Anmelden
mycarePlus

Movicol trinkfertig Beutel, 30 St

-27%*
Abbildung ähnlich
  • 19,79 € UVP 27,14 €
  • 198 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Movicol

Trinkfertige Lösung zur Behandlung von Verstopfungen.

Darreichung:
Lösung zum Einnehmen
Inhalt:
30 St
PZN:
11163969
Hersteller:
Norgine GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Movicol trinkfertig Beutel

Produkteigenschaften:

Was ist Movicol Trinkfertig und wofür wird es angewendet?
Der Name dieses Produktes ist Movicol trinkfertig, 25 ml Beutel, Lösung zum Einnehmen. Es ist ein Produkt aus der Gruppe der Laxanzien zur Behandlung von akuter und chronischer Verstopfung bei Erwachsenen, Jugendlichen und älteren Patienten. Es wird nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen (für diese Patientengruppe stehen andere Movicol-Produkte zur Verfügung).
Movicol trinkfertig verhilft Ihnen zu einer komfortablen Darmtätigkeit, selbst wenn Sie bereits über einen langen Zeitraum unter Verstopfung gelitten haben.

Wie ist Movicol Trinkfertig einzunehmen?
Um eine gute Gesundheit, einschließlich eines gesunden Darms, zu erhalten, wird empfohlen, eine ausreichende Menge an Flüssigkeit (2 bis 2,5 Liter täglich) zu trinken.
Sie können dieses Produkt zu jeder beliebigen Zeit und unabhängig von der Aufnahme von Nahrungsmitteln und Getränken einnehmen.
Trinken Sie Movicol trinkfertig direkt aus dem Beutel.
Es ist nicht notwendig, das Produkt mit Wasser zu verdünnen.
Bei beschädigter Verpackung nicht verwenden.

Verstopfung:
Eine Dosis von Movicol trinkfertig entspricht 1 Beutel.
Nehmen Sie 1- bis 3-mal täglich 1 Beutel Movicol trinkfertig entsprechend der Schwere Ihrer Verstopfung.

Dauer der Anwendung:
Verstopfung:
Die Behandlung mit Movicol trinkfertig dauert üblicherweise ca. 2 Wochen. Wenn Sie Movicol trinkfertig über einen längeren Zeitraum einnehmen müssen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt.
Wenn Ihre Verstopfung von einer Krankheit wie z. B. Morbus Parkinson oder Multiple Sklerose (MS) verursacht wird oder wenn Sie Arzneimittel einnehmen, die Verstopfung verursachen, kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, Movicol trinkfertig länger als 2 Wochen einzunehmen.
Während der Langzeitbehandlung beträgt die Dosis gewöhnlich 1 oder 2 Beutel pro Tag.

Wenn Sie eine größere Menge Movicol trinkfertig eingenommen haben, als Sie sollten:
Es kann sein, dass Sie Durchfall bekommen, welcher zu einer Austrocknung des Körpers führen kann. Falls dies eintritt, beenden Sie die Einnahme von Movicol trinkfertig und trinken Sie ausreichend Flüssigkeit. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wenn Sie die Einnahme von Movicol trinkfertig vergessen haben:
Nehmen Sie die Dosis ein, sobald Sie sich daran erinnern.

Wie ist Movicol Trinkfertig aufzubewahren?
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Wenden Sie Movicol trinkfertig nicht mehr nach dem auf dem Beutel angegebenen Verfalldatum an. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.
Nicht im Kühlschrank lagern oder einfrieren. Nicht über 30°C lagern.

Jeder 25 ml Beutel Movicol trinkfertig enthält folgende Bestandteile
Macrogol 3350: 13,125 g
Natriumchlorid: 0,3508 g
Natriumhydrogencarbonat: 0,1786 g
Kaliumchlorid: 0,0502 g

Movicol trinkfertig enthält außerdem:
gereinigtes Wasser, Sucralose (E955) als Süßungsmittel und Erdbeer-/Bananenaroma, welches natürliche Aromastoffe und Aromazubereitungen (einschließlich Sellerie) und Propylenglycol enthält.

Jeder 25 ml Beutel ergibt folgende Werte:
Natrium: 325 mmol/l
Chlorid: 267 mmol/l
Kalium: 27 mmol/l
Hydrogencarbonat: 85 mmol/l

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 07/2021
Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.