Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

LactoStop

Anzeigen:

LactoStop 14000 FCC Spender, 40 St

Im praktischen Spender, diätetisches Lebensmittel bei Laktoseintoleranz.

Tabletten

40 St

PZN: 09718259

Hübner Naturarzneimittel GmbH

15,90 € 13,99 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 80 St
 
LactoStop 5.500 FCC Tabletten Klickspender 2X120 St
-20% *

LactoStop 5.500 FCC Tabletten Klickspender, 2X120 St

Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase.

Tabletten

2X120 St

PZN: 11578995

Hübner Naturarzneimittel GmbH

25,90 € 20,72 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 50 St | 100 St | 120 St | 2X100 St | 2X120 St
 

Lactostop 3300 FCC Klickspender, 40 St

Diätetisches Lebensmittel zur besonderen Ernährung bei Lactose-Intoleranz im Rahmen eines Diätplans.

Tabletten

40 St

PZN: 09291996

Hübner Naturarzneimittel GmbH

9,45 € 8,32 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 100 St | 2X100 St
 

Lactostop 3300 FCC Klickspender, 100 St

Diätetisches Lebensmittel zur besonderen Ernährung bei Lactose-Intoleranz im Rahmen eines Diätplans.

Tabletten

100 St

PZN: 09292004

Hübner Naturarzneimittel GmbH

16,95 € 14,92 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 100 St | 2X100 St
 

LactoStop 14000 FCC Spender, 80 St

Im praktischen Spender, diätetisches Lebensmittel bei Laktoseintoleranz.

Tabletten

80 St

PZN: 09718265

Hübner Naturarzneimittel GmbH

26,90 € 23,67 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 80 St
 

LactoStop 3300 FCC Klickspender Doppelpack, 2X100 St

Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase.

Tabletten

2X100 St

PZN: 10941761

Hübner Naturarzneimittel GmbH

25,90 € 22,79 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 100 St | 2X100 St
 
LactoStop 5.500 FCC Tabletten Klickspender 50 St
-20% *

LactoStop 5.500 FCC Tabletten Klickspender, 50 St

Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase.

Tabletten

50 St

PZN: 11578972

Hübner Naturarzneimittel GmbH

9,45 € 7,56 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 50 St | 100 St | 120 St | 2X100 St | 2X120 St
 
LactoStop 5.500 FCC Tabletten Klickspender 120 St
-20% *

LactoStop 5.500 FCC Tabletten Klickspender, 120 St

Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase.

Tabletten

120 St

PZN: 11578989

Hübner Naturarzneimittel GmbH

16,95 € 13,56 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
40 St | 50 St | 100 St | 120 St | 2X100 St | 2X120 St
 

Beutel

10 St

PZN: 12868471

Hübner Naturarzneimittel GmbH

6,35 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
10 St | 30 St
 

Beutel

30 St

PZN: 12868488

Hübner Naturarzneimittel GmbH

16,45 € 16,09 € (inkl. MwSt.)
sofort lieferbar
10 St | 30 St
 
24 48 96

Hübner und die Wirkung von LactoStop

1936 wurde die Anton Hübner GmbH & Co.KG zur Herstellung von Gesundheitsprodukten gegründet. Das Unternehmen stellt Naturheilmittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Körperpflegemittel auf Basis der Natur her.

LactoStop ersetzt laut Hersteller die fehlende körpereigene Laktase bei Laktose-intoleranten Personen. Die enthaltene Laktase spaltet die in der Nahrung aufgenommene Laktose in Galaktose und Glucose. Glucose und Galaktose können im Dünndarm gut aufgenommen werden. Somit stoppt es die Laktose und ist zudem gut verträglich. LactoStop kann nicht überdosiert werden, weshalb auch Schwangere und Kinder LactoStop einnehmen können.

Was ist Laktose-Intoleranz?

Laktose-Intoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) bezeichnet eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Nach dem Verzehr von Milchprodukten, kann es oft zu Blähungen und Verdauungsbeschwerden kommen. Menschen mit dieser Milchzuckerunverträglichkeit können die in Milchprodukten vorhandene Laktose teilweise oder gar nicht verdauen. Das liegt daran, dass die Produktion des Enzyms Laktase fehlt oder nur vermindert stattfindet. Das Laktase-Enzym spaltet normalerweise die Laktose in verdauliche Bestandteile. Wenn das nicht mehr funktioniert, kommt die Laktose unverdaut in den Dickdarm und wird von Darmbakterien vergärt. Es entstehen Gase, wie Methan oder Kohlendioxid, welche dann die typischen Befindlichkeitsstörungen auslösen. Dabei gibt es 3 verschiedene Arten on Laktose-Intoleranz. Der primäre Laktase-Mangel ist die häufigste Form. Das ist die Milchzuckerunverträglichkeit, die die Menschen im Erwachsenenalter betrifft.
Der sekundäre Laktase-Mangel kommt durch eine Beschädigung der Dünndarmschleimhaut und somit auch der Laktase-produzierenden Zellen. Diese "erworbene" Laktose-Intoleranz ist nicht genetisch bedingt. Der angeborene Laktase-Mangel ist ein seltener Gendefekt. Der Körper produziert schon im Säuglingsalter im Dünndarm geringe bis gar keine Mengen an Laktase.

X
Entdecken Sie mycareplus

Gratis-Versand, Bonus-Herzen und Spar-Vorteile. Exklusiv für Sie.

Jetzt kostenfrei anmelden
Bonus Heart Outline
X
  • Bonus Heart Grey Outline
  • Bonus Heart Grey Outline
Werden Sie mycareplus-Mitglied und wir schenken Ihnen für Bestellungen über 69 € 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich. Herzlichen Glückwunsch! Wir schenken Ihnen 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich.
Wir übernehmen die Standard-Versandkosten. Noch 39,00 € Ihrer Bestellung hinzufügen. Wir übernehmen die Standard-Versandkosten für Ihre Bestellung.

✔ 69€

+