5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

ACC akut 600 Hustenlöser Brausetabletten, 40 St

4.723076923076923 65 Kundenbewertungen
-45%*
Abbildung ähnlich
  • 13,34 € UVP 24,34 €
  • 134 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Hexal

Löst den Schleim und erleichtert das Abhusten.

Darreichung:
Brausetabletten
Inhalt:
40 St
PZN:
00520917
Hersteller:
Hexal AG
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel ACC akut 600 Hustenlöser Brausetabletten

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

ACC® akut 600 mg Hustenlöser, Brausetabletten
. Wirkstoff: Acetylcystein. Anwendungsgebiete: Zur Schleimlösung und zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim. Warnhinweis: Enthält Lactose, Sorbitol, Benzylalkohol und Natrium.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 08/2020

Unsere Tipps & Informationen zum Artikel ACC akut 600 Hustenlöser Brausetabletten

  • Ab 14 Jahren
  • Mit Sorbitol
  • Enthält Lactose
  • Bei akuten Erkrankungen der Atemwege

Hustenlöser mit 3fach-Effekt

Im Verlauf einer Erkältung kann sich vor allem in den Atemwegen oft zähflüssiger Schleim bilden. Die Atemwegsschleimhaut besitzt viele Flimmerhärchen - werden diese blockiert, können Sie sich nicht mehr frei bewegen und somit den Schleim nicht mehr abtransportieren. Der Hustenlöser von ACC kann hier mit seiner dreifachen Wirkung helfen:

  • Es löst den Schleim,
  • erleichtert das Abhusten und
  • stärkt den Bronchienschutz.

So kann der Hustenlöser ACC bei akuten Erkrankungen der Atemwege schnell Linderung schaffen.


Bewährter Wirkstoff

Der im Hustenlöser von ACC enthaltene Wirkstoff Acetylcystein ist ein Abkömmling der natürlichen Aminosäure Cystein. Es löst sogenannte Disulfidbrücken - Querverbindungen, die den Schleim zäher und dicker machen. Die größeren Bestandteile im Schleim werden durch Acetylcystein in kleinere Stücke zertrennt. Dieser wird verflüssigt und kann so leichter abgehustet werden. Der körpereigene Bronchienschutz wird gestärkt und die Reinigung der Atemwege wieder verbessert. Das Arzneimittel der Hexal AG kann so bei Erkältungskrankheiten der Atemwege, wie Husten und Bronchitis, gut helfen, den zähen Schleim zu lösen und das Abhusten zu erleichtern.


Ihre Vorteile

  • Schnell lösliche Brausetabletten.
  • Erleichtert das Abhusten.
  • Löst zähen Schleim.
  • Gut verträglich.
  • Einfache Einnahme von einer Braustablette am Tag.

Wie nehme ich ACC akut Hustenlöser ein?

Erwachsene sowie Jugendliche ab 14 Jahren lösen einmal täglich eine ganze oder zweimal täglich eine halbe Brausetablette in einem Glas Wasser auf. Trinken Sie das Glas vollständig aus. Die Tagesdosis von maximal einer Brausetablette proTag sollten Sie nicht überschreiten. Empfehlenswert ist die Einnahme nach den Mahlzeiten und am Morgen, so dass der Schleim gelöst und tagsüber abgehustet werden kann. Maximal bis um 16 Uhr sollten Sie die Tabletten einnehmen.


Hinweise zur Anwendung

Suchen Sie einen Arzt auf, wenn sich die Beschwerden nach vier bis fünf Tagen verschlimmern oder keine Besserung eintritt. Nehmen Sie ACC akut nicht ein, wenn Sie gegen einen der Inhaltsstoffe empfindlich reagieren oder unter Asthma bronchiale leiden. Um die Wirkung des Arzneimittels zu unterstützen, sollten Sie über den Tag verteilt viel trinken. Das Arzneimittel enthält Sorbitol und Lactose.



Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Anwendungsgebiete:

- Erkältungskrankheiten der Atemwege, wie:
        - Husten mit Schleimbildung
        - Bronchitis mit Schleimbildung

Dosierung und Anwendungshinweise:

Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene
1/2 Brausetablette
2-mal täglich
nach der Mahlzeit

Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene
1 Brausetablette
1-mal täglich
nach der Mahlzeit

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Trinken Sie das Arzneimittel nach Auflösen bzw. nach Zerfallenlassen in Wasser (z.B. ein Glas).

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 4-5 Tage anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Sodbrennen, Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen sowie zu Durchfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Gegenanzeigen:

Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Geschwüre im Verdauungstrakt, auch in der Vorgeschichte
- Asthma bronchiale
- Histaminunverträglichkeit

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 14 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen:

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
        - Übelkeit
        - Erbrechen
        - Bauchschmerzen
        - Durchfälle
- Entzündungen der Mundschleimhaut
- Kopfschmerzen
- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
        - Juckreiz
        - Hautausschlag
        - Nesselausschlag
        - Flüchtige, spontan auftretende Hautrötung mit Hitzegefühl, vor allem im Gesicht (Flush)
- Allergische Reaktionen, wie:
        - Verengung der Atemwege
        - Angioneurotisches Ödem (Schwellung im Gesicht, an Hand und Fuß)
- Pulsbeschleunigung
- Niedriger Blutdruck
- Fieber

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Zusammensetzung:

WirkstoffAcetylcystein600 mg
HilfsstoffAscorbinsäure+
HilfsstoffCitronensäure+
HilfsstoffLactose70 mg
HilfsstoffMannitol+
HilfsstoffNatriumcarbonat+
HilfsstoffNatriumcitrat-2-Wasser+
HilfsstoffNatriumhydrogencarbonat+
HilfsstoffNatrium cyclamat+
HilfsstoffSaccharin natrium+
HilfsstoffNatrium-Ioninsgesamt 138,8 mg
HilfsstoffBrombeer-Aroma+
HilfsstoffSorbitolhöchstens 40 mg
HilfsstoffBenzylalkoholhöchstens 0,5 mg

Wirkungsweise:

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff zertrennt die großen Bestandteile im Schleim der Atemwege in kleinere Stücke. Der zähe Schleim wird dadurch flüssiger und kann leichter abgehustet werden.


Wichtige Hinweise:

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Acetylcystein!
- Vorsicht bei Allergie gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Zitronensäure (z.B. in Zitrusfrüchten, Johannisbeeren, Äpfel)!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Cyclamat (E-Nummer E 952) oder gegen Sulfonamide!
- Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Saccharin (E-Nummer E 954) oder gegen Sulfonamide!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.


Aufbewahrung:



Handelsformen:

Anbieter: HEXAL, Holzkirchen, www.hexal.de Bearbeitungsstand: 15.01.2020

4.723076923076923

Sehr gut

4,7 / 5

65 insgesamt

5

53

4

9

3

1

2

1

1

1

5.0
Anonym  aus Bad Neustadt a.d.Saale
15.09.2020
Ich habe öfter mit Schleim im Hals zu tun, da lose ich mir eine Tablette auf, es hilft meistens sofort.
5.0
Susann  aus Halberstadt
13.09.2020
Hilft sehr schnell und schmeckt für eine Medizin auch recht gut.
4.0
Anonym  aus Dresden
13.09.2020
Produkt kann ich nur Empfehlen, hält was es verspricht. Bei den ersten Anzeichen einer Erkältung nehme ich eine Brausetablette und es hilft.
5.0
susi  aus stuttgart
21.08.2020
sobald ich merke, das eine Erkältung im Anmarsch ist, nehme ich morgens eine Tablette in Wasser aufgelöst und es hilft mir, das die Sympthome , wie leichter Husten, bald wieder passe`sind ausserdem schmeckt es recht erfrischend
5.0
Anonym  aus Berlin
16.08.2020
ACC Akut hilft wirklich gut, wenn man hustet und hustet und nicht abhusten kann. Ich hatte einmal so starken Husten, dass mir schon der Rücken weh tat, es hat aber nichts geholfen. Ich habe nach Tabletten gesucht, aber nichts hat gewirkt. Auf Rat eines Freundes habe ich dieses Mittel probiert und war wirklich sehr überrascht. Ca. 20-30 min, nachdem man die aufgelöste Tablette ausgetrunken hat, fängt man an abzuhusten: Was für eine Erleichterung.
5.0
Anonym  aus Schifferstadt
26.06.2020
Sehr gut für festsitzenden Husten und Schleim.
5.0
David  aus Hamburg
23.05.2020
Sehr gute gegen festsitzenden Schleim beim Husten. Geschmack ist in Ordnung.
5.0
Nicole  aus Oldenburg
20.04.2020
Hat bei mir rasch gewirkt. Der Geschmack ist angenehm daher kostet das einnehmen keine große Überwindung.
5.0
Susann  aus Halberstadt
31.03.2020
Gegen Husten ein richtig gutes Mittel. Schnell aufgelöst und eingenommen. Und schmeckt auch deutlich besser also so manch anderes Produkt.
5.0
Anonym  aus Dresden
24.03.2020
hilft effektiv bei starkem Husten
5.0
Cornelia  aus Kerpen
10.03.2020
Für mich der beste Hustenlöser. Ich habe ACC akut Hustenlöser immer zuhause und sobald ich merke, dass sich Schleim bildet, nehme ich ACC ein, so dass sich gar nicht erst ein starker Husten bilden kann. Der Schleim wird schnell und zuverlässig gelöst und kann so leichter abgehustet werden. Bin sehr zufrieden mit diesem Medikament und möchte es nicht mehr missen.

Die Produktbewertung steht im Zusammenhang mit einer Gutschein-Verlosung von mycare.de
4.0
Ralph  aus Schenefeld
05.03.2020
ACC akut wirkt tatsächlich schnell, allerdings löst der Geschmack bei mir - etwas übertrieben - fast einen leichten Brechreiz aus.

Die Produktbewertung steht im Zusammenhang mit einer Gutschein-Verlosung von mycare.de
5.0
Anonym  aus Bad Toelz
05.03.2020
Sie sind sehr gut.

Die Produktbewertung steht im Zusammenhang mit einer Gutschein-Verlosung von mycare.de
5.0
Anonym  aus Seeth
26.01.2020
Hat mir bei starker Erkältung sehr gut gehofen, nehme es wieder.
5.0
Christian  aus Bodenmais
07.01.2020
Schon in der Kindheit gabs ACC bei ner Erkältung,den Geschmack mochte ich schon damals. Gehört in jeder Hausapotheke. Es löst den schleim auf jedenfall und man schläft auch ruhiger
5.0
Andreas  aus Bad Sobernheim
04.01.2020
Die ganze Familie ist begeistert. Hilft und schmeckt
2.0
Anonym  aus Schleswig
15.12.2019
Hilft mir nicht den Husten zu lösen. Da kenn ich bessere Produkte. Einziger Pluspunkt der Geschmack ist in Ordnung.
5.0
Anonym  aus Aachen
23.11.2019
ACC Hustenlöser ist echt gut. Endlich was gefunden was mir hilft.Geschmacklich angenehm......weiter zu empfehlen !
5.0
Anonym  aus Wegscheid
04.11.2019
Super Hustenlöser. Hilft schnell und gut. Geschmack ist auch in Ordnung.
4.0
Bettina  aus Oldenburg
31.10.2019
Ich habe schon vieles ausprobiert aber bei ACC bin ich endlich auf das richtige für mich gestoßen. Nur 1x am Tag nehmen, kein Vergessen mehr, was sonst bei der Arbeit öfter mal passiert. Schnelle Erleichterung ... Top.
5.0
Anonym  aus Goslar
20.10.2019
Helfen sehr gut. Immer wieder!
5.0
Anonym  aus Weinstadt
11.10.2019
Bester Hustenlöser überhaupt!!!
5.0
Norbert  aus Niedernhausen
09.10.2019
Ich nehme ACC akut schon seit Jahren ein. Es hilft mir schnell bei Kopfschmerzen oder Gliederschmerzen.
5.0
Anonym  aus Debrecen/Hungary
08.10.2019
Sehr gut! Nehme ich immer! Hilft immer - nur das!
5.0
Anonym  aus Berlin
29.09.2019
Sehr gutes Mittel zum Schleimlösen und Abhusten. Nach 2-3 Anwendungen ist meist der Schleim gelöst und der Husten weniger bis weg. Einnahme ist ebenfalls sehr einfach, da man keine großen Tabletten schlucken und der Geschmack ist auch nicht so schlimm.
5.0
Anonym  aus Edenkoben
26.09.2019
Sehr gutes Mittel zum Schleim lösen.
5.0
Anonym 
25.09.2019
Ein prima Medikament, damit sich nichts fest setzt in den Bronchien. Es hilft schnell und nach ein paar Tagen ist man den Husten meist wieder los.
4.0
Dietmar  aus Dommitzsch
22.09.2019
Am Anfang war ich über die Wirkung skeptisch. Jedoch nach zwei Tagen regelmäßiger Einnahme, löste sich der Schleim und ich konnte gut abhusten. Für mich eine klare Kaufempfehlung
5.0
Anonym  aus Kraichtal
22.09.2019
Guter Preis, gutes Produkt.
5.0
Brigitte  aus 258787 Seeth
19.09.2019
hilft sehr gut bei festsitzenden Husten, Schleim löst sich gut.
5.0
Detlef  aus Berlin
15.07.2019
ACC akut 600 Hustenlöser Brausetabletten 40 St ist jedem zu empfehlen, der an Atemwegserkrankung leidet. Der erhärtete Hustenschleim löst sich sehr schnell. Schmeckt in Wasser gelöst auch sehr lecker.
5.0
René  aus Laatzen
12.06.2019
Super gegen festsitzenden Husten da der schleim schnell bei mir so nach 30 min gelöst wird
5.0
Anonym  aus Wallisellen
19.05.2019
Als Raucher habe ich sicherlich einmal im Jahr eine Bronchitis. Wenn ich diese Brausetablette morgens beim Aufstehen in ein Glas lauwarmes Wasser werfe und umgehend austrinke, kann ich meistens 30 bis 60 Min. später - und noch bevor ich zur Arbeit fahre - viel Schleim aushusten.
5.0
Anonym  aus Dittlsheim
12.05.2019
Unterstützt mich bei meinen COPD sehr gut.
5.0
Anonym 
10.05.2019
Super bei Husten. Wird schnell gelöst.
5.0
Ramiza  aus Salzkotten
08.02.2019
Das wirkt gut. Ich habe es immer da.
4.0
Anonym 
17.01.2019
Wirkung gut und schnell
5.0
Anonym  aus Nonnweiler
05.11.2017
Sehr gut und schnell wirksam nach Einnahme
5.0
Anonym  aus Norderstedt 22844
29.01.2017
ACC akut hilft schnell und zuverlässig bei Husten und Problemen mit den Nebenhöhlen. Es löst den Schleim sehr schnell und man spürt in Kürze Erleichterung
5.0
Anonym  aus Muenchen
11.12.2016
Tolle Produkt! Meine Schmerzen in den Nebenhöhlen werden sofort entfernt.
5.0
Anonym  aus Offenbach
11.11.2016
Gegen Husten ein richtiges Wundermittel.
5.0
Anonym  aus Passau
23.05.2016
ACC akut hilft in Kombination mit Nasenduschen sehr gut bei Verschleimungen. Ich finde sehr praktisch, dass man es nur einmal am Tag einnehmen muss und nicht wie bei anderen Mitteln 3x täglich. (das vergesse ich dann doch schon öfter mal.) ACC ist bei mir bei jeder Erkältung im Einsatz!
5.0
Katja  aus Rosenheim
29.04.2016
Der beste Hustenlöser, den ich kenne. Sobald ich eine Erkältung habe oder mir Husten einfange, nehme ich ACC akut und es hilft sofort. Spätestens am nächsten Tag war mein Husten wieder weg und ich war fit. Kann ich nur weiter empfehlen!
5.0
Nora  aus Seesen
12.02.2016
ACC akut 600 ist für mich der Beste Schleimlöser überhaupt. Wirkt sehr schnell und zuverlässig, wenn ich es früh nehme, dann geht es mir spätestens abends ganz gut und der Schleim löst sich.
5.0
Andi 
20.10.2015
ACC akut 600 habe ich nur wegen der guten Bewertung hier gekauft und ich wurde nicht enttäuscht. Es hat bei meinem Husten gut geholfen und das zu einem guten Preis. Danke
5.0
Rosemarie  aus Köln
14.09.2015
Es gibt nichts besseres was dann auch noch gut schmeckt. Meine ganze Familie nimmt die 600er morgens eine und den Rest des Tages reichlich Flüssigkeit trinken. Gibt dem Schleim keine Chance.
4.0
Kati 
12.06.2015
ACC Hustenlöser ist bei uns zuhause, bei Husten ein unverzichtbarer Helfer, um die Verschleimungen zu lösen. Das Abhusten wird erleichtert und dadurch wird auch sehr schnell den Hustenreiz gestoppt. Selbst jetzt nehmen wir es, wo die Allergien ausbrechen und man trotz Tabletten nachts keine Luft bekommt. Mit ACC akut kann ich super schlafen.
5.0
Herrmann  aus Jena
25.03.2015
Husten ade. Acc akut ist bei uns immer im Haus. Wirkt schnell und zuverlässig. Das kann man nur empfehlen.
3.0
S.  aus Hamburg
08.03.2015
Naja, ich war eigentlich erst begeistert, als der ganze Schleim sich löste. Aber irgendwie hält er sich und will nicht weggehen. Scheint nicht so wirkungsvoll zu sein wie ich gedacht habe. Werde jetzt mal ein anderes Produkt ausprobieren.
4.0
Sarah  aus Bochum
25.02.2015
Das Produkt hilft sehr gut bei Husten und Schleim. Löst sich sehr schnell im Wasser auf und hilft schnell beim Abhusten. Schmeckt auch nicht so schlimm nach Medizin.
5.0
Anonym  aus Winsen Luhe
21.01.2014
Hält was es verspricht!!!!
5.0
Anonym  aus berlin
02.12.2013
einfach klasse...hilft sehr schnell und gut...
5.0
Anonym 
19.11.2013
Dieses Medikament hilft bei Husten, da es nach kurzer Zeit bereits den Schleim löst.
5.0
Anonym  aus Hatzfeld
11.11.2013
Ein sehr gutes Schleim lösendes Mittel. Kann diese Produkt nur empfehlen.
1.0
Anonym  aus Saarbrücken
14.10.2013
sehr gutes Produkt
4.0
Anonym 
25.04.2013
Für die ganze Familie ein schnell wirkender Husten- und Schleimlöser. Die Brausetabletten nehmen wir sofort bei den ersten Anzeichen einer Erkältung. Sie helfen auch bei hartnäckigen Husten und der Geschmack ist gut.
5.0
Anonym  aus Bad Reichenhall
17.03.2013
Ist ein prima Medikament, nehme es seit Jahren, da ich Asthmatiker bin, habe es auch schon meiner Bekannten empfohlen, war auch sehr zufrieden
5.0
Anonym  aus Raible
03.02.2013
Wenn nichts mehr hilft ACC akut 600 wirkt bei Husten wie ein Wunder.
5.0
Anonym  aus Weilheim
03.11.2012
ACC akut 600 ist der optimalste Schleimlöser bei Husten. Wir verwenden diesen Hustenlöser schon jahrelang und sind immer voll zufrieden! Dieses Produkt ist nur zu empfehlen!
5.0
Anonym  aus Aichach
28.06.2012
Acc ist der ideale Hustenlöser!
4.0
Karolin  aus Mannheim
21.06.2012
ACC akut 600 Hustenlöser hilft mir immer sehr schnell und gut bei Erkrankungen der Lunge. Schleimlösend und dadurch kann man den gut abhusten. Deshalb sehr zu empfehlen! Nur der Geschmack ist ist nicht wirklich meins.
5.0
Anonym 
26.10.2011
Das Medikament ACC akut 600 hilft sehr gut bei Husten. Es löst den Hustenschleim schnell auf.
5.0
Anonym 
06.10.2011
Super Hustenlöser! Das erste was ich nehme, wenn ich Anzeichen einer Grippe spüre! TOP
5.0
Anonym  aus Mülheim-Kärlich
05.10.2011
Nimmt meine gesamte Familie bei hartnäckigem Husten der durch die Einnahme von nur 1 Brausetablette täglich sehr schnell gelöst wird und der Geschmack ist auch ok.
5.0
Mandy  aus Quedlinburg
23.08.2011
Sehr guter Hustenlöser! Diese Tablette wird in Wasse aufgelöst und dann getrunken, schon kurze Zeit später lösen sich auch die härtesten Verschleimungen in den Atemwegen. Für alle mit einem hartnäckigen, verschleimten Husten nur zu empfehlen. TOP-Produkt!!!

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.