Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Was kann Canesten für Sie tun?

Sie möchten sich in Ihrem Körper rundum wohl fühlen und die Sachen tragen, die Sie wollen. Doch Infektionen im Haut- und Intimbereich bremsen Sie aus. Ein Besuch beim Arzt sollte Ihnen weder unangenehm noch peinlich sein. Denn früh erkannt, können Sie mit Canesten Pilzinfektionen entgegenwirken. Mehr lesen »

Der Fokus des Herstellers Bayer Vital GmbH liegt auf den Bereichen:


 

Anzeigen:
  • Darreichung

Canesten Extra Creme, 20 g

Bei Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut.

Creme

20 g

PZN: 00679612

Bayer Vital GmbH

6,99 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 34,95 € / 100g
sofort lieferbar
20 g | 50 g
 

Canesten Extra Nagelset Salbe, 1 St

Zur nagelablösenden Behandlung von Pilzerkrankungen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger gegen Pilze gerichteter (antimykotischer) Wirkung

Salbe

1 St

PZN: 00619053

Bayer Vital GmbH

24,99 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
1 St
 

Canesten Gyn Once Kombipackung, 1 P

Zur Behandlung von Pilzinfektionen der Scheide.

Kombipackung

1 P

PZN: 01713624

Bayer Vital GmbH

11,49 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
1 P
 

Canesten Extra Creme, 50 g

Bei Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut.

Creme

50 g

PZN: 00679629

Bayer Vital GmbH

14,99 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 29,98 € / 100g
sofort lieferbar
20 g | 50 g
 

Canesten Gyn 3 Vaginalcreme, 20 g

Zur Behandlung von Pilzinfektionen der Scheide.

Vaginalcreme

20 g

PZN: 01540307

Bayer Vital GmbH

8,47 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 42,35 € / 100g
sofort lieferbar
20 g
 

Canesten Gyn 3 Vaginaltabletten, 3 St

Zur Behandlung von Pilzinfektionen der Scheide.

Vaginaltabletten

3 St

PZN: 01540313

Bayer Vital GmbH

8,47 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
3 St
 

Canesten Extra Spray, 25 ml

Bei Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut.

Spray

25 ml

PZN: 04072829

Bayer Vital GmbH

11,75 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 47,00 € / 100ml
sofort lieferbar
25 ml
 

Canesten Creme 1 %, 20 g

Bei Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut.

Creme

20 g

PZN: 01589584

Bayer Vital GmbH

7,21 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 36,05 € / 100g
sofort lieferbar
20 g | 50 g
 

Canesten Creme 1%, 50 g

Bei Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut.

Creme

50 g

PZN: 01802664

Bayer Vital GmbH

14,44 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 28,88 € / 100g
sofort lieferbar
20 g | 50 g
 

Canesbalance pH-Regulierung Vaginalgel, 7X5 ml

Bekämpft mit Dreifachwirkung die bakterielle Fehlbesiedlung und unterstützt den Wiederaufbau der gesunden Scheidenflora.

Vaginalgel

7X5 ml

PZN: 11139899

Bayer Vital GmbH

11,99 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 34,26 € / 100ml
sofort lieferbar
7X5 ml
 

Canestest Vaginaler Selbsttest, 1 St

Vaginaler Selbsttest, den Sie diskret zu Hause anwenden können

Test

1 St

PZN: 11139907

Bayer Vital GmbH

9,99 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
1 St
 

Canesflor Vaginalkapseln, 10 St

Milchsäurebakterien helfen, das natürliche Gleichgewicht der Scheidenflora wiederherzustellen.

Vaginalkapseln

10 St

PZN: 11358845

Bayer Vital GmbH

14,99 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
10 St
 

Canesten Hygiene Wäschespüler, 250 ml

Für hygienisch saubere Wäsche.

Lösung

250 ml

PZN: 08854670

Bayer Vital GmbH

5,49 € (inkl. MwSt.)
Grundpreis: 21,96 € / 1l
sofort lieferbar
250 ml
 

Canesten Gyn 3 Kombipackung, 1 P

Zur Behandlung von Pilzinfektionen der Scheide.

Kombipackung

1 P

PZN: 01540336

Bayer Vital GmbH

10,61 € (inkl. MwSt.)
nicht lieferbar
Beratung für Produktalternativen:
Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)
1 P
 
24 48 96


Intimgesundheit


Scheidenpilz

Mit Canesten GYN Once Kombi können Sie Scheidenpilz unkompliziert und diskret zu Hause behandeln. Die Kombipackung beinhaltet eine Vaginaltablette und eine Creme zur täglichen Anwendung. Die Vaginaltablette wird mittels eines Applikators in die Scheide eingeführt. Die Creme tragen Sie zusätzlich im äußeren Genitalbereich auf.

Häufig ist der Hefepilz Candida albicans Ursache der Infektion. Das hochdosierte Arzneimittel wirkt aufgrund des enthaltenen Wirkstoffes Clotrimazol dem Wachstum der Pilzzellen entgegen. Bereits nach kurzer Zeit kann in der Regel eine deutliche Linderung der Symptome festgestellt werden.


 


Weitere Produkte bei Scheidenpilz


Canesten GYN 3 erhalten Sie als Tablette, Creme oder Kombipackung. Diese Arzneimittel sind bei bekannten Symptomen zur Selbstmedikation geeignet. Der Wirkstoff Clotrimazol hemmt das Wachstum des Pilzerregers in der Scheide und lindert Beschwerden wie Juckreiz, Brennen und vermehrten Ausfluss.

Canesten GYN 3 ist einfach anzuwenden und hat eine kurze Behandlungsdauer (3 Tage).






Bakterielle Vaginose

Die Symptome der bakteriellen Vaginose ähneln denen des Scheidenpilzes. Auslöser der Erkrankung ist jedoch eine Veränderung des pH-Wertes in der Scheide. Die Medizinprodukte von Canesten wirken schnell und zuverlässig gegen die Infektion.


Selbsttest

Mit dem Canestest Vaginaler Selbsttest können Sie mögliche Veränderungen des pH-Wertes erkennen. Die Anwendung ist einfach und kann diskret zu Hause durchgeführt werden.


Kapseln

Durch eine Behandlung mit Canesflor Vaginalkapseln können Sie die gesunde Scheidenflora stärken. Dabei stellen die zugeführten Milchsäurebakterien das leicht saure Milieu wieder her.


Gel

Die Anwendung von Canesbalance pH-Regulierung Vaginalgel kann die Symptome der bakteriellen Infektion (z.B. unangenehmer Geruch, Ausfluss) lindern und den pH-Wert regulieren.





Haut- und Fußgesundheit



Nagelpilz

Mit dem Canesten Extra Nagelset der Bayer Vital GmbH können Sie die Beschwerden einer Nagelpilzerkrankung einfach und schnell lindern. Das Set besteht aus einer Salbe, 15 Hygiene-Pflastern und einem Spatel.

Das Canesten Extra Nagelset ist ein Arzneimittel zur Kurzzeittherapie. Die befallenen Nagelbestandteile werden durch die im Set enthaltende Salbe aufgelöst und können nach Einwirkzeit mit dem Spatel einfach entfernt werden. Gleichzeitig bekämpft der in der Salbe enthaltene Wirkstoff Bifonazol die Pilzerkrankung. Die Therapie sollte solange durchgeführt werden bis die erkrankten Nagelteile komplett entfernt sind. Dies ist in der Regel nach ca. 2 Wochen der Fall.






Fußpilz

Bei Fußpilz ist die Haut an Zehen, Fußrand oder -rücken sowie Fußsohle betroffen. Unbehandelt kann die Infektion auf den Nagel übergreifen. Mit den Arzneimitteln von Canesten können Sie die Pilzerreger gezielt bekämpfen. Die Cremes und das Spray enthalten Bifonazol bzw. Clotrimazol. Beide Bestandteile haben eine antimykotische Wirkung.


Ansteckungsgefahr besteht beim Barfußlaufen auf:

  • Fließen in öffentlichen Schwimmbädern und Duschen
  • Fußböden in Turnhallen und Umkleidekabinen
  • Teppichböden in Hotels


Produkte bei Fußpilz



Thema Scheidenpilz

Was ist Scheidenpilz?

Scheidenpilz ist weit verbreitet und für viele Frauen ein Tabuthema. Die Erkrankung entsteht durch Hefepilze der Familie Candida albicans. Hormonelle Veränderungen, wie z.B. Schwangerschaft, können die Infektion begünstigen. Eine übertriebene Hygiene und Medikamente, wie z.B. Antibiotika, können ebenso ein Auslöser sein.


Woran erkenne ich Scheidenpilz?

Eine Scheidenpilz-Infektion ist leicht erkennbar. Die unangenehmen Beschwerden treten dabei einzeln oder gemeinsam auf. Zu den typischen Symptomen gehören u.a.

  • Juckreiz und/oder Brennen im Intimbereich,
  • Rötungen und Schwellungen,
  • gelblich–weißer Ausfluss mit quarkiger Konsistenz.

Zudem können Hautreizungen an angrenzenden Körperregionen (z.B. Innenseite des Oberschenkels) auf eine schwerwiegende Infektion hindeuten.

Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Wenn Sie zum ersten Mal an Scheidenpilz leiden, sollten Sie Ihre Beschwerden mit einem Gynäkologen abklären. Eine Absprache der Behandlungsmethode ist notwendig, wenn Sie während der Schwangerschaft erkranken. Sprechen Sie mit einem Arzt, wenn nach 3 - 5 Tagen nach eigenständigem Beginn der Behandlung keine Besserung eingetreten ist.


Was muss mein Partner beachten?

Kommunikation ist das A & O - auch wenn es um das unangenehme Thema Scheidenpilz geht. Sie sollten daher offen mit Ihrem Partner über die Erkrankung reden.
Eine erhöhte Ansteckungsgefahr besteht bei direktem Körperkontakt. Wenn Ihr Partner Hautveränderungen und Juckreiz bemerkt, ist eine lokale Therapie sinnvoll. Zur Behandlung der entzündeten Eichel und Vorhaut des Mannes können Sie die Canesten Creme verwenden.
Um die Ansteckungsgefahr zu minimieren, sollten Sie während der Behandlung mit Kondomen verhüten oder auf Geschlechtsverkehr verzichten.


Thema Nagelpilz

Was ist Nagelpilz?

Nagelpilz ist ein Hautpilz, der an Finger- und Fußnägeln auftreten kann. Bei einer Pilzinfektion sind die Nägel glanzlos, brüchig und weisen gelbliche oder bräunliche Flecken auf. Ein erhöhtes Nagelpilz-Risiko besteht bei

  • Rauchern, Diabetikern und älteren Menschen.
  • Personen, die bereits unter Fußpilz leiden.
  • Menschen mit einem schwachen Immunsystem.


Wo kann ich mich anstecken?

Nagelpilz kann durch direkten Körperkontakt übertragen werden. Dies ist z.B. der Fall, wenn eine Kosmetikerin bei der Pediküre keine Handschuhe anhat. Eine Übertragung des Pilzes kann auch durch eine Schmierinfektion erfolgen. Dabei sind die Erreger auf gemeinsam genutzten

  • Textilien (z.B. Handtücher) oder
  • Gegenständen (z.B. Nagelschere) zu finden.

Eine erhöhte Ansteckungsgefahr besteht zudem auf nicht desinfizierten Untergründen (z.B. in der Sauna).

Wie kann Nagelpilz behandelt werden?

Die Anti-Pilz-Therapie sollte grundsätzlich nach ärztlicher Beratung erfolgen. Eine schnelle Linderung der Symptome kann durch eine Kombinations-Therapie erzielt werden. Nutzen Sie dafür z.B. das Canesten Extra Nagelset

Vorgehensweise:

  1. Die Salbe auf die gesamte Nageloberfläche auftragen.
  2. Das Pflaster auf den betroffenen Nagel kleben.
  3. Nach 24 Stunden das Pflaster entfernen und den Nagel im warmen Wasser baden.
  4. Die aufgeweichte Nagelsubstanz mit dem Spatel entfernen.
  5. Den Nagel gründlich abtrocknen und die Salbe erneut auftragen.

Die Behandlung ist wirksam, wenn sie über einen Zeitraum von mindestens 6 Wochen durchgeführt wird. Nach dem Entfernen der erkrankten Nagelsubstanz können Sie den Nagel mit der Canesten Extra Creme weiter behandeln.


Was kann ich für schöne Fußnägel tun?

Schöne Fußnägel sind in erster Linie gesunde Fußnägel.

Die Vorbeugung von Erkrankungen verhilft zu gesunden und schönen Zehennägeln:

  • Flipflops oder Badeschuhe in öffentlichen Nassräumen und Hotelzimmern tragen.
  • Feuchtigkeitsstau, der Pilzerreger anlockt, verhindern.

Tritt dennoch eine Pilzerkrankung auf, ist eine schnelle Behandlung wichtig. Denn eine verschleppte Mykose ist schwerer zu behandeln.

Die Füße müssen den Belastungen des Alltags standhalten und tragen oft ein verstärktes Krankheits- und Verletzungsrisiko. Schuhe, die zu eng sind und drücken oder auch einen sehr hohen Absatz haben, bergen eine hohe Verletzungsgefahr. Sportler sollten Schuhe, Socken oder Strümpfe aus atmungsaktivem Material tragen, um Feuchtigkeitsstau zu verhindern.
 

Wie pflege ich gesunde Füße richtig?

Auch die richtige Pflege spielt eine große Rolle, wenn es um schöne Fußnägel geht. Diese sollte sorgfältig jedoch sanft erfolgen:

  • Die Zehennägel nach einem zehnminütigen Fußbad kürzen. So lässt sich die über den Rand stehende Nagelplatte leicht mit einer Nagelschere oder einem Clip und mit der Nagelfeile behandeln.
  • Die Nägel gerade abschneiden. Ist die Schnittform rund oder unregelmäßig, besteht die Gefahr, dass der Nagel einwächst und Verletzungen verursacht.
  • Bei trockener Haut empfiehlt es sich, Nagelöl und eine rückfettende Creme zu verwenden.

Wer unter chronischen Erkrankungen wie bspw. Diabetes mellitus leidet, sollte die Fußpflege nicht selbst übernehmen, sondern in geschulte Hände geben.
 

Tipps und Hinweise

Mit wenig Aufwand können Sie das Risiko, an einer Pilzinfektion zu erkranken, miniminieren. Beachten Sie bei Nagel- und Scheidenpilz folgende Hinweise:

  • Tragen Sie atmungsaktive Kleidung. In zu engen Jeans oder luftundurchlässigen Schuhen entsteht ein warmes Klima, das das Wachstum der Pilze fördert.
  • Waschen Sie Ihre Wäsche ab 60 °C, um alle Keime zu entfernen. Nutzen Sie zusätzlich einen desinfizierenden Wäschespüler (z.B. Canesten Hygiene Wäschespüler).
  • Stärken Sie Ihr Immunsystem. Vermeiden Sie Stress, ernähren Sie sich gesund und treiben Sie Sport. So verbessern Sie die körpereigenen Abwehrkräfte.

Frauen, die an Scheidenpilz leiden, sollten zur täglichen Hygiene milde Seifen ohne Zusatz von Parfümen nutzen.
Bei einer Nagelpilz-Infektion sollten Sie täglich Ihre Füße waschen und die Socken wechseln.


Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Canesten® GYN Once Kombi, Canesten® GYN 3-Tage Kombi, Canesten® GYN 3-Tage-Therapie Vaginalcreme/ -Vaginaltabletten

Wirkstoff: Clotrimazol.
Anwendungsgebiete Kombipackungen: Infektiöser Ausfluss, verursacht durch Hefepilze; Entzündungen der Scheide und Schamlippen durch Pilze - meist Hefepilze der Gattung Candida - sowie überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien.
Anwendungsgebiete 3-Tage-Therapie Vaginalcreme/ -Vaginaltabletten: Infektiöser Ausfluss, verursacht durch Hefepilze; Entzündungen der Scheide durch Pilze - meist Hefepilze der Gattung Candida - sowie überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien.
Hinweis für die Creme: Enthält Cetylstearylalkohol.

Canesten® Extra Nagelset
Anwendungsgebiete: Zur nagelablösenden Behandlung von Pilzerkrankungen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger gegen Pilze gerichteter (antimykotischer) Wirkung. Hinweis: Enthält Wollwachs.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

X
Entdecken Sie mycareplus

Gratis-Versand, Bonus-Herzen und Spar-Vorteile. Exklusiv für Sie.

Jetzt kostenfrei anmelden
Bonus Heart Outline
X
  • Bonus Heart Grey Outline
  • Bonus Heart Grey Outline
Werden Sie mycareplus-Mitglied und wir schenken Ihnen für Bestellungen über 69 € 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich. Herzlichen Glückwunsch! Wir schenken Ihnen 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich.
Wir übernehmen die Standard-Versandkosten. Noch 39,00 € Ihrer Bestellung hinzufügen. Wir übernehmen die Standard-Versandkosten für Ihre Bestellung.

✔ 69€

+