Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Artelac MPS Kontaktlinsenlösung 360 ml
40% * sparen
Abbildung ähnlich

Artelac MPS Kontaktlinsenlösung, 360 ml

All-in-One-Lösung zum Pflegen, Reinigen, Proteinentfernen, Desinfizieren, Abspülen und Aufbewahren.

Darreichung: Lösung
Inhalt: 360 ml
PZN: 10853442
Hersteller: Dr. Gerhard Mann
  • UVP: 14,95 €
  • 8,95 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 24,86 € / 1l
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Artelac MPS Kontaktlinsenlösung

Produkteigenschaften:

Anleitung:
1: Bringen Sie 3 Tropfen Artelac®MPS auf beide Seiten der Kontaktlinsenoberfläche auf und reiben Sie sie sanft 20 Sekunden lang ab.
2: Spülen Sie beide Seiten der Kontaktlinse 5 Sekunden lang gründlich mit Artelac®MPS ab.
3: Geben Sie die sauberen Kontaktlinsen in den Kontaktlinsenbehälter und füllen Sie ihn mit frischer Artelac®MPS Lösung auf. Mindestens 4 Stunden einwirken lassen. Achten Sie darauf, immer frische Lösung zu verwenden.

Ihre Kontaktlinsen sind nun bereit zum Tragen. Verbleiben Rückstände jeglicher Art auf den Kontaktlinsen, spülen Sie sie vor dem Aufsetzen mit Artelac®MPS ab. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Augenarztes, Apothekers oder Kontaktlinsenspezialisten. Auf Grundlage Ihrer individuellen Tränenzusammensetzung empfiehlt Ihnen Ihr Augenspezialist unter Umständen weitere Produkte und Verfahren. Wenn Sie die Kontaktlinsen nicht sofort tragen, bewahren Sie sie in einem geschlossenen Kontaktlinsenbehälter auf. Lagern Sie Ihre Kontaktlinsen nicht in einer einfachen Kochsalzlösung als Ersatz für die Artelac®MPS. Kochsalzlösung desinfiziert nicht. Bis zum nächsten Tragen können Sie Ihre Kontaktlinsen im ungeöffneten Behälter maximal 30 Tage lang aufbewahren. Werden die Kontaktlinsen für längere Zeiträume gelagert, müssen sie vor dem Tragen mit frischer Artelac®MPS Lösung gereinigt und desinfiziert werden.

Inhalt:
Hyaluronat, Sulfobetain, Poloxamin, Borsäure, Natriumborat, Dinatriumedetat und Natriumchlorid, konserviert mit Polyaminopropylbiguanid 0,00013 % und Polyquaternium 0,0001 %.

Funktionsweise:
Bei täglicher Verwendung löst Artelac®MPS Proteine und reinigt, lockert und entfernt Ansammlungen von Film, Rückständen und Ablagerungen von weichen Kontaktlinsen. Artelac®MPS trägt dazu bei, der Ansammlung von reizauslösenden Ablagerungen auf der Kontaktlinsenoberfläche vorzubeugen. Die Lösung tötet schädliche Mikroorganismen auf der Kontaktlinse ab. Während der Kontaktlinseneinlagerung umschließt die Kontaktlinsenlösung die Kontaktlinse in einem feuchtigkeitsintensiven Kissen, damit die Kontaktlinsen den ganzen Tag angenehm zu tragen sind. Artelac®MPS kann auch für die Spülung der Kontaktlinsen eingesetzt werden.

Zweckbestimmung:
Artelac®MPS Kontaktlinsenlösung ist für die tägliche Pflege, Reinigung, Entfernung von Proteinablagerungen, Abspülen, chemische (nicht Hitze-) Desinfektion und Aufbewahrung von weichen (hydrophilen) Kontaktlinsen und Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen, je nach Empfehlung Ihres Augenspezialisten.

Nicht Anwenden:
Bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe das Produkt bitte nicht verwenden.

WARNHINWEISE:
PROBLEME MIT KONTAKTLINSEN UND PFLEGEPRODUKTEN FÜR KONTAKTLINSEN KÖNNEN ZU HORNHAUTINFEKTIONEN, RÖTUNGEN UND ZUM SEHVERLUST FÜHREN.
Es ist sehr wichtig, dass Sie die Anweisungen auf dem Etikett zur sachgemäßen Verwendung der Kontaktlinsen, Pflegeprodukte und des Kontaktlinsenbehälters befolgen.

Augenprobleme, u. a. Entzündungen, können auftreten und zum Sehverlust führen. Tageskontaktlinsen sind nicht für das Tragen über Nacht geeignet und sollten während des Schlafens nicht getragen werden. Klinische Studien haben gezeigt, dass das Risiko schwerwiegender Nebenwirkungen beim Tragen dieser Kontaktlinsen über Nacht erhöht wird. Langzeitkontaktlinsen sollten regelmäßig herausgenommen, gereinigt und desinfiziert oder entsorgt und ersetzt werden. Den Zeitplan hierfür legt Ihr Augenspezialist fest. Klinische Studien haben gezeigt, dass die Wahrscheinlichkeit von schwerwiegenden Nebenwirkungen bei Kontaktlinsenträgern mit Langzeitkontaktlinsen im Vergleich zu Tageskontaktlinsenträgern erhöht ist. Auch haben die Studien gezeigt, dass das Risiko schwerwiegender Nebenwirkungen steigt, je länger die Langzeitkontaktlinsen vor dem Absetzen zum Reinigen und Desinfizieren oder Entsorgen und Ersetzen getragen werden. Auch hat sich gezeigt, dass Nebenwirkungen bei Rauchern öfter auftreten. Treten bei Ihnen Unbehagen, übermäßige Tränenbildung, Sehveränderungen oder eine Rötung der Augen auf, nehmen Sie unverzüglich Ihre Kontaktlinsen heraus und beraten Sie sich mit Ihrem Augenspezialisten. Es wird empfohlen, zwei Mal pro Jahr zum Augenarzt zu gehen, und falls angeordnet, auch öfter.
Sie sollten sich ausnahmslos an die auf dem Etikett des Produkts dargelegten Zeiten für das Abreiben und Spülen der Kontaktlinsen halten, um Ihre Kontaktlinsen adäquat zu desinfizieren und das Risiko einer Verunreinigung zu reduzieren. Bei einer zu niedrigen Abreibungs- und/oder Abspülzeit werden Ihre Kontaktlinsen möglicherweise nicht ausreichend gereinigt. Füllen Sie Ihren Kontaktlinsenbehälter jedes Mal mit frischer Lösung, wenn Sie Ihre Kontaktlinsen hineingeben. Füllen Sie Lösung nie nur hinzu und verwenden Sie sie nicht erneut. Entsorgen Sie die Pflegelösung sofort, nachdem Sie Ihre Kontaktlinsen aus dem Behälter genommen haben. Bringen Sie Ihre Kontaktlinsen nie mit Wasser in Berührung, lagern Sie sie nicht in Wasser und verwenden Sie auch kein Wasser zum Ausspülen Ihres Kontaktlinsenbehälters, unabhängig davon, ob es sich um Leitungs-, abgefülltes oder destilliertes Wasser handelt auch keine anderen, nicht sterilen Lösungen. Reinigen, spülen und trocknen Sie Ihren Kontaktlinsenbehälter jedes Mal an der Luft, wenn Sie Ihre Kontaktlinsen herausnehmen. Überschüssige Lösung entfernen Sie, indem Sie den Kontaktlinsenbehälter umdrehen, während er an der Luft trocknet. Wechseln Sie Ihren Kontaktlinsenbehälter regelmäßig. Die Nichtentsorgung der Lösung aus dem Kontaktlinsenbehälter nach jeder Benutzung oder der Einsatz von Wasser zur Pflege der Kontaktlinsen kann zur Verunreinigung führen, was wiederum zu Verletzungen am Auge und möglicherweise zum Sehverlust führen kann. Weitere wichtige Sicherheitshinweise erhalten Sie in den beiliegenden Anweisungen.

Wichtige Sicherheitshinweise:
- Halten Sie sich an die Gebrauchsanweisung.
- Gehen Sie regelmäßig zu Ihrem Augenspezialisten.
- Waschen und trocknen Sie stets Ihre Hände, bevor Sie die Kontaktlinsen aufsetzen.
- Verwenden Sie für Ihre Kontaktlinsen und Ihren Kontaktlinsenbehälter kein Leitungswasser, abgefülltes Wasser und keinen Speichel.
- Verwenden Sie zur Reinigung und Desinfektion der Kontaktlinsen nur frische Lösung.
- Entsorgen Sie zurückbleibende Lösung in Ihrem Kontaktlinsenbehälter nach jedem Desinfektionszyklus.
- Kochsalzlösungstropfen oder Tropfen zur Nachbenetzung bewirken keine Desinfektion Ihrer Kontaktlinsen.
- Wechseln Sie Lösung, Kontaktlinsen und Kontaktlinsenbehälter immer gemäß den Anweisungen.
- Vermeiden Sie es, den Rand des Behälters mit anderen Oberflächen in Berührung zu bringen, um Verunreinigungen zu vermeiden. Bringen Sie den Deckel nach Benutzung wieder an.
- Keine Hitze-(Thermo-)Desinfektion verwenden.

Vorsichtsmaßnahmen:
- Flasche bei Nichtverwendung gut verschließen.
- Das Medizinprodukt bei Raumtemperatur lagern.
- Die Lösung vor dem Mindestverwendbarkeitsdatum verbrauchen.
- Entsorgen Sie 3 Monate nach Öffnen jegliche Produktreste.
- Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Gegenanzeige:
Folgende Probleme können auftreten: Stechen, Brennen oder Juckreiz (Irritation) in den Augen, weniger Tragekomfort als beim ersten Tragen, Fremdkörpergefühl, übermäßige Tränenbildung des Auges, ungewöhnlicher Augenausfluss, Rötung des Auges, beeinträchtigte Sehschärfe, verschwommene Sicht, Regenbögen oder Lichthöfe um Objekte herum, Lichtempfindlichkeit (Photophobie) oder trockene Augen. Tritt eines dieser Probleme auf: Nehmen Sie sofort die Kontaktlinsen heraus. Verschwindet das Unbehagen oder Problem, sehen Sie sich die Kontaktlinse genauer an. Ist die Kontaktlinse auf irgendeine Weise beschädigt, setzen Sie sie auf keinen Fall wieder auf. Geben Sie die Kontaktlinse in den Kontaktlinsenbehälter und nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Kontaktlinsenspezialisten auf. Befindet sich auf der Kontaktlinse Schmutz, eine Wimper oder ein Fremdkörper oder aber das Problem verschwindet und die Kontaktlinse weist keinerlei Beschädigung auf, reinigen, spülen und desinfizieren Sie die Kontaktlinse gründlich und setzen Sie sie wieder auf.Besteht das Problem weiterhin, nehmen Sie die Kontaktlinse sofort wieder heraus und wenden Sie sich an Ihren Augenspezialisten. Tritt eines der oben genannten Symptome auf, kann eine ernsthafte Erkrankung wie Infektion, Hornhautgeschwür, Neovaskularisation oder Iritis vorliegen. Suchen sie sofort einen Augenarzt zur Untersuchung der Symptome auf.

Geeignete Hygiene bei der Kontaktlinsenpflege:
- Waschen Sie sich immer gründlich die Hände, bevor Sie Ihre Kontaktlinsen anfassen.
- Reinigen, spülen und desinfizieren Sie Ihre Kontaktlinsen jedes Mal, wenn Sie sie absetzen.
- Nehmen Sie sich immer nur eine Kontaktlinse vor, entweder die linke oder die rechte, um versehentliches Vertauschen zu vermeiden.
- Leeren und spülen Sie den Kontaktlinsenbehälter nach der Benutzung immer mit frischer Artelac®MPS, und lassen Sie ihn an der Luft trocknen.

Darreichungsform:
Artelac®MPS ist in sterilen 60 ml und 360 ml Plastikflaschen erhältlich. Flaschen und Verpackung sind mit einer Chargennummer und einem Haltbarkeitsdatum versehen.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 04/2015
Produktbewertungen

Artelac MPS Kontaktlinsenlösung 360 ml - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Artelac MPS Kontaktlinsenlösung 360 ml
  • Artelac MPS Kontaktlinsenlösung, 360 ml
  • UVP: 14,95 €
  • 8,95 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 24,86 € / 1l
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1