Anmelden
mycarePlus

Linusit Magenschutz Leinsamen, 12X10 g

Abbildung ähnlich
  • 6,86 € UVP 7,40 €
  • 69 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 57,17 € / kg
Lieferbar
Produktbeschreibung Bergland Pharma

Spezialleinsamen als Heißaufguss. Zum Diätmanagement bei Schleimhaut-Schädigung des oberen Verdauungstraktes.

Darreichung:
Kerne
Inhalt:
12X10 g
PZN:
16778581
Hersteller:
Bergland-Pharma GmbH & Co. KG

Gebrauchsinformationen zum Artikel Linusit Magenschutz Leinsamen

Produkteigenschaften:

Bezeichnung:
Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät).

Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung:
Bis zu 3-mal täglich 1 Portionsbeutel als Heißaufguss zubereiten und möglichst vor dem Essen schlückchenweise trinken.
Ein Portionsbeutel mit 250 ml kochendem Wasser übergießen. Gut umrühren, bis alle Leinsamen von Wasser benetzt sind. Unter gelegentlichem Umrühren mindestens 20 Minuten ziehen lassen. Dann den Portionsbeutel vorsichtig ausdrücken. Und den fein-geligen Leinsamen-Aufguss schlückchenweise trinken.

Aufbewahrungsbedingungen:
Trocken, kühl und verschlossen lagern.

Nährwertdeklaration:
Nährwertepro 100 gpro Tagesdosis (3 Beutel)
Energie2089 kJ / 506 kcal18 kJ / 5 kcal
Fett39 g< 0,1 g
 davon gesättigte Fettsäuren4,0 g< 0,1 g
Kohlenhydrate0,6 g< 0,5 g
 davon Zucker0,6 g< 0,5 g
Ballaststoffe27 g< 0,5 g
Schleim–Polysaccharide im Aufgussk.A.0,4 g
Eiweiß26 g< 0,5 g
Salz0,07 g< 0,01 g
Natrium29 mg< 10 mg

Zutaten:
Linusit Goldleinsamen (100%).

Allergene:
Keine enthalten.

Nettofüllmenge:
120 g (= 12 Portionen)

Ursprungsland des Lebensmittels:
Deutschland

Anschrift des Herstellers:
Bergland-Pharma GmbH & Co.KG
Alpenstraße 15
87751 Heimertingen

Weitere verpflichtende Angaben:
Die für Linusit Magenschutz Leinsamen eingesetzten Samen sind eine Spezialzüchtung mit einem hohen Anteil an löslichen Schleimpolysacchariden. Mit heißem Wasser aufgegossen und schlückchenweise getrunken legen sich diese als schützender Film auf die Schleimhaut zum begleitenden Diätmanagement bei Schleimhautschädigung des oberen Verdauungstraktes, z.B. für Magen und Speiseröhre bei Sodbrennen oder Oberbauchschmerzen.
Linusit Magenschutz Leinsamen muss unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden. Es ist nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Bitte achten Sie auf einen Abstand von mindestens 1/2 Stunde zur Einnahme von Arzneimitteln.
Füllhöhe technisch bedingt.

Information der Shopredaktion:
Bei weiteren Fragen zu den vorangestellten Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Service-Hotline.

Quelle: www.linusit.de
Stand: 01/2023

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.