Thema: Hals, Mund & Rachen

Mundgeruch und seine Ursachen

Mundgeruch und seine Ursachen

Ein Großteil der Bevölkerung leidet zumindest zeitweise unter schlechtem Atem. Nicht immer ist jedoch mangelnde Zahnhygiene der Grund dafür. Wo die ursächlichen Bakterien sitzen können und welche Erkrankungen daraus entstehen, erfahren Sie in diesem Artikel. Vor allem Personen mit guter Zahngesundheit und gepflegtem Erscheinungsbild haben…

weiterlesen →

Kehlkopfentzündung – Heilmittel und Therapiemöglichkeiten

Kehlkopfentzündung – Heilmittel und Therapiemöglichkeiten

Bei einer Kehlkopfentzündung (Laryngitis) handelt es sich um eine Entzündung der Kehlkopfschleimhaut. Meistens entwickelt sich die Erkrankung aus einer Erkältung heraus, wenn die Entzündung vom Nasen-Rachen-Raum in den Hals wandert. Typische Symptome sind Heiserkeit, Hustenreiz und ein Trockenheitsgefühl im Hals. Normalerweise sind Viren die Ursache…

weiterlesen →

Die Schilddrüsenüberfunktion

Bei einer Schilddrüsenüberfunktion, medizinisch Hyperthyreose genannt, produziert die Schilddrüse mehr Hormone, als vom Körper benötigt werden. Der Erkrankungsgipfel liegt zwischen dem 20. und dem 40. Lebensjahr; Frauen sind etwa fünfmal häufiger betroffen als Männer. Unterhalb des Kehlkopfes im Hals befindet sich die etwa 60 Gramm…

weiterlesen →

Die Schilddrüsenunterfunktion

Produziert die Schilddrüse nicht ausreichend Hormone, liegt eine Unterfunktion – im Fachjargon als Hypothyreose bezeichnet – vor. Die Erkrankung tritt üblicherweise zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr auf; Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Etwa ein Prozent der Bevölkerung leidet unter dieser Stoffwechselstörung. Die Schilddrüse,…

weiterlesen →