Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
MUCADERMA SALBENSPRAY S 200 ml

MUCADERMA SALBENSPRAY S, 200 ml

MUCADERMA Salbenspray S

Darreichung: Spray
Inhalt: 200 ml
PZN: 03742191
Hersteller: SCHÜLKE & MAYR GmbH
  • 20,71 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 10,36 € / 100ml
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • nicht lieferbar

    Beratung für Produktalternativen:
    Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: MUCADERMA SALBENSPRAY S

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

MUCADERMA Salbenspray S. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet als mild wirksames Arzneimittel zur Unterstützung der Wundheilung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Spezielles Präparat zur Behandlung und Verhütung wunder Haut

Einsatzgebiete
wird traditionell angewendet zur Unterstützung der Wundheilung

Eigenschaften
Mucaderma-Salbenspray S ist ein mild wirkendes Arzneimittel
bildet einen Schutzfilm gegen aggressive äußere Einflüsse
wirkt auf die betroffenen Hautpartien angenehm kühl und lindernd
bietet durch die Applikationsform als Spray eine feine Dosierung. Manuelle Hautirritationen werden ausgeschlossen
lässt sich durch ein spezielles Ventil in jeder Haltung und Lage einfach aufsprühen
enthält ein umweltfreundliches Treibmittel

Zusammensetzung
200 ml Mucaderma Salbenspray S enthalten: arzneilich wirksame Bestandteile: 5,66 g Zinkoxid, 1,41 g Titandioxid sonstige Bestandteile: Dimeticon, Isopropylmyristat, weißes Vaselin, dickflüssiges Paraffin, Wollwachsalkoholsalbe (enthält u.a. Butylhydroxytoluol und Cetylstearylalkohol), Wollwachs, Methyl(4-hydroxybenzoat), gereinigtes Wasser, Treibgas: Isobutan/Propan/Butan

Pharmazeutischer Unternehmer
Merz Consumer Care GmbH, Bereich Merz Hygiene,
Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt/Main,
Telefon 0 69/15 03 -1, Telefax 0 69/ 15 03 -200.

Anwendungsgebiete
Mucaderma Salbenspray S wird traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur Unterstützung der Wundheilung. Bei Ausbleiben einer sichtbaren Heilungstendenz innerhalb von 5 Tagen sowie bei Auftreten von Entzündungszeichen wie gelblichen Wundbelägen oder Rötung der Wundränder verbunden mit Schmerzhaftigkeit oder Juckreiz suchen Sie bitte einen Arzt auf.

Gegenanzeigen
Mucaderma Salbenspray S darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe, gegen Alkyl-4-hydroxybenzoate (Parabene) oder einen der sonstigen Bestandteile.

Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, soll Mucaderma Salbenspray S bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen
Nach dem Aufsprühen auf stark entzündete Hautpartien kann ein leichtes Brennen auftreten. Aufgrund des Gehaltes an Wollwachs, Butylhydroxytoluol, Cetylstearylalkohol, Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat können bei der Anwendung dieses Mittels Hautirritationen auftreten. Möglich sind auch Spätreaktionen wie Kontaktdermatitis. Der Kontakt mit Augen und Schleimhäuten ist zu vermeiden.

Besondere Hinweise
Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und Temperaturen über 50°C schützen! Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen! Nicht gegen Flamme oder auf glühenden Gegenstand sprühen! Von Zündquellen fern halten! Nicht rauchen! Außer Reichweite von Kindern aufbewahren! Ohne ausreichende Belüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich. Benutzung ausschließlich gemäß Verwendungszweck

Quelle: www.merz-hygiene.de
Stand: 08/2007

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Bitte beachten Sie, dass sofern uns keine Großhandelserlaubnis für apothekenpflichtige Arzneimittel vorliegt, die maximale Versandmenge im Rahmen haushaltsüblicher Mengen 10 Packungen beträgt. Dies gilt jedoch nur, sofern in der obigen Artikelbeschreibung keine andere Höchstmengenangabe vorgenommen wurde.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Artikel: MUCADERMA SALBENSPRAY S

  • Anwendungsgebiete:

    - Traditionell angewendet als mild wirksames Arzneimittel zur Unterstützung der Wundheilung.

  • Dosierung und Anwendungshinweise:

    Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene
    eine ausreichende Menge
    1-2 mal täglich
    verteilt über den Tag

    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

    Art der Anwendung?
    Sprühen Sie das Arzneimittel auf die betroffene(n) Hautstelle(n) auf. Halten Sie dabei einen Abstand von 20 cm ein. Vermeiden Sie den versehentlichen Kontakt mit Schleimhäuten, Mund und Augen. Vor Gebrauch gut schütteln.

    Dauer der Anwendung?
    Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt.
    Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 5 Tage anwenden, wenn keine Besserung der Beschwerden nach dieser Zeit eingetreten ist oder die Beschwerden regelmäßig wiederkehren.

    Überdosierung?
    Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

  • Gegenanzeigen:

    Was spricht gegen eine Anwendung?

    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

    Welche Altersgruppe ist zu beachten?
    - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
    - Stillzeit: Lassen Sie sich auch hierzu von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten, da es dazu keine Erkenntnisse gibt.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

  • Nebenwirkungen:

    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    - Brennen auf der Haut

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

  • Zusammensetzung:

    WirkstoffZinkoxid28,3 mg
    WirkstoffTitandioxid7,05 mg
    HilfsstoffDimeticon+
    HilfsstoffIsopropyl myristat+
    HilfsstoffVaselin, weißes+
    HilfsstoffPropylenglycol+
    HilfsstoffParaffin, dickflüssiges+
    HilfsstoffWollwachsalkoholsalbe+
    HilfsstoffButylhydroxytoluol+
    HilfsstoffCetylstearylalkohol+
    HilfsstoffWollwachs+
    HilfsstoffMethyl-4-hydroxybenzoat+
    HilfsstoffPropyl-4-hydroxybenzoat+
    HilfsstoffWasser, gereinigtes+
    HilfsstoffIsobutan+
    HilfsstoffPropan+
    HilfsstoffButan+
  • Wirkungsweise:

    Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

    Langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das Arzneimittel bei bestimmten Beschwerden helfen kann. Wie die einzelnen Inhaltsstoffe wirken, konnte bislang in wissenschaftlichen Studien nicht nachgewiesen werden.

  • Wichtige Hinweise:

    Was sollten Sie beachten?
    - Vorsicht bei Allergie gegen Paraffin!
    - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Propylenglycol (E-Nummer E 477)!
    - Vorsicht bei Allergie gegen Wollwachsalkohole!
    - Vorsicht bei Allergie gegen Emulgatoren (z.B. Cetylstearylalkohol)!
    - Vorsicht bei Allergie gegen Parabene z.B. Konservierungsstoffe (E-Nummer E 214 - E 219) oder als Pflanzeninhaltsstoff!


  • Aufbewahrung:

    Aufbewahrung

    Das Arzneimittel muss
            - vor Hitze geschützt
            - im Dunkeln (z.B. im Umkarton)
    aufbewahrt werden.

  • Handelsformen:

    Anbieter: SCHUELKE & MAYR, Norderstedt, www.schuelke-mayr.com Bearbeitungsstand: 03.11.2011
  • MUCADERMA SALBENSPRAY S 200 ml
  • MUCADERMA SALBENSPRAY S, 200 ml
  • 20,71 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 10,36 € / 100ml
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • nicht lieferbar

    Beratung für Produktalternativen:
    Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)
Produktbewertungen

MUCADERMA SALBENSPRAY S 200 ml - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • MUCADERMA SALBENSPRAY S 200 ml
  • MUCADERMA SALBENSPRAY S, 200 ml
  • 20,71 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 10,36 € / 100ml
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • nicht lieferbar

    Beratung für Produktalternativen:
    Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)