Dezember 2015 2,86 Millionen…

weiterlesen →

Gesunde Geschenkideen für Senioren aus der Apotheke

Gesunde Geschenkideen für Senioren aus der Apotheke

Same procedure as every year: Man ist auf der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken für seine Liebsten. Das Präsent soll Freude bereiten, aber auch sinnvoll sein. Das wichtigste Gut – nicht nur für Senioren – ist die Gesundheit. Warum soll man sich also nicht in der…

weiterlesen →

Tipps für Senioren im Hochsommer

Die meisten Senioren schätzen den Sommer. Die Wärme und die Sonnenstrahlen sind angenehm und so verbringen ältere Menschen gerne mehr Zeit an der frischen Luft. Hohe Temperaturen bergen jedoch Risiken, die sich aber mit einigen Tipps vermeiden lassen. Jeder Mensch hat seine Wohlfühltemperatur. Steigt die…

weiterlesen →

Am 12.5. ist der Tag der Pflege

Am 12. Mai ist der internationale Tag der Pflege. Anlass ist der Geburtstag von Florence Nightingale, einer Krankenschwester von besonders warmherzigem Ruf. Zahlreiche Pflege-Veranstaltungen finden an diesem Tag statt und bieten Familienangehörigen die Gelegenheit, sich umfassend über alles zu informieren, was sie für die Pflege…

weiterlesen →

Ein häufiges Altersproblem: Schwindelanfälle

Viele ältere Menschen leiden an wiederkehrenden Schwindelanfällen und Gleichgewichtsstörungen, die sie verunsichern und die tatsächlich nicht ungefährlich sind: Allein das Risiko, mindestens einmal im Jahr zu stürzen, beträgt bei Senioren etwa 27 Prozent. Welche Ursachen haben die Schwindelattacken und was lässt sich dagegen tun? Zu…

weiterlesen →

Wie Senioren ihre Immunabwehr stärken können

Auch wer bisher gesund in die zweite Lebenshälfte gekommen ist, sollte jetzt besonders gut auf sich achten. Denn das Immunsystem verliert etwa ab dem 70. Lebensjahr einiges von seiner Agilität. Doch die Abwehrkräfte lassen sich ganz gezielt stärken. Die körpereigene Immunabwehr verliert im höheren Lebenshalter…

weiterlesen →

Die sichere Medikamentenversorgung von Pflegebedürftigen im eigenen Haushalt

Die Versorgung von Pflegebedürftigen durch die Familie wird immer selbstverständlicher. Das erforderliche Fachwissen, auch rund um die Medikamentenversorgung, mussten sich die pflegenden Familienmitglieder früher selbst anlesen. Heute gibt es die fachgerechte Unterstützung durch Apotheken. Rund 70 % der Pflegebedürftigen wurden 2011 von der eigenen Familie…

weiterlesen →

Tipps gegen den Sonnenstich bei Senioren

Sonne tut gut! Senioren genießen die warmen Strahlen zumeist besonders. Schmerzen in den Gelenken werden gelindert, die Wärme entspannt zudem verkrampfte Muskeln und beruhigt die Nerven. Allerdings droht mit einem Sonnenstich eine ernste Gefahr, die sich mit dem richtigen Hintergrundwissen deutlich reduzieren lässt. Wird der…

weiterlesen →

Demenz, die Krankheit des Vergessens

Hin und wieder etwas zu vergessen ist sicherlich kein Grund zur Panik, denn im Alter nehmen nicht nur die körperlichen, sondern auch die geistigen Fähigkeiten ab. Tritt die Vergesslichkeit jedoch gehäuft auf, kann das ein Hinweis für Demenz sein, eine Krankheit, bei der sich nach…

weiterlesen →