Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Faktu - PObleme mit Hämorrhoiden?

Wenn Sie auf Ihre Ernährung achten und sich regelmäßig bewegen, können Sie bereits eine Menge tun, um Hämorrhoidal-Beschwerden zu vermeiden. Wenn es aber doch mal juckt oder brennt, experimentieren Sie am besten nicht mit Hausmitteln oder simplen Fettcremes. Behandeln Sie die Symptome lieber von Anfang an mit einem Hämorrhoidenpräparat. Zum Beispiel mit Faktu lind zur gezielten Behandlung von Hämorrhoidal-Beschwerden.

weiterlesen

Anzeigen:
  • Wirkstoff
24 48 96

Faktu lind hilft bei Hämorrhoidal-Beschwerden.

Beschwerden am Po werden sehr unterschiedlich empfunden. Manchmal bemerkt man lediglich ein leichtes Wundgefühl, und es juckt oder brennt nur ab und zu. Manche Menschen haben auch einfach einen sensiblen Po und neigen eher zu Hämorrhoidal-Beschwerden.

Wer unter Hämorrhoidal-Beschwerden leidet, sollte auf ein Arzneimittel zurückgreifen, das mit einem breiten Wirkspektrum mehrere Symptome gleichzeitig bekämpft. Mit seinem pflanzlichen Wirkstoff Hamamelis lindert Faktu lind Jucken und Brennen und beruhigt somit die gereizte Haut. Faktu lind hemmt zudem Entzündungen und fördert die Wundheilung.

Zum gezielten Auftragen im inneren Analbereich hilft der bewährte FaktuApplikator. Die Faktu lind Zäpfchen eigenen sich besonders zur Anwendung über Nacht und für unterwegs.

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Faktu lind Salbe mit Hamamelis. Wirkstoff: Hamamelisdestillat. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden. Hinweis: Blut im Stuhl bzw. Blutungen aus dem Darm-After-Bereich bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch den Arzt. Enthält u.a. Wollwachs, Butylhydroxytoluol und Cetylstearylalkohol.

Faktu lind Zäpfchen mit Hamamelis. 400 mg / Zäpfchen. Wirkstoff: Hamamelisblätterauszug. Anwendungsgebiete: Zur Linderung von Juckreiz, Nässen und Brennen in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Faktuclean – Feuchtreinigungstücher für den sensiblen Po

Wer bei langem Sitzen, bei Wärme oder in enger Kleidung zu Hautreizungen neigt, hat meist einfach einen "sensiblen Po". Dann reagiert die Haut auf kleinste Irritationen empfindlich. Und häufig fühlt man sich sogar irgendwie "unsauber". Faktuclean feuchtreinigende Pflegetücher enthalten pflegenden und beruhigenden Ruscuswurzel-Extrakt. Sie sind hautschonend, parfümfrei und pH-hautneutral und enthalten weder Alkohol noch Farbstoffe. Somit eignen sie sich hervorragend zur sanften, pflegenden Nachreinigung nach dem normalen Toilettenpapier - zu Hause und unterwegs.