Anmelden
mycarePlus

Linola Schutz-Balsam, 50 ml

Abbildung ähnlich
  • 8,97 €
  • 90 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 17,94 € / 100 ml
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Linola

Atmungsaktiver Balsam zum Schutz vor Scheuern und Wundwerden.

Darreichung:
Balsam
Inhalt:
50 ml
PZN:
10017585
Hersteller:
Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Linola Schutz-Balsam

Produkteigenschaften:

Inhaltsstoffe:
Caprylic/Capric Triglyceride, Cocoglycerides, Aqua, Octyldodecyl Myristate, Oleyl Erucate, Acacia Decurrens/Jojoba/Sunflower Seed Cera/ Polyglyceryl-3 Esters, Glyceryl Stearate, Hydrogenated Castor Oil, Glyceryl Dibehenate, Glyceryl Behenate, Tribehenin, Benzyl Alcohol, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Octenidine HCl, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Zingiber Officinale Root Extract, Bisabolol, Ascorbyl Palmitate.

Quelle: www.linola.com
Stand: 05/2021

Unsere Tipps & Informationen zum Artikel Linola Schutz-Balsam

  • Geeignet für Babys
  • Auch im Intimbereich anwendbar
  • Ohne Mineralfette
  • Ohne Silikone

Der atmungsaktive Balsam

Gereizte, wunde Haut braucht zur Heilung genügend Pflege und Luft. Cremes sollten die Regeneration unterstützen und die Haut dennoch atmen lassen. Linola bildet auf Ihrer Haut einen atmungsaktiven Schutzfilm, welcher dennoch wasser- und reizstoffabweisend ist. Komponenten aus Pflanzen sorgen für die gute Versorgung Ihrer Haut.


Was kann Linola genau für Sie tun?

Wunde Stellen sind unangenehm und schränken Sie ein. Ob Sie sich beim Joggen durch Ihre Kleidung wund gescheuert haben. Ob Sie vielleicht einen gereizten Bereich in einer Hautfalte haben, weil der Schweiß zu lange dort einwirkte. Oder, ob Ihr Baby einen roten Windelbereich hat, weil der Urin zu lange auf der Haut war. Linola kann helfen. Der Balsam unterstützt die Regeneration und beruhigt Ihre Haut. Darüber hinaus sorgt er für den weiteren Schutz der Haut.


Schutz vor Scheuern und Wundwerden

Linola Schutz Balsam schützt Ihre Haut vor Wundwerden, hautreizenden Urin oder Stuhl sowie vor Scheuern von Kleidung. Er beruhigt und regeneriert Ihre wunden Hautstellen. Der Balsam hinterlässt nach seiner Anwendung einen wasserabweisenden Schutzfilm, um Reizstoffe und Reizungen von der Haut fern zu halten. Pflanzliche Komponenten wirken der Hautirritation entgegen.


Ihre Vorteile

  • Schützt die Haut und hält sie atmungsaktiv.
  • Ohne mineralische Partikel (z.B. Zinkoxid).
  • Fördert die Regeneration.
  • Gute Hautverträglichkeit.

Anwendungstipps

Tragen Sie den Balsam einmal täglich dünn auf die betroffenen oder zu schützenden Hautstellen auf. Für Erwachsene reicht ein ca. 2 cm Cremestrang. Möchten Sie die Anwendung mit sportlichen Aktivitäten kombinieren, dann tragen sie den Balsam bestenfalls vor jedem Training auf. Für den Windelbereich bei Babys cremen Sie den vorderen wie auch hinteren Hautbereich bei jedem Windelwechsel ein. Damit bleibt der Schutz vor Wundwerden erhalten. Grundsätzlich empfiehlt es sich nach der Benutzung von Toilettenpapier, Feuchttüchern oder Waschlappen den Balsam erneut aufzutragen.

Auch eine sanfte Reinigung von wunden Hautstellen lässt sich mit Linola Schutz Balsam durchführen. Dazu geben Sie eine kleine Menge, beispielsweise auf einem Stück Toilettenpapier und wischen den Bereich leicht damit ab.

Die Entfernung des Schutzfilms können Sie mit etwas Wasser erreichen. Beim Baden oder mit Hilfe eines feuchten Tuches lässt sich der Balsam ganz leicht entfernen. Aus Ihrer Kleidung lässt sich Linola ohne Rückstände auswaschen.

5.0

Sehr gut

5,0 / 5

3 insgesamt

5

3

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Doris   aus Arnstein
30.05.2021
Sehr guter Schutz für empfindliche Haut. Kann ich nur empfehlen.
5.0
Anonym  aus Rostock
09.09.2020
Sehr guter Schutzbalsam für empfindliche Hautbereiche!
5.0
Anonym  aus Springe
05.12.2016
Sehr guter Schutzbalsam

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.