Anmelden
mycarePlus

Hysan Pflegespray, 20 ml

-20%*
Abbildung ähnlich
  • 5,48 € UVP 6,85 €
  • 55 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 27,40 € / 100 ml
Lieferbar
Produktbeschreibung Hysan

Zur verbesserten Befeuchtung, Erfrischung und Pflege.

Darreichung:
Nasenspray
Inhalt:
20 ml
PZN:
13946948
Hersteller:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Hysan Pflegespray

Produkteigenschaften:

Wozu dient hysan® Pflegespray?
Dieses Nasenspray dient einer verbesserten Befeuchtung, Erfrischung und Pflege der Nasenschleimhaut. Auch bei Schnupfen empfiehlt sich die Anwendung als unterstützende Maßnahme.

Wann sollte man hysan® Pflegespray anwenden?
Bei Aufenthalt in trockener, klimatisierter Umgebung, nach Einfluss von Wind und Sonne kann sich die Nasenschleimhaut trocken anfühlen. Dann ist es sinnvoll, durch Anwendung von hysan® Pflegespray der Nase intensive Feuchtigkeit zuzuführen und damit die natürliche Feuchtigkeitsbalance wieder herzustellen.
hysan® Pflegespray enthält das Natriumsalz der Hyaluronsäure, eine natürliche Substanz, die auch im Körper zu finden ist. Sie hat die besondere physikalische Eigenschaft, einen gleichmäßigen, stabilen und besonders lang haftenden Feuchtigkeitsfilm zu bilden. Dadurch hält der feuchtigkeitsspendende Effekt besonders lange an.
Darüber hinaus enthält hysan® Pflegespray Dexpanthenol, das zu der großen Stoffklasse der B-Vitamine gehört.
Durch diesen Bestandteil wird das Bedürfnis der Nasenschleimhaut nach intensiver Regeneration gedeckt und die befeuchtende Eigenschaft von Natriumhyaluronat sinnvoll unterstützt.
hysan® Pflegespray eignet sich aufgrund dieser speziellen Eigenschaften insbesondere auch als sinnvolle Ergänzung einer Therapie mit schleimhautabschwellenden Nasensprays (bzw. -tropfen) bei Schnupfen. Hierbei sollte hysan® Pflegespray über die Anwendungsdauer des abschwellenden Arzneimittels hinaus angewendet werden, um eine optimale Regeneration der Nasenschleimhaut zu unterstützen.

Wie wendet man hysan® Pflegespray an?
Verwenden Sie hysan® Pflegespray nur, wenn die Versiegelung der Faltschachtel vor der ersten Anwendung unversehrt war.
Vor jedem Gebrauch die Kappe abnehmen.
Pumpe bis zum Austritt der Lösung betätigen (in der Regel 1-2mal).
Danach ist das System für jede weitere Anwendung gebrauchsfertig.
Die Sprühöffnung in das Nasenloch einführen und einmal pumpen, dabei leicht einatmen. Je nach Bedarf mehrmals täglich 1-2 Sprühstöße in jedes Nasenloch einsprühen. Aus hygienischen Gründen bitte den Nasenadapter nach jeder Anwendung abwischen und mit der Schutzkappe verschließen.

Hinweis zur Anwendung:
Aus hygienischen Gründen und zur Vermeidung von eventuellen Infektionsübertragungen sollte jedes Spray nur von einer Person benutzt werden.
Aus produktionstechnischen Gründen bleibt stets ein kleiner Flüssigkeitsrest in der Flasche zurück.

Welche weiteren Hinweise zur Anwendung sind zu beachten?
Für den Fall einer zusätzlichen anderen medikamentösen Behandlung mit Nasenspray oder Nasentropfen sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 30 Minuten eingehalten werden. hysan® Pflegespray sollte dann immer zuletzt verabreicht werden.
Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie unsicher sind, ob und wie Sie mehrere Präparate zur Anwendung in der Nase kombinieren können.
Aufgrund seiner Konservierungsmittelfreiheit ist hysan® Pflegespray auch bei lang dauernder Anwendung besonders gut verträglich. Sie können es deshalb bedenkenlos auch über einen längeren Zeitraum benutzen.
Aufgrund der vorliegenden Erfahrungen kann hysan® Pflegespray auch bei Kindern, schwangeren und stillenden Frauen angewandt werden.

Wie oft und wie lange sollte man hysan® Pflegespray anwenden?
hysan® Pflegespray sollte individuell nach Ihrer Befindlichkeit und der Empfehlung Ihres Arztes oder Apothekers dosiert werden.
Üblicherweise werden von hysan® Pflegespray dreimal täglich je 1 bis 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch verabreicht, es kann aber auch öfters angewandt werden. Es bestehen keine Beschränkungen in der Anwendungsdauer.
hysan® Pflegespray ist für eine Daueranwendung geeignet, allerdings sollten Sie - wie bei allen Erkrankungen - bei länger anhaltenden Beschwerden einen Arzt um Rat fragen.

Wann sollte man hysan® Pflegespray nicht anwenden?
hysan® Pflegespray sollte nicht bei einer Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile angewendet werden.

Welche Hinweise zur Aufbewahrung von hysan® Pflegespray sind zu beachten?
Nicht über 25 °C lagern.
Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.
Nach Anbruch der Flasche ist hysan® Pflegespray 6 Monate verwendbar.
Notieren Sie das Datum des Anbruchs auf der Verpackung und bewahren Sie diese auf.
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Zusammensetzung:
1 ml hysan® Pflegespray enthält:
0,25 mg Natriumhyaluronat, 20,0 mg Dexpanthenol, Natriumdihydrogenphosphat x 2 H2O, Natriummonohydrogenphosphat x 2 H2O, Sorbitol und Wasser für Injektionszwecke.

Quelle: www.ursapharm.de
Stand: 03/2021
5.0

Sehr gut

5,0 / 5

2 insgesamt

5

2

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym  aus Anklam
21.02.2020
Da ich in einem Großraumbüro,mit Klimaanlage arbeite, habe ich oft eine sehr trockene Nasenschleimhaut. Ich habe das Pflegespray bestellt und habe schon eine deutliche Besserung erfahren.
5.0
Anonym  aus Anklam
27.09.2019
Das Produkt hilft sehr gut. Ich nehme es immer zusätzlich zum Nasenspray, damit meine Nase nicht trocken wird.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.