5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Biochemie 7 Magnesium phosphoricum D6 Tabletten, 200 St

4.833333333333333 12 Kundenbewertungen
-38%*
Abbildung ähnlich
  • 5,98 € UVP 9,65 €
  • 60 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung DHU Schüßler Salze

Homöopathisches Arzneimittel.

Darreichung:
Tabletten
Inhalt:
200 St
PZN:
02580697
Hersteller:
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Gebrauchsinformationen zum Artikel Biochemie 7 Magnesium phosphoricum D6 Tabletten

DHU Schüßler-Salze sind homöopathische Arzneimittel. Die Anwendung erfolgt ausschließlich aufgrund der langjährigen Verwendung in dieser Therapie.

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Magnesium phosphoricum D6, Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
. Anwendungsgebiete: Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Warnhinweis: Enthält Lactose (Milchzucker) und Weizenstärke.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Biochemie Dhu 7 Magnesium Phosphoricum D 6
Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
Tabletten

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.
Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss das Arzneimittel jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
  • Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:
1. Was ist das Arzneimittel und wofür wird es angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels beachten?
3. Wie ist das Arzneimittel anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist das Arzneimittel aufzubewahren?
6. Weitere Informationen

1. WAS IST DAS ARZNEIMITTEL UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Magnesium Phosphoricum D 6 Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7 ist ein homöopathisches Arzneimittel.
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG DES ARZNEIMITTELS BEACHTEN?

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden:
Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Weizenstärke oder einen der anderen Bestandteile sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich:
Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollten Sie medizinischen Rat einholen.

Bei Anwendung des Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Eine Beeinflussung der Wirkung der Tabletten durch andere Arzneimittel ist bisher nicht bekannt.

Bei Anwendung des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile des Arzneimittels:
Dieses Arzneimittel enthält Lactose (Milchzucker). Bitte nehmen Sie es daher erst nach Rücksprache mit dem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.
Weizenstärke kann geringe Mengen Gluten enthalten, die aber auch für Patienten, die an Zöliakie leiden, als verträglich gelten.

3. WIE IST DAS ARZNEIMITTEL ANZUWENDEN?

Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren sollten 1- bis 3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.
Säuglinge im 1. Lebensjahr sollten, nach Rücksprache mit einem Arzt, ein Drittel der Erwachsenendosis erhalten.
Sie sollten die Tablette eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen und sie vorzugsweise langsam im Mund zergehen lassen. Bei kleinen Kindern empfiehlt es sich, die Tablette vor der Einnahme in etwas Wasser aufzulösen.
Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels angewendet haben, als Sie sollten:
Es sind bisher keine akut schädlichen Wirkungen von Überdosierungen bekannt. Falls Sie dieses Arzneimittel über mehrere Wochen überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt halten.

Wenn Sie die Anwendung des Arzneimittels vergessen haben:
Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Anwendung des Arzneimittels abbrechen:
Es sind keine schädlichen Auswirkungen zu erwarten, wenn Sie die Anwendung des Arzneimittels abbrechen.

Allgemeiner Hinweis:
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann das Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Weizenstärke kann Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen.
Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST DAS ARZNEIMITTEL AUFZUBEWAHREN?

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

6. WEITERE INFORMATIONEN

Was das Arzneimittel enthält:
Der Wirkstoff ist: Magnesium phosphoricum Trit. D6 250 mg in 1 Tablette.
Die sonstigen Bestandteile sind: Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Weizenstärke.

Wie das Arzneimittel aussieht und Inhalt der Packung:
Das Arzneimittel ist eine Tablette zum Einnehmen.
Packung mit 80, 200, 420 und 1000 Tabletten.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
Deutsche Homöopathie-Union
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Ottostraße 24
76227 Karlsruhe
info@dhu.de

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2020

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

4.833333333333333

Sehr gut

4,8 / 5

12 insgesamt

5

10

4

2

3

0

2

0

1

0

5.0
Siv Annette  aus Unterlüß
11.02.2020
Ich habe ein ganzes Sortiment DHU Salze auf Vorrat, so habe ich für alle Fälle das passende zur Hand!
5.0
Anonym  aus Illingen
29.09.2019
Wirkt unmittelbar und gut verträglich, auch ohne Risiko für Schwangere einsetzbar.
5.0
Anonym  aus Liebenau
29.09.2019
Die Nr 7 hilft auch sehr gut bei Erkältungen, die heiße 7 (10 Tabletten in sehr heißem Wasser auflösen und Abends vor dem Schlafengehen langsam so heiß wie möglich trinken). Oft hilft schon eine Anwendung.
5.0
Anonym 
23.09.2019
Hilft vorbeugend gut gegen nächtliche Wadenkrämpfe. Auch gut bei verspanntem Rücken. Im Gegensatz zu hoch dosierten Magnesiumdragees verursachen sie keinen Durchfall.
5.0
Anonym  aus Grossrinderfeld
22.05.2019
Ich bestelle immer wieder gerne die Schüssler 7, da sie mir in vielerlei Hinsicht helfen. Bei Kopfschmerzen ist es eine wohltuende Alternative zur Chemiekeule an Schmerzmitteln, die schnelle Abhilfe schafft. Abends zum besseren Einschlafen eine heiße 7 schluckweise getrunken, ist auch eine gute Einschlafhilfe. Ebenso nehme ich die Nr. 7 bei Muskelkater oder nach dem Sport.
5.0
Anonym  aus Burscheid
21.06.2015
Ich bekomme sehr oft wenn ich im Durchzug stehe, heftige Schmerzen an einer Stelle am Kopf. Schmerztabletten helfen nur bedingt. Meine Schwester gab mir den Tipp der " heißen 7 " dafür lößt man 10 Tabletten Magnesium D6 in heißem Wasser auf und trinkt es Schluckweise. Danach kann man viertelstündlich eine Tablette im Mund zergehen lassen. Mir hat diese Anwendung, auch bei " normalen" Kopfschmerzen schon sehr oft die Schmerzen genommen.
5.0
maria  aus leipzig
09.02.2014
sehr gutes Produkt gegen Muskelschmerzen....bin begeistert
5.0
Anonym  aus Meiningen
06.12.2013
Ich war bei einem Vortrag über Schüssler Salze und nicht überzeugt, aber als ich es ausprobiert habe, war ich mit etwas Geduld von der Wirkung einfach nur begeistert.
4.0
marita  aus neuhaus
29.11.2013
bin sehr zufrieden mit dem Salz
5.0
Fischer  aus Ellrich
16.11.2012
Mir wurde das Produkt sehr empfohlen,es hilft super bei Muskelbeschwerden.Kann ich nur weiterempfehlen.
4.0
Anonym  aus Hockenheim
20.07.2012
Wirkt sanft und nicht gleich sofort, aber langfristig wirkt es sehr gut und nebenwirkungsfrei.
5.0
Nina  aus Bornhagen
20.06.2012
Eigentlich wollte ich am Anfang nicht wirklich an die Wirkung dieser Salze glauben doch am Ende hat es mich tatsächlich überzeugt. Der Geschmack könnte aber besser sein.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.