Anmelden
mycarePlus
Avène / Ducray Produkte im Wert von 30€ kaufen & Gratis Pierre Fabre Hand-Pflegeset dazu.*

Ducray Dexyane MeD Creme bei Ekzemen, 30 ml

Abbildung ähnlich
  • 11,92 € UVP 13,55 €
  • 120 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 39,73 € / 100 ml
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Ducray

Die S.O.S-Behandlung bei Ekzemen.

Darreichung:
Creme
Inhalt:
30 ml
PZN:
11665777
Hersteller:
PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH GB - DUCRAY A-DERMA PFD

Gebrauchsinformationen zum Artikel Ducray Dexyane MeD Creme bei Ekzemen

Produkteigenschaften:

Ducray Dexyane MeD Creme bei Ekzemen
Schmerzlindernde, reparierende Creme
Dexyane MeD - die S.O.S. Behandlung bei Ekzemen; behandelt, repariert und begrenzt das Wiederauftreten von Ekzemläsionen. Die ultra-feuchtigkeitsspendendeTextur garantiert Ihnen den Schutz Ihrer Haut und wirkt wie ein atmungsaktives Pflaster.

Hautpflege bei:
Atopisches Ekzem (Neurodermitis) - Kontaktekzem - Chronisches Handekzem / Ekzeme.

Anwendungstipps:
1-2-mal täglich auftragen.
Direkt auf offenen Stellen anwendbar.

Kann bei Kindern ab 3 Monaten allein oder in Kombination mit topischen KortiKosteroiden verwendet werden.
Nicht auf Schleimhäuten oder auf dem Windelbereich von Kindern verwenden.
Nicht während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit verwenden.

Inhaltsstoffe:
Water (Aqua), Glycerin, Caprylic / Capric Triglyceride, Butylene Glycol, Polysorbate 60, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter (Butyrospermum Parkii Butter), Propylene Glycol, Beeswax (Cera Alba), Glyceryl Stearate, PEG-100 Stearatem 10-Hydroxydecenoic Acid, Caprylyl Glycol, Cetyl Alcohol, Citric Acid, Disodium EDTA, Glycyrrhetinic Acid, Guanidine Carbonate, Polyacrylate-13, Polyisobutene, Polysorbate 20, Sclerotium Gum, Sorbitan Isostearate.

Quelle: www.ducray.com
Stand: 03/2020
Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.