Anmelden
mycarePlus

Hylo-Fresh Augentropfen, 10 ml

4.416666666666667 12 Kundenbewertungen
-20%*
Abbildung ähnlich
  • 7,76 € UVP 9,70 €
  • 78 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 77,60 € / 100 ml
Lieferbar
Produktbeschreibung Hylo

Frische für müde und gestresste Augen.

Darreichung:
Augentropfen
Inhalt:
10 ml
PZN:
01927006
Hersteller:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Hylo-Fresh Augentropfen

Produkteigenschaften:

HYLO FRESH®
Natriumhyaluronat 0,3 mg/ml
Zur Linderung gereizter Augen
Sterile, phosphatfreie Lösung ohne Konservierungsmittel

Was ist HYLO FRESH®?
HYLO FRESH® ist eine sterile, konservierungsmittelfreie Lösung zur Anwendung am Auge.

Zusammensetzung:
1 ml HYLO FRESH® enthält 0,3 mg Natriumhyaluronat, Euphrasia-Urtinktur, Borsäure, Borax und Wasser für Injektionszwecke.

Wozu braucht man HYLO FRESH®?
Zur Linderung gereizter Augen.

Wann sollte man HYLO FRESH® anwenden?
HYLO FRESH® wird zur Linderung gereizter Augen benutzt. Gereizte und trockene Augen können durch umgebungsbedingte Belastungen wie intensive Bildschirmarbeit, trockenes Raumklima, Zugluft, vermehrte Sonneneinstrahlung, Belastung der Luft mit Staub oder Pollen oder Kontaktlinsentragen entstehen. Schon seit Jahrhunderten werden Zubereitungen aus Augentrost (Euphrasia officinalis) traditionell bei Bindehautreizungen mit geröteten und brennenden Augen, vermehrter Tränenabsonderung, Schwellungen und Rötungen der Augenlider oder der Lidränder angewandt. HYLO FRESH® enthält außerdem Natriumhyaluronat. Natriumhyaluronat erhöht die Viskosität der befeuchtenden Lösung und macht sie damit dickflüssiger als Wasser. Dadurch bleibt sie länger auf der Augenoberfläche haften. Durch die Anwendung der Augentropfen werden gereizte Augen und Augenlider beruhigt und erhalten eine tränenähnliche Befeuchtung. Sie behandeln alle Symptome, die durch eine Austrocknung der Augenoberfläche entstehen, z. B. weil nicht ausreichend natürliche Tränen vom Körper produziert werden. HYLO FRESH® dient der besseren Befeuchtung der Augen auch beim Tragen von Kontaktlinsen.
Aufgrund der Konservierungsmittelfreiheit wird HYLO FRESH® im Allgemeinen hervorragend vertragen. HYLO FRESH® ist darüber hinaus phosphatfrei, so dass mögliche Komplikationen durch die Bildung von Ablagerungen in der Hornhaut vermieden werden.

Wie wendet man HYLO FRESH® an?
Verwenden Sie HYLO FRESH® nur, wenn die Versiegelung der Faltschachtel vor der ersten Anwendung unversehrt war.
1. Vor jedem Gebrauch die Kappe abnehmen. Halten Sie dazu die Kappe knapp über der Flasche fest und ziehen Sie mit Ihrer anderen Hand die Flasche mit einer Drehbewegung von der Kappe weg. Bitte vor der ersten Anwendung von HYLO FRESH® die Flasche mit der Tropferspitze senkrecht nach unten halten und so oft auf den Flaschenboden drücken, bis der erste Tropfen an der Flaschenspitze austritt. Danach ist die Flasche für die folgenden Anwendungen gebrauchsfertig.
2. Halten Sie die Flasche mit der Tropferspitze nach unten, indem Sie den Daumen auf die Flaschenschulter und die anderen Finger auf den Flaschenboden legen.
3. Stützen Sie die Hand mit der COMOD®-Flasche wie dargestellt auf der freien Hand ab.
4. Legen Sie den Kopf etwas zurück, ziehen Sie mit der freien Hand das Unterlid leicht vom Auge ab und drücken Sie schnell und kräftig in der Mitte auf den Flaschenboden. Dadurch wird der Mechanismus zur Entnahme eines Tropfens betätigt. Aufgrund der besonderen Ventiltechnik des COMOD®-Systems sind die Größe und Geschwindigkeit des Tropfens auch bei sehr kräftigem Druck auf den Flaschenboden immer gleich. Schließen Sie langsam die Augen, damit sich die Flüssigkeit gleichmäßig auf der Oberfläche des Auges verteilen kann.
5. Nach Gebrauch die Tropferspitze sofort sorgfältig mit der Kappe verschließen. Bitte achten Sie darauf, dass die Tropferspitze trocken ist. Vermeiden Sie beim Tropfen einen Kontakt der Tropferspitze mit Auge oder Gesichtshaut.

Der Flasche können 10 ml Lösung entnommen werden; dies entspricht etwa 300 Tropfen. Aus produktionstechnischen Gründen bleibt stets ein kleiner Flüssigkeitsrest in der Flasche zurück.
Die Dauer der Anwendung von HYLO FRESH® ist nicht beschränkt.
Mit dem Inhalt einer Flasche HYLO FRESH® sollte immer dieselbe Person behandelt werden.

Welche weiteren Hinweise zur Anwendung sind zu beachten?
Für den Fall einer zusätzlichen anderen medikamentösen Behandlung mit Augentropfen sollte ein Anwendungsabstand von mindestens 30 Minuten eingehalten werden. HYLO FRESH® sollte dann immer zuletzt verabreicht werden. Augensalben sollten in jedem Fall nach HYLO FRESH® in den Bindehautsack eingestrichen werden.
Aufgrund ihrer Konservierungsmittelfreiheit sind HYLO FRESH® Augentropfen auch bei langdauernder Anwendung besonders gut verträglich.
In sehr seltenen Einzelfällen wurde von Überempfindlichkeitsreaktionen (Brennen, Tränenfluss) berichtet, die nach Absetzen von HYLO FRESH® direkt abklingen.
Wir empfehlen nach dem Einsetzen von Kontaktlinsen mit der Anwendung der Augentropfen etwa 30 Minuten zu warten, um mögliche Unverträglichkeitsreaktionen zu vermeiden, die aufgrund von Wechselwirkungen zwischen Kontaktlinsenpflegemitteln und HYLO FRESH® möglich sind.
HYLO FRESH® kann aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse auch bei Kindern, sowie von schwangeren und stillenden Frauen angewandt werden.

Wie oft und wie lange sollte man HYLO FRESH® anwenden?
HYLO FRESH® sollte individuell nach Ihrer Befindlichkeit dosiert werden. Im Allgemeinen tropfen Sie 3mal täglich 1 Tropfen HYLO FRESH® in den Bindehautsack jeden Auges. Bei stärkeren Beschwerden kann HYLO FRESH® öfters am Tag getropft werden. Sollten Sie HYLO FRESH® häufiger (z. B. mehr als 10mal täglich) anwenden, lassen Sie Ihre Augen von Ihrem Augenarzt untersuchen.
HYLO FRESH® ist für eine Daueranwendung geeignet, allerdings sollten Sie - wie bei allen Erkrankungen - bei länger anhaltenden Beschwerden einen Augenarzt um Rat fragen.

Wann sollte man HYLO FRESH® nicht anwenden?
HYLO FRESH® sollte nicht bei einer Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile angewendet werden.

Welche Hinweise zur Aufbewahrung von HYLO FRESH® sind zu beachten?
Nicht über 25 °C lagern.
Nach Anbruch einer Flasche ist HYLO FRESH® 6 Monate verwendbar.
Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Folgende Packungsgrößen sind erhältlich: 10 ml Augentropfen

Stand der Information: Juli 2018

Quelle: Angaben der Gebrauchsanweisung
Stand: 07/2020
4.416666666666667

Sehr gut

4,4 / 5

12 insgesamt

5

10

4

0

3

0

2

1

1

1

5.0
Zudelhexe   aus Nürnberg
18.11.2020
Seit einiger Zeit habe ich abends juckende, brennende und tränende Augen. Alterserscheinung mit 47, sagt Augenarzt. Dies sind meine dritten Augentropfen und das Preis-Leistungs-Verhältnis (reduziert) ist das beste. Zuerst hatte ich welche vom Arzt zur Probe mit einem seltsamen Dosiermechanismus. Man steckt den Finger unter eine Klappe und drückt erst dann mit einem Klack. Weil das Fläschchen oben sehr breit war, konnte man die Öffnung nicht abschätzen und es gingen viele Tropfen daneben. Mit diesem Mechanismus hier und mit der Spitze sieht man, wo man hinzielt und es geht nichts verloren. Bei einfachen Squeeze (Drück-) Fläschchen habe ich immer wieder das Problem der Überdosierung bzw. Überverbrauchs.
5.0
Anonym  aus Freiburg
01.07.2020
Ich habe bisher Hylo Comod benutzt und jetztr habe ich Hylo Fresh kennengelernt und finde die super. Ich bin total begeistert. Bei Hylo Comod hatte ich oft einen Film auf den Augen und Hylo Fresh macht wirklich, was man schon vom Namen erwartet, total frische und klare Sicht. Die schlechte Anwendbarkeit wird hier von manchen Menschen mit Handproblemen bemängelt. Ich halte das Fläschchen mit beiden Händen und tropfe dann in den Augenwinkel. Normal soll man ja das untere Augenlid runterziehen und dann tropfen. In den Augenwinkel tropfen und dann mit geschlossenen Augen hin und hergucken geht super!!!
5.0
Anonym 
10.04.2020
Ich habe bereits mehrere Augentropfensorten getestet und komme mit diesen mit Abstand am Besten klar. Durch eine bakterielle Bindehautentzündung habe ich eine reduzierte Tränenproduktion, so dass ich auf zusätzliche Benetzung angewiesen bin. Seit ich diese Tropfen verwende, kann ich meine Kontaktlinsen wieder tragen und die Rötungen sind ebenfalls weg. Die Dosierung ist super. Genau ein Tropfen kommt heraus, so dass das Auge genau mit der richtigen Menge an Flüssigkeit versorgt wird.
1.0
Anonym  aus Berlin
09.03.2020
Die Form der Applikation ist unakzeptabel, für Menschen mit Schwäche in den Händen nicht zu benutzen.
5.0
Anonym  aus Hemsbach
30.09.2019
Ich habe sehr trockene Augen. Ein großartiges Produkt. Keine Reizungen und Rötungen mehr, auch nach langer Arbeitszeit an PC.
5.0
Anonym 
28.09.2019
Meine Augen sind trocken und gereizt . Habe einige Tropfen ausprobiert, aber nicht geholfen haben, wurde mir Hylo Fresh empfohlen, jetzt bin ich noch in der Testphase, es ist schon bedeutend besser geworden. Also warte ich jetzt mal ab.
2.0
Anonym  aus Aachen
28.08.2018
Die Augentropfen würden vermutlich gut gegen trockene und gereizte Augen wirken, wenn da nicht dieser furchtbare Verabreichungsmechanismus wäre, der es unglaublich schwierig macht sich selbst die Augentropfen zu verabreichen. Das Betätigen des Mechanismuses ist sehr schwergängig, sodass man immer berfürchtet, dass man sich mit der Spitze ins Auge sticht, was dann dazu führt, dass die Tropfen nicht ihr Ziel erreichen.
5.0
Anonym  aus Fischer
29.04.2016
Ich trage nicht meine Brille, vielmehr mag ich meine Kontaktlinsen tragen. Ich fühle mich selbstbewusster und hübscher. Das einzige Problem beim Tragen von Kontaktlinsen ist es, dass meine Augen ständig trocken und gereizt sind. Ich hab einige Augentropfen ausprobiert, aber sie haben mir leider nicht geholfen. Dann habe ich mich für Hylo Fresh entschieden und ich war voll überrascht-sie wirken ganz schnell und nachhaltig. Daumen hoch von mir.
5.0
Katja  aus Frankfurt
27.04.2016
Ich bin den ganzen Tag bei der Arbeit vor dem Computer und meine Augen werden durch langer Bildschirmkonzentration und durch Kontaktlinsentragen sehr trocken und gereizt. Dank Hylo-Fresh Augentropfen sind meine Augen immer aufgefrischt, kann ich nur weiter empfehlen.
5.0
Anonym 
19.04.2016
Ich sitze stundenlang vor dem Bildschirm in meiner Arbeit und am Ende des Arbeitstages sind meine Augen immer rot, brennend und sehr trocken. Mein Arzt hat mir Hylo Fresh empfohlen. Ich benutze die Augentropfen schon seit 6 Monaten und bin sehr zufrieden damit. Sie leisten eine schnelle und nachhaltige Wirkung. Der Preist ist auch Top!
5.0
Izabella  aus Meyer
31.03.2016
Ich sitze den ganzen Tag vor dem Bildschirm in meiner Arbeit. Am Ende des Arbeitstages waren meine Augen immer rot und gereizt. Auf Empfehlung meines Augenarztes nahm ich Hylo Fresh. Es hat mir sofort geholfen, kann ich nur empfehlen.
5.0
Petra  aus Ummerstadt
19.09.2015
Ich nehme nach langer Leidenszeit auf Empfehlung meiner Apotheke seit etwa 2 Jahren Hylo fresh. Ich hatte seit Jahren immer rote brennende Augen, wurde oft darauf angesprochen. Beim Augenarzt verschrieb man mir verschieden Tropfen - aber ohne den Erfolg wie bei Hylo fresh. Ich bin rundum zufrieden und kann Hylo fresh nur empfehlen

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.