5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Mavena B12 Creme, 50 ml

-35%*
Abbildung ähnlich
  • 12,66 € UVP 19,50 €
  • 127 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 25,32 € / 100ml
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Mavena

Zur äußerlichen Behandlung von trockenen Ekzemen. Speziell auch bei Neurodermitis, Windeldermatitis und Milchschorf.

Darreichung:
Creme
Inhalt:
50 ml
PZN:
13656185
Hersteller:
Mavena Deutschland GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Mavena B12 Creme

Produkteigenschaften:

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glyceryl Stearate Citrate, Oryza Sativa (Rice) Bran Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Capric/Caprylic Triglyceride, Cetyl Alcohol, Glycerin, Hydrogenated Vegetable Oil, Hydroxyethyl Urea, Ceramides, Niacinamide, Salvia Hispanica (Chia) Seed Oil, Dimethicone, Zanthoxylum Bungeanum Fruit Extract, Betaine, Phosphatidylcholine, 1,2-Hexanediol, Caprylyl Glycol, Tropolone, Polysorbate, Cholesterol, Tocopherol, Xanthan Gum, Polyaminopropyl Biguanide.

Quelle: mavena.de
Stand: 04/2020

Unsere Tipps & Informationen zum Artikel Mavena B12 Creme

  • Bei Neurodermitis
  • Mit Vitamin B12
  • Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Enthält Shea Butter und Urea
  • Auch für Säuglinge ab 4 Wochen
  • Kortisonfrei
  • Beinhaltet Reiskeim- und Chiasamenöl
  • Ohne Parabene, Duft- und Farbstoffe

Juckreizlindernd und entzündungshemmend

Juckende und nässende Hautstellen – neurodermitische Haut sorgt für Beschwerden bei Betroffenen. Häufig treten im Gesicht und an den Händen die roten entzündeten Hautstellen auf. Für die Betroffenen bedeutet dies daher auch eine Einschränkung ihrer Lebensqualität in sozialen Bereichen. Die Hauptziele einer Behandlung der atopischen Dermatitis sind daher

  • den Juckreiz sowie
  • die Rötungen zu lindern.

Die Mavena B12 Creme hilft dabei, die natürliche Hautschutzbarriere wieder aufzubauen. So können die Entzündung und die damit einhergehenden Beschwerden gelindert werden.


Mit einem Vitamin gegen die Entzündung

Zu den wichtigsten Inhaltstoffen der Neurodermitis Creme von Mavena zählt das namensgebende Vitamin B12. Das Cyanocobalamin dringt durch eine spezielle Transport-Technologie direkt in die oberste Hautschicht ein. Dort kann das Vitamin wirkungsvoll die Entzündung bekämpfen. Die natürliche Barrierefunktion der Haut wird durch die Salbe von Mavena wieder aufgebaut und erhalten.


Pflegende Inhaltsstoffe

Die weiteren Bestandteile der B12 Creme von Mavena pflegen die Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit. Für eine gute Hautverträglichkeit enthält die Salbe kein Kortison oder andere, möglicherweise hautreizende Inhaltsstoffe. Die Mavena Deutschland GmbH verwendet nur hochwertige Inhaltsstoffe in seinen Produkten, wie Shea Butter oder Chiasamenöl.


Wie trage ich die Creme auf?

Geben Sie die Creme je nach Bedarf einmal oder mehrmals täglich auf die betroffenen Hautstellen. Massieren Sie sie sanft ein. Nach Anbruch sollten Sie die Neurodermitis Creme innerhalb von sechs Monaten aufbrauchen. Nässende Stellen können Sie mit dem Mavena B12 Akut Gel behandeln.


Was muss ich bei der Anwendung der Mavena Creme beachten?

Erwachsene, Jugendliche und Kinder können die Creme bei Neurodermitis nutzen. Auch für Säuglinge ab vier Wochen ist sie geeignet. Die Salbe ist für eine längere Behandlungsdauer geeignet. Die rosa Färbung geht auf den Funktionsstoff Cyanocobalamin zurück. Verfärbungen an Textilien durch die Creme sollten sich beim Waschen rückstandslos entfernen lassen.


5.0

Sehr gut

5,0 / 5

3 insgesamt

5

3

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Jutta  aus Wendelstein
06.06.2020
Super Produkt!!! Ich habe selbst sehr empfindliche Haut die schnell zu Rötungen neigt. Kann die Creme nur empfehlen

Die Produktbewertung steht im Zusammenhang mit einer Gutschein-Verlosung von mycare.de
5.0
Eli 
07.04.2020
Seit meiner Kindheit leide ich schon unter Neurodermitis. Zwar verläuft sie bei mir recht harmlos aber dennoch habe auch ich Tage da könnte ich mich durchgehend kratzen. Besonders in dieser Hinsicht kann ich die Creme nur empfehlen, da der Juckreiz hervorragend reduziert wird. Eine gute und schonendere Alternative für mich zu meiner Kortisoncreme. Ich bin rundum zufrieden.
5.0
Anonym  aus Helmstedt
18.11.2019
Ich habe seit Monaten immer wieder starke Schübe. Viele Cremes mit Kortison benutzt, die immer nur wenige Tage geholfen haben. Ich habe mir die Haut runter gekratzt. Diese Creme habe ich am ersten Tag ungefähr 5x benutzt, da war das Jucken schon so gut wie weg. Nach einer Woche habe ich wieder eine Hand, die ich nicht mehr verstecken muss. Ich bin begeistert!

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.