Anmelden
mycarePlus

Deumavan Schutzsalbe mit Lavendel Dose Intimpflege, 100 ml

Abbildung ähnlich
  • 15,25 €
  • 153 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 15,25 € / 100 ml
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Deumavan

Intimhautschutz zur Schmerz- und Juckreizlinderung für Sie & Ihn. Mit Lavendel.

Darreichung:
Fettsalbe
Inhalt:
100 ml
PZN:
11597627
Hersteller:
Kaymogyn GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Deumavan Schutzsalbe mit Lavendel Dose Intimpflege

Produkteigenschaften:

Deumavan Schutzsalbe mit Lavendel
Medizinischer Hautschutz für den Intimbereich.
Hormonfrei. Ohne Konservierungsmittel. Vegan.

Anwendungsbereich:
Als täglicher lokaler, äußerlicher Schutz für den gesamten Intimbereich (äußerliches weibliches und männliches Genital, Damm und Anal bereich).

Zur Linderung von Beschwerden der Haut des äußeren Intimbereichs wie:
  • Hautreizung mit z. B. Brennen, Juckreiz
  • Rötung und Schwellung
  • Hautbeschädigungen
  • Trockenheit (z. B. nach Strahlenbehandlung und in den Wechseljahren)
  • Wundsein im Analbereich, vor allem bei Durchfall, Rhagaden und Hämorrhoiden
  • Als Gleitmittel vor allem zur Vorbeugung von Läsionen und Reizungen bei Sexualkontakt
deumavan Schutzsalbe ist eine wasserfreie Salbe für die tägliche lokale Anwendung des äu ßerlichen Intimbereiches (Schamlippen, Damm und Analbereich). Sie wird eingesetzt zur Linderung von Beschwerden wie Hautreizung (mit z. B. Brennen, Juckreiz, Rötung und Schwellung), Hautbeschädigungen, Trockenheit (bei Hormonmangel, z. B. in den Wechseljahren), nach Strahlenbehandlung, Wundsein im Analbereich, insbesondere bei Durchfall und Rhagaden und als Gleitmittel.
Im gesamten Intimbereich wird die Haut durch mechanische Belastungen wie Laufen, Sitzen, Fahrradfahren, Sportaktivitäten und Sexualkontakte strapaziert. Auch Urin, Stuhlgang und das Tragen von Windeln belastet die Haut im Intimbereich.
Das Reinigen mit Seife oder auch nur mit Wasser beschädigt und entfettet die oberste Hautschicht - die sogenannte Hornschicht.
Sie wird trockener, empfindlicher und verletzlicher.
Auch durch das Nachlassen der Hormonproduktion wird die Haut dünner und weniger robust. Dies alles kann zu schmerzhaften Haut beschädigungen führen, die Eintrittspforten für Erreger sein können.

Wie wirkt deumavan?
deumavan Schutzsalbe verbessert die Geschmeidigkeit der Haut (Hornschicht) durch eine dünne Fettschicht (Gemisch aus hochgereinigten Paraffinen). Es enthält keine pharmakologisch wirksamen Substanzen (Stabilisatoren/Emulgatoren oder Konservierungsstoffe) oder Hormone.
Der therapeutische Effekt beruht auf der Verbesserung der Geschmeidigkeit der obersten Hautschicht - Hornschicht - und der Reduktion des transepidermalen Wasserverlustes.
Dieser ergänzt die natürliche Talgproduktion.
Durch den Salbenschutzfilm wird die Barrierefunktion der Haut nicht beeinträchtigt, Hautläsionen jedoch, die Eintrittspforten für Keime sind, werden abgedeckt und neue weitgehend verhindert. Daher ist deumavan auch zur Wundpflege geeignet.
Die Anwendung von deumavan Schutzsalbe vor dem Stuhlgang reduziert die Haftung von Darm bakterien, die bis zu 50 % aus Mikroorganismen bestehen, auf der Haut um den Darmausgang. Hierdurch wird die Reinigung erleichtert, ohne dass es zu schmerzhafter Beschädigung kommt. Außerdem gelangen weniger Darmkeime in die Scheide oder in die Harnblase.

Gebrauchsanleitung:
Häufigkeit und Dauer der Anwendung sind bedarfsabhängig.
Eine mehrfach tägliche Anwendung von deumavan Schutzsalbe, auch vorbeugend, wird empfohlen.
  • Als vorbeugender und nachhaltiger Schutz vor und nach mechanischer Belastung
  • nach dem Waschen
  • vor und nach dem Stuhlgang und Wasserlassen
  • vor und nach sportlicher Betätigung
  • vor und nach Sexualkontakt
  • Als begleitende Unterstützung bei Hautveränderungen
Unverträglichkeiten:
Bekannte Überempfindlichkeit oder Allergie gegenüber einem der Inhaltsstoffe.

Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise:
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Keine Kondome aus Latex verwenden (stattdessen Polyurethan oder AT-10 [auf Kunstharzbasis]).
Nur bis zu dem auf dem Behältnis und der Faltschachtel aufgedruckten Verfallsdatum verwenden.
Bei stillenden Müttern nicht im Brustbereich anwenden.
Falls die Packung beschädigt ist, benutzen Sie das Produkt nicht und informieren Sie den Hersteller.
Bei unerwünschter Wirkung das Produkt nicht weiter verwenden und einen Arzt aufsuchen.
Nicht verwenden bei einer Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile.
Produkt nicht in den Augen verwenden.
Die Anwendung darf nur gemäß dem Verwendungszweck erfolgen.

Inhaltsstoffe:
Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Paraffin, Tocopheryl Acetate, Lavandula Angustifolia (Lavender) Oil, Linalool.

Quelle: Angaben des Herstellers
Stand: 05/2021
5.0

Sehr gut

5,0 / 5

3 insgesamt

5

3

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym  aus Schwerin
15.02.2021
das Produkt hält, wie beschrieben, benutze es schon seit Jahren. Würde mir nie etwas anderen kaufen für den Intimbereich
5.0
Alex 
24.06.2020
Ich mag den Lavendelduft sehr gerne, greife deswegen immer auf diese Creme und nicht auf die neutrale zurück. Die Creme selbst ist super, macht die haut geschmeidig und schützt sie sehr gut. Ich habe sonst oft Probleme mit anderen Cremes gehabt, dies ist hier nicht so.
5.0
Anonym 
30.05.2020
Die Creme ist super. Habe oft Probleme mit trockener und gereizter Haut, die dann schnell spröde und rissig wird. Die Creme schützt meine Haut und auch kleine Einrisse verheilen schneller.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.