Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat 50 ml
Abbildung ähnlich

Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat, 50 ml

CHLORHEXIDINDIGLUCONAT 2% Loesung

Darreichung: Konzentrat
Inhalt: 50 ml
PZN: 01867020
Hersteller: Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG
  • 7,16 € (inkl. MwSt.)
  • + 72 Bonus-Herzen sammeln
  • Grundpreis: 14,32 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

CHLORHEXIDINDIGLUCONAT Lösung 2% Konzentrat. Wirkstoff: Chlorhexidin. Anwendungsgebiete: Verminderung der Keimzahl auf Schleimhäuten, wie bei: Zahnfleischentzündung (Gingivitis), Entzündungen der Mundschleimhaut (Stomatitis); Vorbeugung gegen Entzündungen bei Operationen im Mund- und Rachenraum; Mundpflege bei eingeschränkter Durchführbarkeit, z.B. nach Eingriffen am Kiefer oder bei Tragen von Prothesen oder Zahnspangen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Gebrauchsinformation:
Chlorhexidindigluconat-Lösung 2%

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage/Gebrauchsinformation sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.
Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.
. Heben Sie die Packungsbeilage auf.
Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
. Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Die Packungsbeilage beinhaltet:
1. Was ist Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% und wofür wird sie
angewendet?
2. Was müssen Sie vor der Anwendung von Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% beachten?
3. Wie ist Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% aufzubewahren?

Chlorhexidindigluconat-Lösung 2%
Wirkstoff: Der arzneilich wirksame Bestandteil ist Chlorhexidinbis(D-gluconat).

100 ml Konzentrat enthalten Chlorhexidindigluconat-Lösung 20% (w/v) 10,61 g (entsprechend 2 g Chlorhexidin-bis(D-gluconat).
(Synonym: Chlorhexidindigluconat)
Die sonstigen Bestandteile sind:
Gereinigtes Wasser, Aromastoff.

Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% - Konzentrat zur Herstellung einer Lösung zur Anwendung in der Mundhöhle - ist in Packungen mit 50 ml (N 2) erhältlich.

1. WAS IST CHLORHEXIDINDIGLUCONAT-LÖSUNG 2% UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?
1.1 Die Lösung gehört zur Gruppe der Mundhöhlen-Antiseptika.
1.2 von:
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG
Herzbergstr.3
61138 Niederdorfelden
Tel.: 06101/539-300
Fax: 06101/539-315
Internet: http://www.engelhard-am.de
e-mail: info@engelhard-am.de
1.3 Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% wird angewendet:
. Zur vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mundraum.
. Zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen.
. Als vorübergehende unterstützende Therapie zur mechanischen
Reinigung bei bakteriell bedingten Entzündungen von Zahnfleisch
(Gingivitis) und Mundschleimhaut.
. Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON
CHLORHEXIDINDIGLUCONAT-LÖSUNG 2% BEACHTEN?
2.1 Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber dem arzneilich wirksamen Bestandteil oder einem der sonstigen Bestandteile von Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% sind.
2.2 Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% ist erforderlich
Bei Veränderungen der Mundschleimhaut, die durch nässende Abschuppung hervorgerufen wurde (erosiv-desquamative Veränderungen).
Bei Wunden und Geschwüren der Mundschleimhaut (Ulzerationen).
Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% darf nicht versehentlich am Auge, am Gehörgang oder bei schlecht durchblutetem Gewebe angewendet werden.
Schwangerschaft
Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen oder Untersuchungen zur Sicherheit der Anwendung von Chlorhexidin, dem Wirkstoff in Chlorhexidindigluconat- Lösung 2%, in der Schwangerschaft vor. Deshalb sollte Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden.
Stillzeit
Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen oder Untersuchungen zur Sicherheit der Anwendung von Chlorhexidin, dem Wirkstoff in Chlorhexidindigluconat- Lösung 2%, in der Stillzeit vor. Deshalb sollte Chlorhexidindigluconat- Lösung 2% nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden.
Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.
Wichtige Warnhinweise zu bestimmten sonstigen Bestandteilen von Chlorhexidindigluconat-Lösung 2%
Keine.
2.3 Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln
Bisher sind keine bekannt geworden.
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

3. WIE IST CHLORHEXIDINDIGLUCONAT-LÖSUNG 2% ANZUWENDEN?
Wenden Sie Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
3.1 Art der Anwendung:
Zur Anwendung in der Mundhöhle.
3.2 Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
3-mal täglich jeweils nach den Mahlzeiten und dem Zähneputzen je
20 Tropfen (1 ml) Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% mit 9 ml Wasser verdünnen (0,2%) und 1 Minute spülen. Bei leichteren Entzündungen ist eine 0,1% Lösung ausreichend (20 Tropfen mit 19 ml Wasser verdünnen).
Nicht mit Wasser nachspülen. Die Lösung soll nicht geschluckt werden, versehentliches Verschlucken ist jedoch unschädlich.
Der Packung ist ein Messbecher mit entsprechender Einteilung beigefügt.
Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% ist auch als Zugabe in Mundduschgeräten geeignet.
Wie lange sollten Sie Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% anwenden?
Das Konzentrat sollte ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht
länger als 2 Wochen ohne Unterbrechung angewendet werden.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% zu stark oder zu schwach ist.
3.3 Wenn Sie eine größere Menge von Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% angewendet haben, als Sie sollten:
In diesem Fall sollten Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen.
3.4 Wenn Sie die Anwendung von Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% vergessen haben:
Setzen Sie die Behandlung wie oben beschrieben fort.
3.5 Auswirkungen, wenn die Behandlung abgebrochen wird:
Die gewünschte Wirkung kann nicht eintreten.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
Wie alle Arzneimittel kann Chlorhexidindigluconat-Lösung 2% Nebenwirkungen haben.
Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeiten zugrundegelegt:
sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten
selten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten
sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle
. In seltenen Fällen kann eine verstärkte Zahnsteinbildung erfolgen.
. In seltenen Fällen Auftreten von allergischen Sofortreaktionen, Kontaktallergien und -urtikaria.
. Wundheilungsstörungen sind möglich. Die Häufigkeit ist unbestimmt.
. In Einzelfällen kann es zu vorübergehender nässender Abschuppung der Mundschleimhaut (reversible desquamative Veränderungen der Mukosa) kommen.
. In Einzelfällen können Reizungen (Irritationen) der Mundschleimhaut auftreten.
. In seltenen Fällen kann es bei regelmäßigem Gebrauch zu Zahnfleischbluten nach dem Zähneputzen kommen.
. Sich wieder zurückbildende (reversible) Veränderungen von Zahnhartgeweben, Restaurationen (dies sind u.a. Füllungen, Kronen, Brücken) und Zungenpapillen (Haarzunge). Es kann zu bräunlicher Verfärbung der Zähne kommen. Die Häufigkeit ist unbestimmt.
. Es kann eine Beeinträchtigung der Geschmackswahrnehmung wie auch ein Taubheitsgefühl der Zunge auftreten, das sich in der Regel kurzfristig wieder zurückbildet. Diese Nebenwirkungen verschwinden von selbst, wenn das Präparat abgesetzt wird.
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind.

5. WIE IST CHLORHEXIDINDIGLUCONAT-LÖSUNG 2% AUFZUBEWAHREN?
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Etikett angegebenen Verfallsdatum nicht mehr anwenden!
Nach Öffnung der Flasche ist die Lösung 3 Monate haltbar.
Nicht über 25° C lagern!

Stand der Information: Juli 2004
Quelle: www.engelhard-am.de

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Artikel: Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat

  • Anwendungsgebiete:

    - Verminderung der Keimzahl auf Schleimhäuten, wie bei:
            - Zahnfleischentzündung (Gingivitis)
            - Entzündungen der Mundschleimhaut (Stomatitis)
    - Vorbeugung gegen Entzündungen bei Operationen im Mund- und Rachenraum
    - Mundpflege bei eingeschränkter Durchführbarkeit, z.B. nach Eingriffen am Kiefer oder bei Tragen von Prothesen oder Zahnspangen

  • Dosierung und Anwendungshinweise:

    Erwachsene
    20 Tropfen
    3-mal täglich
    morgens, mittags, abends

    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

    Art der Anwendung?
    Bereiten Sie das Arzneimittel zu und spülen Sie damit die Mundhöhle. Verdünnen Sie es dazu mit der entsprechenden Menge Wasser. Bei leichten Entzündungen sind das 19 ml, sonst 9 ml Wasser. Lassen Sie das Arzneimittel 1 Minute einwirken. Danach spucken Sie das Arzneimittel aus und vermeiden Sie ein Verschlucken. Unmittelbar vor der Anwendung sollten Sie die Zähne putzen und Mundhöhle gründlich ausspülen, um eine Verfärbung der Zähne zu vermeiden. Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist. Für Mundduschgeräte geeignet.

    Dauer der Anwendung?
    Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Wochen anwenden.

    Überdosierung?
    Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

    Anwendung vergessen?
    Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

  • Gegenanzeigen:

    Was spricht gegen eine Anwendung?

    Immer:
    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

    Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
    - Wunden in der Mundschleimhaut, sowohl tiefe, als auch eher oberflächliche (schuppende) Wunden
    - Geschwüre der Mundschleimhaut

    Welche Altersgruppe ist zu beachten?
    - Kinder unter 3 Jahren: Die Darreichungsform ist für diese Altersgruppe nicht geeignet.

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
    - Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

  • Nebenwirkungen:

    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    - Geschmacksstörungen
    - Taubheitsgefühl der Zunge
    - Brennen auf der Zunge
    - Verfärbung der Zunge, die vorübergehend ist
    - Verfärbung der Zahnoberfläche, die vorübergehend ist

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

  • Zusammensetzung:

    WirkstoffChlorhexidin digluconat20 mg
    WirkstoffChlorhexidin11,26 mg
    HilfsstoffAromastoffe, natürlich, naturidentisch+
    HilfsstoffWasser, gereinigtes+
  • Wirkungsweise:

    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

    Der Wirkstoff tötet verschiedene Bakterien ab, indem er die Zellwand der Mikroorganismen zerstört. Auf diese Weise hält er Haut und Schleimhaut keimfrei, desinfiziert also. Allerdings lässt die Wirkung hier nach andauerndem Gebrauch nach.

  • Wichtige Hinweise:

    Was sollten Sie beachten?
    - Vorsicht bei Allergie gegen Chlorhexidin!


  • Aufbewahrung:

    Aufbewahrung

    Lagerung vor Anbruch
    Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden.
    Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung
    Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 3 Monate verwendet werden!
    Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!

  • Handelsformen:

    Anbieter: ENGELHARD ARZNEIMITTEL, Niederdorfelden, www.engelhard-am.de Bearbeitungsstand: 17.10.2014
  • Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat 50 ml
  • Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat, 50 ml
  • 7,16 € (inkl. MwSt.)
  • + 72 Bonus-Herzen sammeln
  • Grundpreis: 14,32 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1
Produktbewertungen

Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat 50 ml - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat 50 ml
  • Chlorhexidindigluconat Lösung 2% Konzentrat, 50 ml
  • 7,16 € (inkl. MwSt.)
  • + 72 Bonus-Herzen sammeln
  • Grundpreis: 14,32 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1
X
Entdecken Sie mycareplus

Gratis-Versand, Bonus-Herzen und Spar-Vorteile. Exklusiv für Sie.

Jetzt kostenfrei anmelden
Bonus Heart Outline
X
  • Bonus Heart Grey Outline
  • Bonus Heart Grey Outline
Werden Sie mycareplus-Mitglied und wir schenken Ihnen für Bestellungen über 69 € 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich. Herzlichen Glückwunsch! Wir schenken Ihnen 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich.
Wir übernehmen die Standard-Versandkosten. Noch 39,00 € Ihrer Bestellung hinzufügen. Wir übernehmen die Standard-Versandkosten für Ihre Bestellung.

✔ 69€

+