Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Datenschutzerklärung myCARE e.K.

Stand 25.05.2018

I. Geltung

Für sämtliche von der Firma myCARE erbrachten Dienstleistungen in den stationären Apotheken, für den Bezug von Produkten im Wege des Versandes, für die Webseiten, Apps, Soziale Netzwerke die wir nutzen, Kundenkarten und sonstige Services – im folgenden Dienstleistungen genannt – gilt die nachfolgende Datenschutzerklärung.

II.    Hinweise zur Datenverarbeitung


1.    Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art, Zweck und Dauer deren Verwendung
Zur Erbringung unserer pharmazeutischen Dienstleistungen, insbesondere:
-    Zur Belieferung der bestellten Gesundheitsprodukte
-    zur Prüfung von Interaktionen, Unverträglichkeiten,
-    zur Beratung von ggf. Lieferengpässen, Austauschprodukten,
-    zur Dokumentation, Korrespondenz, Abrechnung, Bonitätsprüfung
-    Werbung, individualisierte Angebote

erheben wir Ihre persönlichen Daten und ggf. auch Gesundheitsdaten. Die Erhebung der Daten ist sowohl aus vertraglicher als auch aus gesetzlichen Gründen zur Erbringung unserer Dienstleistungen und zur Vertragserfüllung, zur Kontaktaufnahme, notwendig. Andernfalls können wir ggf. entstehende gesundheitliche Risiken nicht hinreichend beurteilen und eine sorgfältige und umfassende pharmazeutische Betreuung/Wahrnehmung ihrer Rechte nicht vornehmen. Die Daten werden weiterhin für unsere berechtigten Eigeninteressen genutzt, um Ihnen per E-Mail oder Post Gutscheine, Rabatte, Sonderaktionen und andere zielgerichtete Aktionsangebote anzubieten oder zu unterbreiten.

a)    Hierzu werden insbesondere folgenden Daten erhoben:
-     Personenstammdaten wie Vornamen, Namen, Adressen, Geburtsdaten, Versicherungsdaten,
Telefonnummern, Emails, Alter, Geschlecht, Bankdaten etc.
-     Gesundheitsbezogene Daten zu Krankheiten, Körperschäden, Unverträglichkeiten, Wechselwirkungen
-     Daten und Informationen über Vereinbarungen und Absprachen, Bestelldaten, Zahlungsdaten, Versand-, Rechnungs- und andere Daten, die Sie für den Kauf oder Versand der bestellten Produkte angeben sowie Informationen, die für die Zollabwicklung benötigt werden (z.B. Steuernummer oder sonstige Identifizierungsnummern) und relevante Versandinformationen (z.B. Sendungsnummern und Sendungsverfolgung)
-     Sonstige Informationen, die für die Erbringung unserer pharmazeutischen Dienstleistungen notwendig sind, zu deren Erfassung und Verarbeitung wir gesetzlich verpflichtet oder berechtigt sind und die wir für Ihre Authentifizierung, Identifizierung oder zur Überprüfung der von uns erhobenen Daten benötigen, wie Daten von Auskunfteien.
-     IP-Adresse, Ihre Browser-Verlaufsdaten und Ihre Weblog-Informationen

b)    Ihre Daten werden zu folgendem Zweck verarbeitet:
Das Verarbeiten der Daten umfasst das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung der Daten.

c)    Personenstammdaten benötigen wir, um die Lieferung der bestellten Waren durchzuführen und um die Rechnung zu erstellen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen, wir um Ihnen per Mail z.B. Bestell- und Versandbestätigungen, Informationen zur Ware zukommen zu lassen und Versandmodalitäten zu klären. Ihre Telefonnummer benötigen wir, falls Rückfragen zu Ihrer Bestellung auftreten oder pharmazeutische Hinweise erteilt werden müssen. Hierzu sind wir gesetzlich verpflichtet.
Mit der Erhebung Ihres Geburtsdatums stellen wir sicher, dass Sie das erforderliche Mindestalter von 18 Jahren aufweisen und benötigen dies um ggf. erforderliche Hinweise zu den bestellten Produkten geben zu können, da deren Anwendung altersspezifische Informationen bedingen kann. Ihre Bankdaten nutzen wir zur Abwicklung der Zahlung. Ihre Personenstammdaten verarbeiten wir auch für eigene Geschäftszwecke, um bedarfsgerechte Servicedienste zu erstellen und für eigene Marketingzwecke und für die technische Administration.

d)    Gesundheitsdaten werden bei uns zur Wahrung Ihrer Interessen verarbeitet, um Wechselwirkungen, Interaktionen zu erkennen, zu prüfen und sie bedarfsgerecht pharmazeutisch über Anwendung der Produkte zu beraten, Empfehlungen auszusprechen und Sie über Risiken die ggf. Auch erst nach der Bestellung bekannt werden zu informieren und mögliche Rückrufaktionen durchzuführen.

e)    Die erhobenen Daten werden mindestens 10 Jahre gespeichert, sollte hierüber hinaus ein rechtliches Interesse von uns bestehen, kann die Speicherung bis zu 33 Jahre erfolgen, wenn die Daten zur Abwehr von Haftungsansprüchen benötigt werden. Zur Verarbeitung Ihrer Daten ist es notwendig, dass Sie in diese Datenverarbeitung einwilligen. Die Einwilligung ist freiwillig.

2.    Daten von Dritten
Wenn Sie für dritte Bestellungen vornehmen und uns hierzu personenbezogene Daten und/oder Gesundheitsdaten einer anderen Person mitteilen, müssen Sie dazu die ausdrückliche vorherige Einwilligung dieser Person einholen. In diesem Fall müssen Sie diese Personen darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung erheben, nutzen, weitergeben und speichern.

3.    Weitergabe von Daten an Dritte MIT/OHNE Ihre Einwilligung
a)    Weitergabe von Daten an Dritte MIT Ihrer Einwilligung
Für die Erbringung unserer pharmazeutischen Dienstleistungen kann es erforderlich sein, Ihre gesundheitsbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Hierzu gehört die Weitergabe an Ihre Ärzte, Pflegedienste, andere Apotheken, Arzneimittelhersteller, Abrechnungsstellen, Ihre Pflegeeinrichtungen, Ihre Vertreter, an Behörden. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden. Die Schweigepflicht bleibt unberührt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur in Absprache und mit ausdrücklicher Einwilligung mit Ihnen.

b)    Weitergabe von Daten an Dritte OHNE Ihre Einwilligung

aa) Abrechnungsdaten
Es erfolgt die Weitergabe zur Abrechnung notwendiger personenbezogenen Daten an kooperierende Finanzdienstleister, an Ihre Krankenkassen und Abrechnungsdienstleister zur Abwicklung von Transaktionen.

bb) Versandunternehmen
Es erfolgt die Weitergabe für die Lieferung notwendiger Adressdaten an kooperierende Versandunternehmen (z.B. DHL, Deutsche Post). Hierdurch wird auch eine Sendungsverfolgung ermöglicht.

cc)     Steuerberater, Rechtsanwälte, Gerichte, Strafverfolgungsbehörden
Zur Durchsetzung eventueller Zahlungsansprüche, auf gerichtliche Anordnung sowie zur Bekämpfung ggf. vorliegender betrügerischer Aktivitäten können die Daten bei Vorliegen eines berechtigten Interesses an Dritte (Steuerberater, Rechtsanwälte, Gerichte, Strafverfolgungsbehörden, Beteiligte an Gerichtsverfahren) weitergeleitet werden. Auch zur steuerlichen Beratung und Prüfung, zur Erstellung von Steuererklärungen, können Daten an autorisierte Dritte (Steuerberater/Finanzämter) weitergeleitet werden. Eine Weitergabe von Daten kann auch erfolgen, um eine unmittelbar drohende Gefahr für Leib und Leben abzuwenden.

4.    Einwilligung
Sie haben die Möglichkeit mit einem Kundenkonto oder als Gast ohne Kundenkonto unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen.

a)    Kundenkonto
Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Daten über Ihre Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten, Bankverbindung und den Newsletter verwalten, Ihren persönlichen Merkzettel nutzen sowie ggf. Ihre Bonusherzen nachvollziehen.
Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten.

Nach Ihrer Einwilligung verwenden wir Ihre Daten:
-    zur Erbringung unserer pharmazeutischen Dienstleistungen, wie Wechselwirkungs- und Interaktionskontrolle, Rückrufmanagement
-    zur pharmazeutischen Beratung per Telefon, Brief, Email
-    zur Übermittlung von Werbung über Anschreiben, Paketbeilagen, Telefon, E-Mail,
-    Übermittlung von Werbung von Drittanbietern (Paketbeilagen)
-    um Transaktionen der jeweiligen Zahlart zu ermöglichen


b)    Gastbesteller
Bei uns können Sie auch ohne eigenes Online-Kundenkonto bequem bestellen. Bitte beachten Sie, dass auch bei einer Bestellung ohne Registrierung Ihre personenbezogenen Daten für die jeweilige Bestellung erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Bei jeder Bestellung müssen Sie Ihre Angaben erneut eingeben.

Wenn Sie bei uns als Gast bestellen, verwenden wir die Daten Ihrer Bestellung:
-    Zur Erbringung unserer pharmazeutischen Dienstleistungen, wie Wechselwirkungs- und
Interaktionskontrolle, Rückrufmanagement
-    Zur pharmazeutischen Beratung per Telefon, Brief, Email
-    um Transaktionen der jeweiligen Zahlart zu ermöglichen

c)    Ihre Einwilligung können sie jederzeit formlos widerrufen.
Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

d)    Bonitätsprüfung
Bei der Nutzung der Zahlarten „Rechnung und Lastschrift“ nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder deren Nutzung. Wir leiten die für diesen Zweck erforderlichen Daten an die CRIF Bürgel GmbH, Radlkoferstr.2, 81373 München weiter. Dieser Dienstleister stellt uns die in seiner Datenbank zur Person des Kunden gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschließlich solcher auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelter Daten zur Verfügung, sofern wir ein berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben.
Durch Wahl der Zahlart Kreditkarte oder Vorkasse vermeiden Sie eine Datenübermittlung an die Firma Bürgel.

e)    E-Mail-Kommunikation
Nach dem Stand der Technik wird die E-Mail-Kommunikation ohne hinreichende Verschlüsselung als nicht sicher bewertet, denn Dritte könnten sich Einblicke in E-Mails und deren Anlagen verschaffen. Das kann insbesondere bedenklich sein, wenn sensible Daten ausgetauscht werden, wie z.B. Ihre Medikamentenbestellungen.
Gleichwohl hat sich die E-Mail-Kommunikation hat als schneller und papierloser Kommunikationsweg in unserer täglichen Praxis durchgesetzt. So würden wir Hinweise zu Ihrer Bestellung z.B. über Lieferfähigkeit, Ersatzprodukte, Höchstmengenbegrenzungen etc. gern weiterhin per E-Mail  an Sie senden. Dazu benötigen wir Ihre gesonderte Einwilligung.
Gleiches gilt für die E-Mail-Kommunikation mit Dritten, wie z.B. Ihre Angehörigen, Krankenversicherung, Behörden, Ärzte, Pflegedienste etc. Hier kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten per E-Mail schnell und in elektronischer Form austauschen. Auch dafür benötigen wir Ihre gesonderte  Einwilligung.

5.    Schweigepflicht
Wir unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Um eine Bearbeitung Ihrer Bestellungen durchzuführen, kann es sinnvoll und notwendig sein, in Abstimmung mit Ihnen Daten und Gesundheitsdaten an Ihre Ärzte, Ihre Pflegedienste, andere Apotheken, Arzneimittelhersteller, Abrechnungsstellen, Ihre Pflegeeinrichtungen, Ihre Vertreter, an Behörden, zur Herstellung von Blistern an myCARE Homeservice GmbH weiterzuleiten bzw. mit Ihnen oder den vorbenannten Dritten zu kommunizieren. Um diese Datenweiterleitung zu ermöglichen, müssen Sie uns von der gesetzlichen Schweigepflicht entbinden. Auch die Entbindung von der Schweigepflicht kann jederzeit durch formlose Mitteilung an uns widerrufen werden.



III.    Werbung

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Bestell-Abwicklung nutzen wir Ihre Daten auch, um Sie über spezielle Angebote und Marketingaktionen zu informieren.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen. Hierfür genügt eine kurze Mitteilung an datenschutzmycare.de

1.Newsletter
 
Für die Anmeldung zum mycare.de Newsletter verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Nach Anmeldung erhalten Sie zunächst eine Benachrichtigungs-E-Mail mit einem Aktivierungs-Link. Erst durch Anklicken dieses individuellen Links bestätigen Sie, dass Sie unseren Newsletter tatsächlich erhalten möchten.
Wenn Sie keinen Newsletter mehr von uns erhalten möchten, können Sie jederzeit auf https://www.mycare.de/newsletter-abmelden oder per E-Mail an datenschutz mycare.de widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Überdies finden Sie in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Sie erhalten regelmäßige Informationen per E-Mail zu aktuellen Themen sowie E-Mails aus speziellem Anlass. Die E-Mails können dabei basierend auf unseren Informationen über Sie personalisiert und individualisiert sein.
Mit der Anmeldung zum Newsletter holen wir Ihr Einverständnis für eine nutzerbezogene Auswertung und Profilbildung ein. Melden Sie sich nur zum Newsletter an, wenn Sie mit der nachfolgend geschilderten Auswertung einverstanden sind. Der Widerruf Ihres Einverständnisses führt auch automatisch dazu, dass Sie keine Newsletter mehr erhalten.
Im Rahmen der Anzeige des Newsletters und des Aufrufs einzelner Links aus dem Newsletter werden Informationen erhoben und ausgewertet, die automatisiert übermittelt werden. Die gesammelten Daten dienen dazu, personenbezogene Nutzerprofile zu erstellen. Auf diese Weise versucht mycare.de, den Service für Sie ständig zu verbessern und noch individueller über passende Angebote und Aktionen zu informieren.


2. Cookies
Diese Internetseite verwendet sitzungsbezogene Cookies, die es ermöglichen, Ihren Einkauf so angenehm wie möglich zu gestalten. Der Zugang zu unserem Warenkorb ist ohne Cookies nicht möglich. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seite, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster unserer Website analysieren. Auf diese Weise optimieren wir unsere Website für Sie. Wir versichern Ihnen, dass in den Cookies keine sicherheitsrelevanten und personenbezogenen Daten gespeichert werden und eine Verknüpfung mit persönlichen Daten nicht erfolgt.
Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer 1 Monat bis 10 Jahre) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Insbesondere diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck dieser Cookies besteht darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.
Auf www.mycare.de werden Ihnen persönliche Empfehlungen angezeigt. Diese basieren auf Kategorien, die Sie schon einmal auf www.mycare.de angeschaut, gesucht oder gekauft haben. Diese Informationen werden dabei in einem sogenannten Cookie gespeichert. Wenn Sie nicht als mycare.de-Kunde angemeldet sind, werden keine persönlichen Daten wie z.B. Name, Geburtsdatum und Adresse gespeichert und ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich. Haben Sie sich als Neukunde im Shop angemeldet wird im Cookie ein verschlüsselter Verweis auf Ihre Kundennummer gespeichert.

a) Emarsys

Auf unserer Website kommen Technologien der Emarsys eMarketing Systems AG (Märzstraße 1, A-1150 Wien) zum Einsatz. Somit werden beim Besuch unserer Website Cookies von Emarsys auf Ihrer Festplatte gespeichert. Diese werden nach 12 Monaten automatisch gelöscht. Cookies helfen, das Internetangebot und unsere Website interessanter zu gestalten und unsere E-Mail-Newsletter zu verbessern, insbesondere indem Informationen und Angebote an Ihre individuellen Interessen und Bedürfnisse angepasst werden können.

Falls Sie die Verwendung von Browser-Cookies ablehnen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können. Wenn Sie nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung „Cookies von Drittanbietern blockieren“ in Ihrem Browser wählen.

b) Vermarktung Werbeplätze durch Kairion

Online-Werbung im WebShop

In diesem Online-Shop schalten wir Werbung. Die Werbeplätze werden dabei durch den Online-Shop und von der Kairion GmbH, Gutleutstraße 30, D-60329 Frankfurt (nachfolgend: Kairion) vermarktet. Dabei werden anonymisierte Informationen und Daten über Ihr Surfverhalten durch die Verwendung von Cookies verarbeitet. Die Daten dieser Cookies werden beim Beenden der Session spätestens nach 24 Stunden wieder gelöscht. Hierdurch werden Sie von einer Werbung im Webshop nicht dauerhaft verfolgt (sog. Frequency Cap). Die Aussteuerung von Werbung durch Kairion auf dieser Seite erfolgt rein kontextuell. Auf Ihr Recht zum Widerspruch wird ausdrücklich hingewiesen.

Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, geklickte Werbebanner, etc.). Sämtliche Nutzungsdaten werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Die aus technischen Gründen übermittelte IP Adresse Ihres Rechners wird dabei vollständig anonymisiert und nicht für die gesteuerte Einblendung von Werbung verwendet. Wenn Sie diese Datenerhebung deaktivieren möchten, können Sie dieser Datenerhebung unter dem folgenden Link widersprechen: https://optout.kairion.de

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Fall einer Cookie-Löschung auch den Opt Out Link erneut aktivieren müssen.

Datenerhebung anderer Dienstleister im Bereich nutzungsbasierter Online-Werbung

Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, ist es den nachfolgend genannten Werbe-Dienstleistern gestattet, Nutzungsdaten zu erheben. Sie finden eine aktuelle Liste der von Kairion freigegebenen Dienstleister unter: https://optout.kairion.de/adpartners

Aufgrund des pseudonymen bzw. anonymen Charakters der erhobenen Daten ist hierfür keine gesonderte Einwilligung erforderlich. Sollten diese Dienstleister jedoch Profile bilden, kann eine Einwilligung durch Sie nötig sein und wird gesondert abgefragt. In jedem Fall können Sie der Erhebung von Nutzungsdaten und einer Profilerhebung gegenüber den unten verlinkten Unternehmen widersprechen. Durch die jeweiligen Unternehmen werden Ihnen zudem weitere ergänzende Widerspruchsmöglichkeiten angeboten.

3.Retargeting-Technologie
Diese Website verwendet Retargeting-Technologie. Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens, um anonymisierte Daten über Ihre Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

a) Kupona
Für die optimierte Auslieferung von Werbekampagnen im Internet sammelt die KUPONA media auf dieser Seite anonymisierte Informationen und Daten über das Surfverhalten der User. Hierbei werden sogenannte Cookie-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Nach einer Algorithmus-basierten Analyse des Surfverhaltens kann KUPONA auch auf anderen Webseiten gezielte Produktempfehlungen in Form von produktspezifischen Werbebannern aussprechen. Die Verwendung von Cookies dient dabei einzig der Optimierung des Angebots, eine persönliche Identifikation des Users bleibt ebenso ausgeschlossen wie die Verwendung und Weitergabe der Daten an Dritte. Sollten Sie der Verwendung anonymisierter Cookie-Dateien und der entsprechenden Analyse Ihres Surfverhaltens dennoch widersprechen wollen, so haben Sie auf der folgenden Seite hierzu die Möglichkeit: Datenschutz Kupona.

b) Criteo GmbH
Auf dieser Webseite werden durch die Technologie der Criteo GmbH, Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken (Targeting/Retargeting) in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publisher) anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wenn Sie das Tracking durch Criteo deaktivieren möchten, besuchen Sie bitte http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie. Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer eventuellen Deaktivierung der Anzeige personalisierter Werbeanzeigen von Criteo und anderen Werbepartnern weiterhin Werbeanzeigen erhalten werden, die jedoch weniger passgenau auf Ihre Interessen/Ihr SurfVerhalten abgestimmt sind.

c) Google Retargeting
Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der Google Inc. („Google“). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Ihre Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden.
Sie können der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google können Sie hier einsehen: http://www.google.com/policies/technologies/ads/
Verwendung des Bing Ads Universal Event Tracking (UET)
Auf unserer Website werden mit Technologien von Bing Ads Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der Microsoft Corporation, One Microsoft Way Redmond, WA 98052‐6399, USA. Dieser Dienst ermöglicht es, die Aktivitäten von Nutzern auf unserer Website nachzuverfolgen, wenn diese über Anzeigen von Bing Ads auf unsere Website gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt. Auf unserer Website ist ein Bing UET‐Tag integriert. Hierbei handelt es sich um einen Code, über den in Verbindung mit dem Cookie einige nichtpersonenbezogene Daten über die Nutzung der Website gespeichert werden. Informationen zu Ihrer Identität werden nicht erfasst. Die erfassten Informationen werden an den Server von Microsoft in den USA übertragen und dort für grundsätzlich maximal 180 Tage gespeichert. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie das Setzen von Cookies deaktivieren. Dadurch kann unter Umständen die Funktionalität der Website eingeschränkt werden. Außerdem kann Microsoft unter Umständen durch sogenanntes Cross‐ Device‐Tracking Ihr Nutzungsverhalten über mehrere Ihrer elektronischen Geräte hinweg verfolgen und ist dadurch in der Lage personalisierte Werbung auf bzw. in Microsoft‐Webseiten und -Apps einzublenden.
Dieses Verhalten können Sie unter dem nachfolgenden Link deaktivieren: http://choice.microsoft.com/de-DE/opt-out

Nähere Informationen zu den Analysediensten von Bing finden Sie auf der Website von Bing Ads:
https://help.bingads.microsoft.com/#apex/3/de/53056/2

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Microsoft und Bing finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft:
https://https://privacy.microsoft.com/de- de/privacystatement

4.Website-Analyse
a)Universal-Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Opt-Out Cookie für diesen Browser und diese Website setzen

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

b) Econda
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung unserer Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist.
Sie können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

c) Visual-Website-Optimizer
Unsere Website nutzt ein Verfahren der Visual Website Optimizer für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Dieser Test verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen Cookies, deren Laufzeit auf die Dauer des Tests beschränkt ist. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert. Sie können der Speicherung Ihrer anonym erfassten Besucherdaten jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

5. Social Plugins: Facebook, Google+, Twitter, YouTube, Instagram
Auf dieser Website kommen Social Plugins von Facebook , Google+, Twitter, YouTube und Instagram zum Einsatz. Die Social Plugins erkennen Sie an den Logos, die auf den Webseiten der Sozialen Netzwerken eingesehen werden können.

Wenn Sie eine Seite besuchen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu Sozialen Netzwerken her und die Inhalte werden von diesen Seiten geladen. Ihr Besuch auf dieser Website kann dadurch ggf. von den Sozialen Netzwerken nachverfolgt werden, auch wenn Sie die Funktion des Social Plugins nicht aktiv nutzen. Wenn Sie einen Account bei Facebook, Google etc. besitzen, können Sie ein solches Social Plugin nutzen und können so Informationen mit Ihren Freunden teilen. myCARE hat keinen Einfluss auf den Inhalt der Plugins und die Informationsübermittlung.

Auf ihren Internetseiten stellen Facebook , Google+ und Twitter detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

- facebook.com: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Datenschutzerklärung von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy

- Google+: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Datenschutzerklärung von google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

- Twitter: Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA
Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/de/privacy

- YouTube: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
Datenschutzerklärung von google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Wir binden diese Videos im „erweiterten Datenschutzmodus“ ein, wodurch zunächst nur Ihre IP-Adresse an einen Google-Server (z.B. in den USA) übermittelt wird, um ein Vorschaubild anzeigen zu können. Die Cookie-Aktivität und die dadurch initiierte Datenerhebung erfolgt somit erst nach Nutzung der Wiedergabefunktion des Videos selbst. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google.

- Instagram: Instagram LLC, Vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA.
Datenschutzerklärung von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388



IV.    Ihre Rechte

Wenn Sie ein Kundenkonto angelegt haben, können Sie nach dem Anmelden die gespeicherten personenbezogenen und/oder Gesundheitsdaten aufrufen, prüfen und ändern. Auf Wunsch schließen wir auch Ihr Kundenkonto.
Unabhängig davon, ob Sie ein Kundenkonto angelegt haben oder nicht, haben Sie folgende Rechte:
-    Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns formlos zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
-    Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, verlangen;
-    unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
-    die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
-    die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
-    Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
-    sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können sich an den Landesbeauftragten für den Datenschutz Sachsen-Anhalt, Leiterstraße 9, 39104 Magdeburg | Postadresse: Postfach 1947, 39009 Magdeburg E-Mail: poststellelfd.sachsen-anhalt.de,  Telefon: 0391/ 81803-0; Telefax: 0391/ 81803-33 wenden.

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie widersprechen, kann dies per Email an datenschutzmycare.de erfolgen.

6.    Datenschutzbeauftragte/r

Für Ihre Mitteilungen steht unsere Datenschutzbeauftragte zur Verfügung:

myCARE e.K., Postfach 100158, 06140 Halle (Saale)
Telefon: 0049-(0)3491-877012
Telefax: 0049-(0)3491-877014
E-Mail: datenschutzmycare.de

X
Entdecken Sie mycareplus

Gratis-Versand, Bonus-Herzen und Spar-Vorteile. Exklusiv für Sie.

Jetzt kostenfrei anmelden
Bonus Heart Outline
X
  • Bonus Heart Grey Outline
  • Bonus Heart Grey Outline
Werden Sie mycareplus-Mitglied und wir schenken Ihnen für Bestellungen über 69 € 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich. Herzlichen Glückwunsch! Wir schenken Ihnen 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich.
Wir übernehmen die Standard-Versandkosten. Noch 39,00 € Ihrer Bestellung hinzufügen. Wir übernehmen die Standard-Versandkosten für Ihre Bestellung.

✔ 69€

+