Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Methocel 2% Augentropfen 3X10 g
Abbildung ähnlich

Methocel 2% Augentropfen, 3X10 g

Lösung für Kontaktglasuntersuchungen am Auge.

Darreichung: Augentropfen
Inhalt: 3X10 g
PZN: 04781081
Hersteller: OmniVision GmbH
  • UVP: 7,95 €
  • 7,07 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 23,57 € / 100g
  • Versandkosten
  • nicht lieferbar

    Beratung für Produktalternativen:
    Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)

Passende Artikel:

  • Methocel 2% Augentropfen 30 g Methocel 2% Augentropfen 30 g
    • 7,95 € 7,07 € (inkl. MwSt.)
    • Grundpreis: 23,57 € / 100g
    • sofort lieferbar
    • 1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Methocel 2% Augentropfen

Produkteigenschaften:

Lösung für Kontaktglasuntersuchungen am Auge. Hergestellt unter aseptischen Bedingungen (die Lösung ist autoklaviert und unter sterilen Bedingungen abgefüllt).

Inhalt:
1 g enthält: Hypromellose 20 mg, Borsäure, Trometamol, Benzalkoniumchlarid (Konservierungsmittel) 0,1 mg und Wasser für Injektionszwecke.

Eigenschaften:
Methocel® ist eine hoch viskose, farblose und transparente Lösung aus Hypromellose, die isoton zur Tränenflüssigkeit ist. Für die Herstellung wird eine sehr reine Qualität der Hypromellose verwendet, um eine gleichbleibende Viskosität zu gewährleisten.

Indikationen:
Kontaktflüssigkeit zum Gebrauch während der Untersuchung (z. B.: Gonioskopie oder Funduskopie) oder Behandlung des Auges (z. B.: Argonlasertrabekuloplastik) unter Verwendung von Kontaktgläsern.

Anwendungsvorschriften:
Vor jedem Gebrauch sollte der konkave Teil des Kontaktglases gründlich gereinigt und mit einem geeigneten Desinfektionsmittel behandelt werden.
Bringen Sie 1-2 Tropfen auf den konkaven Teil des Kontaktglases auf und verwenden Sie es in der üblichen Weise am Auge.

Wenn Sie das Kontaktglas entfernen, neigen Sie den Winkel des Glases, um eine mögliche Saugwirkung zu vermeiden. Danach sollte das Auge mit der Spaltlampe auf die epitheliale Integrität hin untersucht werden.
Die Verwendung von Kontaktgläsern wird nur ausgebildeten Augenspezialisten empfohlen.

Anwendungsbeschränkungen:
Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.

Nebenwirkungen:
Gelegentlich kann eine vorübergehende Rötung oder Schwellung der Bindehaut nach der Verwendung von mit Methocel® benetzten Kontaktgläsern auftreten.

Lagerung:
Nach Ablauf des auf der Umverpackung aufgedruckten Verfallsdatums nicht mehr anwenden. Nach dem Gebrauch Verschlusskappe wieder aufsetzen. Durch Zurückstellen in den Umkarton vor Licht schützen. Lagerung zwischen 15-25 °C. Darf nach dem ersten Öffnen nur innerhalb von 3 Monaten angewendet werden.

Hinweis:
Die Anwendung von Methocel® wird vereinfacht, wenn die Flasche mit Hilfe der Standkappe auf dem Kopfstehend aufbewahrt wird.

Warnhinweise:
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Nur für den äußeren Gebrauch. Nicht für intraokulären Gebrauch.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 08/2015
Produktbewertungen

Methocel 2% Augentropfen 3X10 g - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Methocel 2% Augentropfen 3X10 g
  • Methocel 2% Augentropfen, 3X10 g
  • UVP: 7,95 €
  • 7,07 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 23,57 € / 100g
  • Versandkosten
  • nicht lieferbar

    Beratung für Produktalternativen:
    Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)