Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Caya Contoured Diaphragma + DVD 1 St
Abbildung ähnlich

Caya Contoured Diaphragma + DVD, 1 St

Ohne Anpassung - passt den meistenn Nutzerinnen.

Darreichung:
Inhalt: 1 St
PZN: 09224698
Hersteller: KESSEL medintim GmbH
  • UVP: 39,95 €
  • 35,96 € (inkl. MwSt.)
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Caya Contoured Diaphragma + DVD

Produkteigenschaften:

Viele Frauen wünschen sich eine natürliche und sichere Verhütung - ohne Hormone! Mit dem neuen Caya® Diaphragma verhüten Sie sicher und selbstbestimmt, dann wenn Sie es brauchen. Caya® wird vor dem Sex wie ein Tampon in die Scheide eingeführt. Es bedeckt den Muttermund vollständig und liegt zwischen dem hinteren Scheidengewölbe und der Nische am Schambein. Beim und nach dem Sex verhindert Caya® das Eindringen von Spermien in die Gebärmutter. Nach dem Verkehr muss das Caya®Diaphragma mindestens 6 Stunden in der Scheide verbleiben.

Vor der Anwendung die Gebrauchsanweisung lesen.
Ihr Caya® Diaphragma ist ein sicheres Verhütungsmittel, das einfach anzuwenden ist. Es wird immer in Kombination mit einem Verhütungsgel (z. B. Caya® Gel) verwendet. Es ist der weiblichen Anatomie entsprechend geformt. Diese Form und Größe wurde wissenschaftlich ermittelt und passt den meisten Frauen.
  • Silikonmembran: bedeckt den Muttermund damit keine Spermien in die Gebärmutter gelangen.
  • Mittelpunkt: fühlbarer Mittelpunkt zur besseren Platzierung des Diaphragmas.
  • Griffnoppen: erleichtern das Einführen in die Scheide.
  • Rand: flexibel, gewährleistet die richtige Positionierung
  • Griffmulde: zum Herausnehmen aus der Scheide

Wo liegt das Caya® Diaphragma in der Scheide?
Es bedeckt den Muttermund vollständig im oberen Scheidengewölbe. Bei und nach dem Geschlechtsverkehr verhindert das Caya® Diaphragma, dass Spermien in die Gebärmutter gelangen.
HINWEIS: Benutzen Sie bitte das Diaphragma immer zusammen mit einem Verhütungsgel (z. B. Caya® Gel).
Üben Sie das Einlegen des Diaphragmas vor der ersten Anwendung.

Vor der ersten Anwendung:
Falls möglich schauen Sie sich die beiligende DVD an.
Tasten Sie Ihren Muttermund - er fühlt sich an wie Ihre Nasenspitze. Tasten Sie auch nach Ihrem Schambein (in der Scheide).

So lege ich das Caya® Diaphragma ein:
HINWEIS: Führen Sie das Caya® Diaphragma unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr ein.

1. Nehmen Sie das Caya® Diaphragma aus der Dose. Vor der ersten Anwendung: Bitte mit Wasser und Seife reinigen.
2. Geben Sie das Verhütungsgel, z. B. Caya® Gel, in die Mitte der Membran (ca. 4 ml). Zusätzlich etwas Gel auf dem Rand erleichtert das Einführen. Falten Sie es an den Griffnoppen zusammen.
3. Wählen Sie eine bequeme Körperposition: liegend, in der Hocke oder ein Bein hoch gestellt.
4. Halten Sie das Caya® Diaphragma mit einer Hand. Legen Sie dabei Daumen und Zeigefinger auf die Griffnoppen am Rand. Der Pfeil zeigt in Richtung Ihres Körpers.
5. Mit der freien Hand öffnen Sie die Schamlippen. Führen Sie das Diaphragma entlang der hinteren Scheidenwand so tief wie möglich in die Scheide ein (ähnlich wie bei einem Tampon).
6. Nun kontrollieren Sie mit einem Finger, ob Ihr Muttermund von der Membran des Caya® Diaphragmas bedeckt ist. Der Muttermund muss vollständig bedeckt sein. Sie sollten ihn durch die Membran hindurch ertasten können. Er fühlt sich ähnlich an wie Ihre Nasenspitze. Falls Sie den Muttermund nicht ertastet haben oder das Caya® nicht spüren: Nehmen Sie es nochmal heraus und führen Sie es erneut ein. Caya® sitzt korrekt, wenn der Muttermund vollständig vom Diaphragma bedeckt ist und zwischen dem hinteren Scheidengewölbe und der Nische am Schambein liegt. Wenn Sie beides kontrolliert haben und das Caya® Diaphragma richtig sitzt, sind Sie sicher geschützt. Nun können Sie Geschlechtsverkehr haben.
7. Nach dem Geschlechtsverkehr muss das Caya® Diaphragma mindestens 6 Stunden in der Scheide bleiben. HINWEIS: Das Caya® Diaphragma sollte niemals länger als 24 Stunden ununterbrochen in der Scheide liegen, da das längere, ununterbrochene Tragen das Wachstum von Bakterien in der Scheide begünstigen kann. Diese Bakterien könnten dann zum einem Toxic Schock Syndrom (TSS) führen. Bei wiederholtem Geschlechtsverkehr sollte zusätzlich Gel vor das liegende Caya® Diaphragma gebracht werden, ohne dieses zuvor zu entfernen.
8. Zum Herausnehmen fassen Sie mit einem Finger in die Scheide und ziehen das Caya® Diaphragma an der Griffmulde heraus.
9. Reinigung und Pflege des Caya® Diaphragmas: Nach dem Entfernen waschen Sie es mit Wasser und Seife und lassen es an der Luft trocknen. Bewahren Sie das Caya® Diaphragma in der beiliegenden Dose auf. Nach Behandlung einer vaginalen Infektion sollte das Caya® Diaphragma durch ein Neues ersetzt werden. Das Caya® Diaphragma ist wiederverwendbar. Sie können es nach der ersten Anwendung zwei Jahre lang benutzen.
10. Kontrollieren Sie vor jeder Anwendung Ihr Caya® Diaphragma, ob es noch in Ordnung ist. Das Caya® Diaphragma bietet in Kombination mit einem Verhütungsgel einen sicheren Schutz vor unerwünschter Schwangerschaft. Kein Verhütungsmittel kann jedoch 100%ige Sicherheit vor unerwünschter Schwangerschaft gewährleisten. Caya® schützt nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen. HINWEIS: Bewahren Sie das Caya® Diaphragma immer außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Beim Benutzen nie vergessen:
  • Immer in Kombination mit einem Verhütungsgel verwenden.
  • Nachtasten am Muttermund, ob dieser vom Caya® Diaphragma bedeckt ist.
  • Mindestens 6 Stunden nach dem letzten Verkehr in der Scheide lassen.
  • Niemals länger als 24 Stunden ununterbrochen in der Scheide lassen.

Kontraindikation:
  • Anwendung in den ersten 6 Wochen nach Entbindung/Geburt.
  • Wenn beim herkömmlichen Diaphragma 60 mm oder 85 mm und größer benutzt wurde.
  • bei starker Senkung des Beckenbodens/Gebärmuttersenkung (Prolaps)

Fragen Sie Ihre(n) ÄrztIn/Hebamme wenn:
  • Sie Probleme haben das Caya® Diaphragma in die richtige Position zu bringen (selten)
  • Sie Vaginaltherapeutika verwenden (selten)
  • Sie eine Unterleibsoperation/Scheidenoperation hatten (sehr selten)
  • Sie jemals ein Toxic Schock Syndrom hatten (sehr selten)
  • Wenn Sie weitere, persönliche medizinische Fragen haben

Häufige Fragen:

Wie sicher ist das Caya® Diaphragma?
Kein Verhütungsmittel kann 100%ige Sicherheit vor unerwünschter Schwangerschaft gewährleisten. Das Caya® Diaphragma ist so sicher wie ein klassisches Diaphragma. Je häufiger Sie das Caya® Diaphragma verwenden, umso sicherer werden Sie im Umgang mit diesem Verhütungsmittel.

Woher weiß ich, dass Caya® richtig eingesetzt ist und passt?
Ertasten sie mit Ihrem längsten Finger (meist der Mittelfinger) die richtige Position des Diaphragmas: überprüfen Sie, ob die Membran den Muttermund bedeckt und ob die Griffmulde richtig hinter Ihrem Schambein liegt. Ist beides der Fall, sind Sie sicher geschützt.

Wie lange kann ich das Caya® Diaphragma benutzen?
Das Caya® Diaphragma sollte nach der ersten Anwendung nicht länger als 2 Jahre benutzt werden

Weshalb muss das Caya® Diaphragma 6 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr in der Scheide bleiben?
Spermien sind nach dieser Zeit nicht mehr aktiv. Diese 6 Stunden sind zu Ihrer Sicherheit, um nicht ungewollt schwanger zu werden.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 09/2016
Produktbewertungen

Caya Contoured Diaphragma + DVD 1 St - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Caya Contoured Diaphragma + DVD 1 St
  • Caya Contoured Diaphragma + DVD, 1 St
  • UVP: 39,95 €
  • 35,96 € (inkl. MwSt.)
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • sofort lieferbar
1