Anmelden
mycarePlus

Was ist das Besondere an der Marke Leukoplast?

Das Unternehmen bietet innovative Produkte wie Leukoplast aus Bereich der modernen Wundversorgung und der integrierten Therapielösung.


Rollenpflaster

Die Rollenpflaster sollten wenn möglich immer individuell auf den Hauttypen und den Anwendungsfall abgestimmt sein.
Leukoplast kommt dann zum Einsatz, wenn eine Fixierung besonders fest und sicher kleben soll. Es ist wasserabweisend und hautfarbend. Das Fixierpflaster besitzt eine wasserabweisende Oberfläche aus Zellwolle, welche mit Zinkoxid-Kautschuk-Harz-Kleber beschichtet ist, für normal empfindliche Haut. Leukoplast ist zugfest, es klebt sofort und vor allem langanhaltend. Zudem ist es luft- und wasserdampfdurchlässig. Das Fixierpflaster kann durch Naturkautschuklatex Allergien hervorrufen. Es dient zur Fixierung von Verbänden und Steckverbänden.
Leukoplast hospital ist für eine besonders sicher klebende Fixierung zu empfehlen. Es ist ein weißes Fixierpflaster mit wasserabweisender Oberfläche aus Zellwolle, welche mit Zinkoxid-Kautschuk-Harz-Kleber beschichtet ist, für die normal empfindliche Haut. Es ist zugfest und klebt sofort und langanhaltend, außerdem ist es luft- und wasserdampfdurchlässig. Durch den zackenschnitt, kann es leicht von Hand aus gerissen werden und ist somit optimal verwendbar für Kliniken.
Leukoplast wasserfest ist dann gefragt, wenn die Fixierung unter Wassereinwirkung sicher und fest haften soll. Zudem bleibt es nach längerem Tragen hygienisch. Das weiße Pflaster ist zugfest für normal empfindliche Haut. Das Fixierpflaster besteht aus Zellwolle, welche mit Zinkoxid-Kautschuk-Harz-Kleber beschichtet ist und wasserfest imprägniert wurde. Es klebt mit sofortiger und dauerhafter Wirkung. Es dient zur Fixierung von Verbänden die auch bei Wassereinwirkung fest haften sollen.