Anmelden
mycarePlus

FFP2 Atemschutzmaske GlorySafe, 6 St

4.333333333333333 3 Kundenbewertungen
Abbildung ähnlich
  • 9,99 €
  • 100 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Produktbeschreibung

Dicht anliegende FFP2-Atemschutzmaske ohne Ventil. 5-lagig.

Inhalt:
6 St
PZN:
17178067
Hersteller:
BrandsCommerce GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel FFP2 Atemschutzmaske GlorySafe

Produkteigenschaften:

Produkt- und Modellbezeichnung: GlorySafe FFP2 Maske; Model: M2004
Hersteller: Gaomi Morning Glory Footwear Co., Ltd.
Sterilität: unsteril
Farbe: weiß
Material: Vliesstoff
Waschbar: nein

FFP2-Atemschutzmasken haben das Konformitätsverfahren gemäß PSA-Verordnung (EU2016/425) ordnungsgemäß durchlaufen. Dementsprechend tragen sie eine CE-Kennzeichnung nach DIN EN 149:2001+A12009. Die gesetzlich vorgeschriebene EU Konformitätserklärung des Herstellers und die Baumusterprüfbescheinigung einer hierzu autorisierten Prüfstelle (NB 2834) liegen vor.

Zertifikat der FFP2 Atemschutzmaske GlorySafe M2004

Effiziente Filtration: Filterrate über 94 % gegen feste und flüssige Aerosole auf Wasser- und Öl-Basis, Pollen, Tröpfchen, Staub und Smog.
Sichere Abdichtung: Anpassbare, eingearbeitete Nasenbrücke sorgt für optimale Abdichtung zwischen dem Nasenbein und der Maske.
Ergonomisches Design: Angenehm zu tragen, filterstarkes Material, kein Geruch.

Zweck der Maske: Masken dienen zum Schutz anderer sowie auch dem Eigenschutz.
Beschaffenheit der Masken: Masken bestehen aus 5 Lagen.

Anwendung:
1. Drücken Sie die Maske mit der Innenseite über Mund und Nase.
2. Legen Sie die Bänder um beide Ohren.
3. Formen Sie den Metallstreifen über das Nasenbein; die Maske sollte eng anliegen.
4. Drücken Sie die Maske mit beiden Händen gegen das Gesicht, um Luftlücken zu vermeiden.

Warnhinweise:
1. Überprüfen Sie das Verfallsdatum und die Maske vor der ersten Anwendung.
2. Benutzen Sie die Maske nicht nach Ablauf des Verfallsadtums oder wenn diese beschädigt ist.
3. Verwenden Sie keinen Mikrowellenherd, um die Maske zu erhitzen oder Wasser um diese zu reinigen.
4. Überprüfen Sie und stellen Sie sicher, dass die Maske und die Bänder richtig festsitzen.
5. Die Maske kann nicht in schlecht belüfteten Arbeitsräumen, wo Sauerstoffmangel herrscht, verwendet werden. (unter 19,5 % Sauerstoffgehalt)
6. Bemerken Sie einen erhöhten Atemwiederstand, ersetzen Sie die Maske umgehend.
7. Um die Maske sauber zu halten, vermeiden Sie das Berühren der Innenseite der Maske mit Ihren Händen.
8. Nicht empfohlen für Kinder aufgrund der verringerten Lungenkapazität.
9. Bitte bewahren Sie die Atemschutzmaske in einem Temperaturbereich von -20 °C bis 25 °C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit geringer als 70 % auf.

Hinweise für Anwender:
Den besten Schutz vor einer potentiellen Virusübertragung bietet nach wie vor das konsequente Distanzieren von anderen, potentiell virustragenden Personen. Dennoch kann die physische Barriere, die das richtige Tragen einer Mund-Nase-Maske darstellt, eine gewisse Schutzfunktion bieten.

Personen, die eine entsprechende Maske tragen möchten, sollten daher unbedingt folgende Regeln berücksichtigen:
  • Die Masken sollten nur für den privaten Gebrauch genutzt werden.
  • Die gängigen Hygienevorschriften, insbesondere die aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de), der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (www.infektionsschutz.de) sind einzuhalten.
  • Auch mit Maske sollte der von der WHO empfohlene Abstand von mind. 1,50 m zu anderen eingehalten werden.
  • Beim Anziehen einer Maske ist darauf zu achten, dass die Innenseite nicht kontaminiert wird. Die Hände sollten vorher gründlich mit Seife gewaschen werden.
  • Die Maske muss richtig über Mund, Nase und Wangen platziert sein und an den Rändern möglichst eng anliegen, um das Eindringen von Luft an den Seiten zu minimieren.
  • Bei der ersten Verwendung sollte getestet werden, ob die Maske genügend Luft durchlässt, um das normale Atmen möglichst wenig zu behindern.
  • Eine durchfeuchtete Maske sollte umgehend abgenommen und ggf. ausgetauscht werden.
  • Die Außenseite der gebrauchten Maske ist potentiell erregerhaltig. Um eine Kontaminierung der Hände zu verhindern, sollte diese möglichst nicht berührt werden.
  • Nach Absetzen der Maske sollten die Hände unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln gründlich gewaschen werden (mindestens 20-30 Sekunden mit Seife).
Sofern vorhanden, sollten unbedingt alle Herstellerhinweise beachtet werden.

Quelle: Angaben der Verpackung; www.hmpg-medicalcare.de; Eigene Angaben
Stand: 01/2021
4.333333333333333

Sehr gut

4,3 / 5

3 insgesamt

5

2

4

0

3

1

2

0

1

0

5.0
Anonym  aus Gladenbach
12.02.2021
Sehr bequem und ich kann gut atmen. Mir sind die Masken allerdings ein ganzes Stück zu groß, daher muss ich sie unten umknicken und Knoten in die Gummis machen - dann kein Problem.
3.0
Anonym 
07.02.2021
Hallo, ich habe mir die Masken zugelegt da ich jetzt schon in mehreren Läden darauf hingewiesen wurde, das ich eine FFP2 Masken tragen soll. Meine Bewertung bezieht sich rein auf den Tragekomfort. Der Nasenbügel schließt nicht gut ab, somit beschlägt meine Brille ständig, Das ist wie man sich denken kann sehr unangenehm. Desweiteren ist die Maske sehr eng. Ich habe deshalb ein sehr beklemmendes Gefühl und hinter den Ohren drückt das Band. Lange tragen kann man das Produkt nicht.
5.0
Frank  aus Berlin
07.02.2021
Bin.sehr.zufrieden.vielen.Dank.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.