Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Die Marke Alpecin

Die Dr. Wolff-Gruppe GmbH konzentriert sich auf die Kosmetikprodukte der Dr. August Wolff GmbH & Co. KG. Der aus Bielefeld stammende Apotheker August Wolff gründete bereits 1905 die Nährmittelwerke Sudbrack aus der später die Dr. August Wolff GmbH & Co. chemisch-pharmazeutische Fabrik hervorging. Diese produzierte Aufbaupräparate, dermatologische Produkte und andere Kosmetika.
1930 wurde Alpecin entwickelt, dass gezielt zur Pflege der Kopfhaut eingesetzt wird.

Alpecin Produktlinien

  • Das Alpecin Sensitiv-Shampoo S1 ist besonders für empfindliche Kopfhaut gedacht. Die Kopfhaut wird vor schädliche Umwelteinflüsse geschützt und die Hautbarriere soll durch den Haut-Aktivator stabilisiert werden. Die Haarwurzel wird geschützt und das Haar gekräftigt.
  • Alpecin Coffein-Liquid erhöht die Produktivität der Haarwurzel. Das enthaltene Coffein hält die Haarwurzel wach und verlängert die Wachstumsphasen. Vorzeitigem Haarausfall wird entgegen gewirkt und die Wachstumsgeschwindigkeit des Haares nimmt zu.
  • Das Alpecin Coffein-Shampoo C1 stimuliert das Haar direkt an den Wurzeln. Dadurch wird das Haarwachstum gefördert und erblich bedingter Haarausfall kann, laut Hersteller, gelindert werden.
  • Das Alpecin Doppel Effekt Coffein-Shampoo wirkt gegen Schuppen und erblich bedingten Haarausfall. Zusätzlich wird das Jucken auf der Kopfhaut gelindert.
  • Alpecin Tuning-Shampoo enthält Farbpigmente, die die dunklen Haare weiterhin dunkel halten und Haarausfall entgegenwirken.
  • Das Alpecin PowerGrau Shampoo sorgt für einen frischen Grauton ohne färben. Der enthaltene Coffein-Complex aktiviert die Haarwurzeln und stärkt das Haarwachstum. Bei der täglichen Haarwäsche wird, laut Hersteller, dem erblich bedingten Haarausfall vorgebeugt.
  • Im Alpecin Schuppen-Killer Shampoo sind 4 Wirkstoffe (Zink Pyrithion, Piroctone Olamine, Salicylsaäre, Fumarsäure) enthalten, welche die Schuppen beseitigen, gleichzeitig den Juckreiz lindern und die Neubildung vorbeugen. Durch Zink Pyrithion und Piroctone Olaminewird dem Schuppenbefall vorgebeugt. Salicylsaäre und Fumarsäure glätten die Kopfhautoberfläche, so dass die Neubildung von Schuppen nachhaltig vermindert wird.
  • Alpecin Aktiv-Shampoo A1 dient der Anwendung bei normaler bis trockener Kopfhaut. Die Barrierefunktion wird aufrechterhalten und dir Haarwurzel wird geschützt, das Haar gekräftigt.
Anzeigen:
24 48 96