Thema: Psyche

Herbstdepression – schlechtes Wetter, schlechte Stimmung

Herbstdepression – schlechtes Wetter, schlechte Stimmung

Optisch ist der Herbst ja durchaus ansprechend: Bunte Blätter, impressionistische Sonnenuntergänge, auch die Luft ist frisch und klar. Wenn da nicht die immer kürzer werdenden Tage, oftmals Regenwetter und sinkende Temperaturen wären! Wie Sie dem Herbstblues trotzen, lesen Sie hier. Im Fachjargon wird der Herbstblues…

weiterlesen →

Weltgesundheitstag – den Depressionen den Kampf ansagen

Weltgesundheitstag – den Depressionen den Kampf ansagen

Der Weltgesundheitstag wird auf der ganzen Welt jährlich am 7. April begangen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO erinnert mit diesem Tag an ihre Gründung im Jahr 1948. Jedes Jahr legt die WHO dabei ein neues Thema fest, das globale Bedeutung hat. Viele der von der WHO vorgegebenen…

weiterlesen →

Endorphine – was können wir für unsere Glückshormone tun?

Endorphine – was können wir für unsere Glückshormone tun?

Endorphine sind Botenstoffe, die von unserem Körper in der Hirnanhangsdrüse gebildet werden. Sie wirken als Schmerzstiller, werden aber auch bei positiven Erlebnissen ausgeschüttet. Sie regulieren das Hungergefühl und sind mitverantwortlich für unsere Stimmung. Auch die Bildung von Sexualhormonen geht auf die Endorphine zurück. Kennen Sie…

weiterlesen →

Mit Tricks zu guter Laune bei trübem Wetter

Trübes Wetter drückt bei vielen Menschen auf die Stimmung. Damit Wolken, Sturm und Regen nicht die Laune verderben, gibt es einige Tricks, die leicht umsetzbar sind und sich für jeden eignen. Tief hängende Wolken, Nebel und Regen sind nicht dafür geeignet, für ein Stimmungshoch zu…

weiterlesen →

Stress verhindern und einen Burnout vermeiden

Lässt sich Stress verhindern? Und falls nicht, wie groß ist die Gefahr für einen Burnout? Wer gut über die Symptome informiert ist, kann schlimme Folgen verhindern und damit dauerhaft belastbar bleiben. Je mehr Verpflichtungen bestehen, desto größer der Stress. Wem es gelingt, sich genügend Auszeiten…

weiterlesen →

Was tun bei Prüfungsangst

Die Früchte fleißigen Lernens und intensiver Auseinandersetzung mit dem Stoff können sich innerhalb von Sekunden in Nichts auflösen, wenn die Prüfungsangst zuschlägt – gerade dann, wenn viel vom Ergebnis abhängt. Doch der Umgang mit Stress und Druck ist eine essenzielle Überlebenskunst, die erlernt werden kann….

weiterlesen →

Antriebslos? So bringen Sie wieder Schwung in Ihr Leben

Wenn Ihre Kraft morgens höchstens dazu reicht, den Wecker auszuschalten und Sie sich auch an freien Tagen zu nichts aufraffen können, wird es höchste Zeit etwas gegen die Antriebslosigkeit zu unternehmen, deren Ursache häufig Stress, Bewegungsmangel und eine falsche Ernährung sind. Jeder kennt die Tage,…

weiterlesen →

Frühlingsgefühle: ein Thema für jedes Alter

Frühlingsgefühle werden gerne belächelt. Wer mit steigenden Temperaturen auf Freiersfüßen wandelt, kann sich fast sicher sein, dass das Umfeld sein Verhalten mit Frühlingsgefühlen umschreibt. Aber was steckt eigentlich dahinter und sind die Gefühle nur sehr jungen Menschen vorbehalten? Sobald die Tage länger werden, nimmt der…

weiterlesen →

Feiertage – Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein

Feste soll man feiern, wie sie kommen. Häufig ist es Brauch, an diesen Tagen gut zu speisen und zu trinken. Deshalb ist es wichtig, auf das richtige Maß zu achten. Was kann schöner sein, als es sich an Feiertagen so richtig gut gehen zu lassen….

weiterlesen →

Stressfrei Geschenke einkaufen

Je näher Weihnachten rückt, desto mehr Stress droht beim Geschenkeeinkauf. Doch es gibt Tricks, damit auch die letzten Shoppingtouren nicht die Stimmung trüben und trotzdem erfolgreich sind. An erster Stelle steht die akribische Vorbereitung der Einkäufe mit Raum für Auszeiten. Einkaufen ohne Stress? Gerade Familien…

weiterlesen →

Was braucht die Seele, wenn die Tage kürzer werden?

Wenn die Tage kürzer werden, die Nächte länger und das Wetter immer kälter, feuchter und schlechter, fühlt man sich zunehmend müde, antriebsschwach und abgeschlagen. Manchmal kann sich in der dunklen Jahreszeit sogar eine regelrechte Depression entwickeln. Es gibt einige wirkungsvolle Strategien, um dem vorzubeugen. Gerade…

weiterlesen →

Mit Licht gegen saisonale Depressionen und Hautkrankheiten

Schon die alten Griechen wussten um die Kraft der Sonne, denn sie setzten bereits vor über 2000 Jahren die sogenannte Heliotherapie zur Behandlung körperlicher Leiden ein. Und auch heute noch wird Licht zur therapeutischen Behandlung bei verschiedenen Erkrankungen genutzt. Grundsätzlich werden bei der allgemein als…

weiterlesen →

Jobstress erfolgreich abbauen

Wer kennt das im Büro nicht? Da jagt ein Termin den nächsten. Obwohl uns positiver Stress zu Höchstleistungen anspornt, kann er dauerhaft krankmachen. Damit es gar nicht so weit kommt, sollten Sie rechtzeitig die Notbremse ziehen. Stress ist eine natürliche Reaktion des menschlichen Körpers, mit…

weiterlesen →