5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Anagallis Comp.Ampullen, 10X1 ml

Abbildung ähnlich
  • 17,25 €
  • 173 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 172,50 € / 100ml
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung

Zur Anregung der Stoffwechselfunktionen bei Leber-Gallenerkrankungen (Hepato-Cholecystopathien) mit Appetitmangel, Völlegefühl, Blähungsbeschwerden (Meteorismus) und Hautjucken, Ekzeme.

Darreichung:
Ampullen
Inhalt:
10X1 ml
PZN:
01750536
Hersteller:
WALA Heilmittel GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Anagallis Comp.Ampullen

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Anagallis comp., Flüssige Verdünnung zur Injektion.
Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Anregung der Stoffwechselfunktionen bei Leber-Gallenerkrankungen (Hepato-Cholecystopathien) mit Appetitmangel, Völlegefühl, Blähungsbeschwerden (Meteorismus) und Hautjucken; Ekzeme.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Anagallis comp., Flüssige Verdünnung zur Injektion
Anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Verdauungsorgane

Zusammensetzung:
Flüssige Verdünnung zur Injektion: 1 ml enthält: Anagallis arvensis e planta tota ferm 33b Dil. D4 0,1 g (HAB, Vs. 33b), Cichorium intybus e planta tota ferm 33c Dil. D6 0,1 g (HAB, Vs. 33c), Kalium carbonicum e cinere Fagi silvaticae Dil. D6 aquos. 0,1 g (HAB, Vs. 5b), Silybum marianum e fructibus ferm 36 Dil. D4 0,1 g (HAB, Vs. 36), Taraxacum officinale e planta tota ferm 34c Dil. D4 0,1 g (HAB, Vs. 34c). Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Wasser für Injektionszwecke. Hergestellt nach homöopathischen Verfahrensweisen. Unter Anwendung rhythmischer Prozesse hergestellt.

Gegenanzeigen:
Keine bekannt.

Art der Anwendung:
Zur subcutanen Injektion. Bitte Packungsbeilage beachten! Apothekenpflichtig; Für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Nebenwirkungen:
Keine bekannt.

WALA Heilmittel GmbH
Dorfstraße 1
73087 Bad Boll/Eckwälden
Telefon: +49 (0)7164 930-0
Telefax: +49 (0)7164 930-297
E-Mail: info@wala.de
Internet: www.wala.de,
www.walaarzneimittel.de

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 08/2016

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.