Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Lactrase

Anzeigen:
24 48 96

Lactrase sorgt für einen unbeschwerten Verzehr und Genuss von Milch und Milchprodukten. Das diätische Lebensmittel wird zur Ernährung bei Lactoseintoleranz eingesetzt, welche durch einen Lactasemangel hervorgerufen wurde.

Lactose

Lactose ist der natürliche Milchzucker, welcher in Milch enthalten ist. Lactose setzt sich aus den beiden Einfachzuckern Glucose und Galactose zusammen und bildet so einen Doppelzucker. Der Milchzucker kann nicht aus dem Dünndarm aufgenommen und kann somit nicht für den Körper genutzt werden. Die Einfachzucker Glucose und Galactose hingegen sind Nährstoffe, welche leicht vom Körper aufgenommen und verwertet werden. Deswegen wird der Doppelzucker während der Verdauung im Dünndarm von den Lactase-Enzymen aufgespalten.