Anmelden
mycarePlus

Bebelan Lacta Anti-Reflux Milchpulver ab Geburt, 400 g

Abbildung ähnlich
  • 9,25 €
  • 93 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 23,12 € / 1 kg
Lieferbar
Produktbeschreibung

Spezielle Anti-Reflux Milchnahrung bei Aufstoßen und Spucken ab Geburt.

Darreichung:
Pulver
Inhalt:
400 g
PZN:
16391669
Hersteller:
Aleksandar Blagoev

Gebrauchsinformationen zum Artikel Bebelan Lacta Anti-Reflux Milchpulver ab Geburt

GRATIS: Bebelan Feuchttücher, 25 St

Solange der Vorrat reicht!


Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Spezielles Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) aus frischer Schweizer Milch.

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
Waschen Sie sich vor der Zubereitung die Hände gründlich mit Wasser und Seife.
Waschen Sie Fläschchen, Sauger und Deckel und sterilisieren Sie diese anschließend (5 Minuten lang auskochen).
Kochen Sie Trinkwasser 5 Minuten lang ab und lassen Sie es auf 40-50 °C abkühlen. Sie können auch geeignetes in Flaschen abgefülltes Wasser wie Bebelan Wasser verwenden und dieses auf 40-50 °C erwärmen.
Geben Sie die Hälfte der Wassermenge in das Fläschchen.
Geben Sie die genaue Anzahl gestrichene Löffel BEBELAN LACTA AR hinzu. Dafür verwenden Sie den beiliegenden Messlöffel. Verschließen Sie dann die Flasche und schütteln Sie diese gut. Fügen Sie das restliche Wasser hinzu und schütteln Sie die Flasche, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat.
Prüfen Sie die Temperatur, indem Sie eine kleine Menge auf Ihr Handgelenk geben. Füttern Sie Ihr Baby, wenn BEBELAN LACTA AR sich lauwarm auf der Haut anfühlt.
Halten Sie Ihr Baby während des Fütterns immer im Arm.

Alter des BabysMahlzeiten pro TagMesslöffelWasser in ml
1 Woche7-8260
2. bis 4. Woche6-7390
2. bis 4. Monat6-74120
4. bis 5. Monat5-65150
6. bis 7. Monat4-55150
8. bis 9. Monat36180
über 10. Monat26180
Verwenden Sie BEBELAN LACTA AR innerhalb 1 Stunde nach der Zubereitung.
Nicht getrunkene Milch entsorgen und nicht für einen späteren Gebrauch einfrieren oder aufwärmen.
Babynahrung niemals in einer Mikrowelle aufwärmen, die Nahrung kann stellenweise sehr heiß werden und Verbrühungen verursachen.

Aufbewahrungsbedingungen:
Kühl und trocken lagern.
Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
Die Packung mit dem original Kunststoffdeckel verschließen. Nicht einfrieren.
Inhalt der Packung nach dem Öffnen innerhalb von vier Wochen aufbrauchen.

Nährwertdeklaration:
Nährwertepro 100 ml trinkfertige Nahrung*
Energie271 kJ / 65 kcal
Fett3,5 g
Gesättigte Fettsäuren1,2 g
Kohlenhydrate6,8 g
Zucker6,8 g
Ballaststoffe0,54 g
Eiweiß1,4 g
Salz0,05 g
Vitaminepro 100 ml trinkfertige Nahrung
Vitamin A64 µg
Vitamin D1,1 µg
Vitamin E1,0 mg
Vitamin K4,5 µg
Vitamin B158 µg
Vitamin B2102 µg
Vitamin B658 µg
Vitamin B120,19 µg
Niacin576 µg
Pantothensäure384 µg
Folsäure10 µg
Vitamin C10 mg
Biotin1,9 µg
Mineralstoffepro 100 ml trinkfertige Nahrung
Natrium19 mg
Kalium67 mg
Kalzium45 mg
Magnesium5,1 mg
Phosphor28 mg
Chlorid38 mg
Eisen0,74 mg
Zink0,58 mg
Kupfer45 µg
Jod9,0 µg
Mangan7,7 µg
Selen0,90 µg
Flourid6,4 µg
Chrom2,6 µg
Molybdän1,3 µg
Anderepro 100 ml trinkfertige Nahrung
Johannisbrotkernmehl0,40 g
Taurin3,8 mg
Cholin7,7 mg
Inositol5,1 mg
L-Carnitin1,3 mg
Nukleotide3,1 mg
Laktose6,6 g
Galacto–Oligosaccharide0,20 g
Linolsäure602 mg
α-Linolsäure91 mg
Arachidonsäure6,91 mg
Docohexaensäure6,91 mg
Molkenprotein: Kasein60:40
* 3 gestrichene Messlöffel (12,8 g) + 90 ml

Zutaten:
Magermilch, Milchzucker, pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl, Kokosöl, Sonnenblumenöl), Molkenproteinkonzentrat, Johannisbrotkernmehl, Galactooligosaccharidesirup (GOS aus Milchzucker), Mineralstoffe (Kaliumcitrat, Kalziumphosphat, Natriumcitrat, Kalziumchlorid, Kalziumcitrat, Magnesiumchlorid, Eisen(II)gluconate, Zinksulfat, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumiodat, Natriumselenat), Emulgatoren (Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Sojalecithin), Vitamine (Natriumascorbat, DL-alpha-Tocopherylacetat, Nicotinsäureamid, Kalzium-D-Pantothenat, Retinylacetat, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminmononitrat, Ribloflavin, Folsäure, Phyllochinon, Cholecalciferol, D-Biotin, Cyanocobalamin), Fischöl, Öl aus Mortierella alpina, Cholinbitartrat, Taurin, Inositol, 5'monophosphate (Cytidin-, Uridin-, Adenosin-, Guanosin-, Inosin-), L-Carnitintartrat, Antioxidationsmittel (Ascorbylpalmitat, Alpha-Tocopherol).

Allergene:
Milcherzegnisse, Molke, Sojalecithin, Fischöl.

Nettofüllmenge:
400 g

Ursprungsland des Lebensmittels:
Schweiz

Anschrift des Herstellers:
A&P Aleksandar Blagoev
Am Schönblick 22c
99425 Weimar

Weitere verpflichtende Angaben:
BEBELAN AR Spezialnahrung wird mit Johannisbrotkernmehl zugesetzt. Dieser natürliche Quellstoff macht die Nahrung besonders sämig und sorgt dafür, dass sie besser im Magen bleibt. Damit wird der Rückfluss in die Speiseröhre vermindert (Anti-Reflux).
Muttermilch ist das Beste für Ihr Kind. Dadurch wird Ihr Kind optimal versorgt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie mit der Einführung einer Folgenahrung beginnen, wenn Sie nicht stillen (können) oder nicht länger stillen möchten.
Grundsätzlich sollen Spezialnahrungen nur unter medizinischer Kontrolle gegeben werden. BEBELAN LACTA AR enthält viele wertvolle Nähr- und Aufbaustoffe wie DHA & ARA (wichtige Fettsäuren, GOS (Galacto-Oligosaccharide) sowie Nukleotide.
Der beiliegende Messlöffel fasst 4.3 g. Nur den beiliegenden Messlöffel verwenden.
Achten Sie darauf, dass die Messlöffel gestrichen sind. Verwenden Sie bei der Zubereitung der Milchnahrung genau die angegebene Anzahl Messlöffel, es sei denn, Ihr Kinderarzt empfiehlt Ihnen, eine größere oder kleinere Menge zu verwenden.
Bitte beachten Sie, dass eine falsche Zubereitung und Lagerung gesundheitsschädlich sein kann.

Information der Shopredaktion:
Bei weiteren Fragen zu den vorangestellten Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline.

Quelle: Angaben des Herstellers
Stand: 05/2020
Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.