5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Früchtetee Roter Drache, 200 g

Abbildung ähnlich
  • 6,99 € UVP 7,90 €
  • 70 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 3,50 € / 100g
Lieferbar
Produktbeschreibung Intertee

Schmeckt nach saftigen Walderdbeeren mit Rhabarber.

Darreichung:
Tee
Inhalt:
200 g
PZN:
08001957
Hersteller:
interTee Handelsgesellschaft mbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Früchtetee Roter Drache

Unser TIPP: Die Teedose mit Aroma-Schutz! Gleich mitbestellen. Für besonders langen Tee-Genuss!


Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Tee (lose)

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
2 TL pro Tasse

Gebrauchsanweisung:
Temp. 100 °C, Ziehzeit 6-10 Minuten.

Aufbewahrungsbedingungen:
Dunkel, trocken und kühl in dicht verschlossenen Dosen.

Nährwertdeklaration:

Durchschnittliche Nährwertangabenpro 100 ml Teezubereitung*
Energie11 kJ / 3 kcal
Fett< 0,5 g
 davon gesättigte Fettsäuren< 0,1 g
Kohlenhydrate0,6 g
 davon Zucker0,6 g
Eiweiß< 0,5 g
Salz< 0,01 g
* 2 g Tee in einen Teefilter geben, mit 100 ml sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 8 Minuten ziehen lassen.

Zutaten:
Hibiskusblüten, Apfelstücke, Korinthen, Attichbeeren, Holunderbeeren, Aroma, Rosenblütenblätter, Brombeeren, Erdbeerscheiben, Rote Johannisbeeren.

Allergene:
Keine enthalten.

Nettofüllmenge:
200 g

Urspungsland des Lebensmittels:
Deutschland

Anschrift des Herstellers:
interTee Handelsgesellschaft mbH
Gutenbergring 65-67
22848 Norderstedt (Hamburg)

Weitere verpflichtende Angaben:
Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mindestens 5 Minuten ziehen lassen. Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Information der Shopredaktion:
Bei weiteren Fragen zu den vorangestellten Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline.

Quelle: Angaben des Herstellers
Stand: 07/2019

5.0

Sehr gut

5,0 / 5

7 insgesamt

5

7

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Beate  aus Zerbst
02.05.2018
Der Geschmack ist wirklich außergewöhnlich fruchtig. Die Ziehzeit reduziere ich immer etwas, weil er mir sonst zu sauer wird. Achtet man darauf, dann kann das eigentlich nur ein absoluter Lieblingstee werden.
5.0
Jessica  aus Berlin
12.04.2018
Ein sehr gut schmeckender Tee! Sogar wenn er kalt ist, ist er noch lecker. Nur zu lange ziehen lassen sollte man ihn nicht. Er wird dann, für meinen Geschmack, zu sauer.
5.0
Ioana   aus Haiger
06.06.2017
Der Tee schmeckt sehr lecker. Sehr fruchtig und aromatisch, ich finde ihm toll.
5.0
Anonym  aus Höhenkirchen-Siegertsbrunn
22.05.2017
Habe von diesem Tee von einem Bekannten gehört. Der Tee schmeckt super. Der Preis-Qualitätverhältnis ist gut. Diesen Tee kann ich jeden empfehlen.
5.0
Indra Rinke  aus Sonnefeld
08.11.2014
Mir schmeckt dieser Tee sehr gut, er ist fruchtig und aromatisch. Gut hat mir die Komposition der Früchte gefallen, es ist alles noch erkennbar und nicht wie im Teebeutel gemahlen. Ziehzeit passt. Der Tee schmeckt einfach gut.
5.0
Indra  aus Sonnefeld
29.09.2014
Mir schmeckt dieser Tee sehr gut, er ist fruchtig und aromatisch. Gut hat mir die Komposition der Früchte gefallen, es ist alles noch erkennbar und nicht wie im Teebeutel gemahlen. Ziehzeit passt. Der Tee schmeckt einfach gut.
5.0
Marga  aus Simmerath
15.02.2012
Der Tee schmeckt sehr fruchtig und frisch. Ich mag ihn sehr gerne und lasse ihn sogar lange ziehen. Auch kalt, gerade im Sommer, sehr zu empfehlen!

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

Weitere Informationen

Loser Tee Aromatisiert

Früchtetee "Roter Drache"

Früchtetee

Fruchtig und lecker mit Walderdbeeren und Rhabarber

Gönnen Sie sich doch einmal etwas Ruhe und genießen Sie diese leckere Teekreation. Der Früchtetee "Roter Drache" schmeckt herrlich fruchtig nach saftigen Walderdbeeren und Rhabarber.
 

Zubereitung:

Für eine Tasse füllen Sie zwei Teelöffel losen Tee in einen Tee-Filter oder ein Tee-Ei und übergießen ihn mit kochend heißem Wasser (100°C). Für den perfekten Geschmack lassen Sie den Tee ca. 6 bis 10 Minuten ziehen.

Entsprechendes Teezubehör finden Sie in unserem Teeshop.
 

Aufbewahrung:

Lagern Sie Ihren Tee am besten kühl, trocken und vor Licht geschützt in gut schließenden Dosen. Unsere Teedose mit Aroma-Schutz ist dafür bestens geeignet.
 

Walderdbeeren und Rhabarber

Was ist Früchtetee und wie wird er hergestellt?

Je nach Sorte werden Früchtetees aus verschiedenen Früchten, aber auch Kräutern, zusammengestellt. Die Basis vieler Früchtetees bilden oft Hagebuttenschalen und die Fruchtkelche von Hibiskusblüten. Sie sorgen für einen erfrischend sauren Geschmack und färben den Tee rot. Eine sehr große Vielfalt im Geschmack wird durch unterschiedliche Komposition der Zutaten erreicht. Für die Herstellung von Früchtetee werden Früchte und Teile der Pflanze geerntet, getrocknet und zerkleinert.
 

Welcher Früchtetee ist magenfreundlich?

Sind Früchtetees sehr sauer, können sie bei manchen Sodbrennen verursachen. In den meisten Früchtetees ist Hibiskus, oder auch Malve genannt, als Basis enthalten. Hibiskus färbt den Tee rot und besitzt viel Aroma. Jedoch enthält er auch große Mengen an Säure. Diese Säure wird ab einer Ziehzeit von 5 Minuten sehr schnell abgegeben. Möchte man einen nicht ganz so sauren Tee genießen, sollte man also den Tee nicht länger als 5 Minuten ziehen lassen.
 

Warum ist Früchtetee so beliebt?

Früchtetee ist ein gesunder Durstlöscher und, wenn er ohne Zucker getrunken wird, eine kalorienarme Alternative zu Fruchtsäften und Limonaden. Bei Kälte wärmt er uns richtig durch, aber auch im Sommer schmeckt er kalt als Eistee hervorragend. Da Früchtetee streng genommen nur ein teeähnliches Getränk ist, und nicht aus der Teepflanze hergestellt wird, beinhaltet er kein Tein (Koffein). Bei Kindern ist der fruchtige Tee sehr beliebt.
 

Was sind Walderdbeeren und Rhabarber?

Die Frucht der Walderdbeeren ist ca. einen Zentimeter groß, kugelig und herrlich aromatisch süß. Sie besitzt sehr viel Vitamin C und ist perfekt zum Naschen. Rhabarber ist den meisten wohl als Kompott oder Kuchen bekannt. Für die Zubereitung werden die Blattstiele verwendet. Je nach Sorte schmeckt er süß-säuerlich. Diese beiden Früchte sorgen für einen fantastischen fruchtig, süß-sauren Geschmack.
 


Weitere Produkte