Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Telcor auf mycare.de

Arginin ist eine semiessentielle Aminosäure (Eiweißbaustein) und kann nur begrenzt von unserem Körper hergestellt werden. Dabei wird der Bedarf an Arginin nicht ausreichend durch die Eigenproduktion oder argininreiche Nahrungsmittel abgedeckt. Bei bestimmten Erkrankungen, wie Bluthochdruck, Arteriosklerose oder Diabetes mellitus, kommt es zu einem Mehrbedarf an Arginin, welcher durch eine zusätzliche Zufuhr gedeckt werden sollte.
Aus Arginin wird einer der wichtigsten Botenstoffe (körpereigenes Stickstoffmonoxid) gebildet, der für Gefäßerweiterung und Regulation des Blutflusses Verwendung findet. Das Stickstoffmonoxid kann nicht vom Körper gespeichert werden. Wenn der Botenstoff gebraucht wird, wird er aus Arginin produziert. Um diesen Bedarf zu decken, muss genug Arginin bereit stehen. Dadurch kann erhöhter Blutdruck gesenkt werden und der gesamte Körper wird besser durchblutet. Um einer Arteriosklerose entgegenzuwirken, muss genug des Arginins vorhanden sein, um den Botenstoff bilden zu können. Telcor Arginin Plus will diesen Prozess unterstützen.

Anzeigen:
  • Wirkstoff
24 48 96