Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
X

Entdecken Sie mycareplus

Gratis-Versand, Bonus-Herzen und Spar-Vorteile. Exklusiv für Sie.

Jetzt kostenfrei anmelden
Bonus Heart Outline
X
  • Bonus Heart Grey Outline
  • Bonus Heart Grey Outline
Werden Sie mycareplus-Mitglied und wir schenken Ihnen für Bestellungen über 69 € 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich. Herzlichen Glückwunsch! Wir schenken Ihnen 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich.
Wir übernehmen die Standard-Versandkosten. Noch 39,00 € Ihrer Bestellung hinzufügen. Wir übernehmen die Standard-Versandkosten für Ihre Bestellung.

✔ 69€

+
Artikelinformationen
Cralonin Ampullen 50 St
Abbildung ähnlich

Cralonin Ampullen, 50 St

CRALONIN Amp.

Darreichung: Ampullen
Inhalt: 50 St
PZN: 00245948
Hersteller: Biologische Heilmittel Heel GmbH
  • UVP: 74,34 €
  • 69,86 € (inkl. MwSt.)
  • + 699 Bonus-Herzen sammeln
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • sofort lieferbar
1

Passende Artikel:

  • Cralonin Ampullen 10 St Cralonin Ampullen 10 St
    • 18,83 € 15,51 € (inkl. MwSt.)
    • sofort lieferbar
    • 1
  • Cralonin Ampullen 100 St Cralonin Ampullen 100 St
    • 126,47 € 118,86 € (inkl. MwSt.)
    • sofort lieferbar
    • 1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Cralonin Ampullen

Cralonin®
FLÜSSIGE VERDÜNNUNG ZUR INJEKTION

Zusammensetzung: Mischung: 100 g Mischung enthalten: Arzneilich wirksame Bestandteile:
Crataegus Ø 70 ml; Spigelia anthelmia Dil. D2, Kalium carbonicum Dil. D3 jeweils 1 ml.
Sonstige Bestandteile: Ethanol 94% (m/m), Gereinigtes Wasser.
Flüssige Verdünnung zur Injektion: 1 Ampulle zu 1,1 ml (= 1,1 g) enthält:
Arzneilich wirksame Bestandteile: Crataegus Dil. D2 8,8 mg; Spigelia anthelmia Dil. D1, Kalium carbonicum Dil. D2 jeweils 1,1 mg.
Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.

Anwendungsgebiete: Mischung: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Altersherz, nervöse Herzstörungen; Druck- und
Beklemmungsgefühl in der Herzgegend (Angina pectoris).
Hinweis: Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder in die Halsgegend ausstrahlen können, bei Atemnot oder wenn die Beschwerden mit Angstzuständen, Übelkeit, Erbrechen oder Schweißausbrüchen verbunden sind und sich nicht innerhalb einer halben Stunde verbessern, ist notfallmäßig ein Arzt hinzuzuziehen. Die Anwendung des Arzneimittels bei Herzschwäche sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht die Einnahme anderer vom Arzt verordneter Arzneimittel.
Flüssige Verdünnung zur Injektion: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Altersherz, nervöse Herzstörungen, Druck- und
Beklemmungsgefühl in der Herzgegend (Angina pectoris).
Hinweis: Bei unverändertem Fortbestehen der Krankheitssymptome über 6 Wochen oder bei Ansammlung von Wasser in den Beinen empfehlen wir die Rücksprache mit Ihrem Arzt. Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder die Halsgegend ausstrahlen können, oder bei Atemnot ist eine ärztliche Abklärung zwingend erforderlich.

Gegenanzeigen: Keine bekannt.
Mischung: Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte Cralonin Tropfen in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
Flüssige Verdünnung zur Injektion: Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte Cralonin in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
Mischung: Enthält 45 Vol.-% Alkohol.
Zur Anwendung von Cralonin Tropfen bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierte Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
Flüssige Verdünnung zur Injektion: Keine.

Nebenwirkungen:
Mischung: In Einzelfällen kann es im Sinne einer homöopathischen
Erstverschlimmerung zu einer vorübergehenden Hautrötung im Gesicht (Flush), zu Herzjagen und Pulsfrequenzerhöhung, zu Ödembildung oder auch zu Schwindel, Übelkeit und leichten
Magenbeschwerden kommen.
Hinweis: Bei der Einnahme von homöopathischen Arzneimitteln können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das
Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
Flüssige Verdünnung zur Injektion: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen
beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Mischung: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde höchstens 12 mal täglich 10 Tropfen einnehmen. Bei chronischen Verlaufsformen 3 mal täglich 10 Tropfen einnehmen.
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.
Flüssige Verdünnung zur Injektion: Bei akuten Beschwerden täglich (auch alle 6-8 Stunden), sonst 3-1 mal wöchentlich 1 Ampulle i.m., s.c., i.c., i.v. injizieren.
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Charakteristik/Symptomatik der Einzelbestandteile:
Crataegus (Weißdorn)
Herz - und Kreislaufstörungen wie Herzschwäche, Altersherz, Herzrhythmusstörungen, Angina pectoris
und Störungen des Blutdruckes.
Spigelia (Wurmkraut)
Akute Herzentzündung. Angina pectoris. Nervenschmerz.
Kalium carbonicum (Kaliumkarbonat)
Herzerkrankungen. Wasseransammlung in Geweben (Anasarka). Abnutzungskrankheiten des
Skelettsystems (vertebragene Angina pectoris). Allgemeine Schwäche.

Quelle: www.heel.de
Stand: 03/2007

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Produktbewertungen

Cralonin Ampullen 50 St - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Cralonin Ampullen 50 St
  • Cralonin Ampullen, 50 St
  • UVP: 74,34 €
  • 69,86 € (inkl. MwSt.)
  • + 699 Bonus-Herzen sammeln
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • sofort lieferbar
1