Anmelden
mycarePlus

Nenedent Baby Zahnpflege Set, 20 ml

Abbildung ähnlich
  • 3,98 € UVP 4,77 €
  • 40 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 19,90 € / 100 ml
Lieferbar
Produktbeschreibung

Zahnpflege-Lernset für Babys und Kleinkinder.

Darreichung:
Zahnpasta
Inhalt:
20 ml
PZN:
01439821
Hersteller:
Dentinox Gesellschaft für pharmazeutische Präparate

Gebrauchsinformationen zum Artikel Nenedent Baby Zahnpflege Set

Produkteigenschaften:

Nenedent®-Baby ist eine spezielle Lern-Zahncreme, abgestimmt auf die ersten Zähnchen mit Xylit und Kieselgel - ohne ätherische Öle, ohne Menthol. Das Lern-Set enthält eine baby- und kleinkindgerecht konzipierte fluoridfreie, besonders milde, Spezialzahncreme in Verbindung mit einer Spezial-Fingerhut-Zahnbürste aus Silicon.

Anwendungsempfehlung:
Zur ersten Zahnpflege bei Babys und Kleinkindern, insbesondere, wenn diese bereits ausreichend Fluorid erhalten (z.B. in Form von Fluorid-Tabletten) oder aus anderen Gründen kein Fluorid erhalten sollen. Auch für Babys, die sich in homöopathischer Behandlung befinden. Eine homöopathische Behandlung würde durch Menthol, Pfefferminzöl oder andere stark aromatische ätherische Öle infolge deren möglicher Eigenwirkung gestört. Die regelmäßige Anwendung von Nenedent®-Baby bewirkt eine zuverlässige Reinigung der ersten Kinderzähne und gleichzeitige Massage der Kauleisten und des Zahnfleischs mit der Fingerhut-Zahnbürste sowie den zusätzlich gewünschten sehr frühzeitigen Gewöhnungseffekt an das Zähnereinigen bzw. Zähneputzen.

Reinigung der ersten Kinderzähne und Kariesvorbeugung durch:
- Kieselgel zur schonenden, aber gründlichen Reinigung und Glättung der Zahnoberflächen (Ein sauberer Zahn wird nicht krank.),
- Xylitol als zusätzlich karieshemmende Komponente.
- Besonders mildes, fruchtiges Aroma, ohne ätherische Öle und ohne Pfefferminz- (Menthol-) Bestandteile.
Deshalb keine Störung einer homöopathischen Behandlung.

Weitere Angaben zu dem Kosmetik-Wirkstoff Xylit (Xylitol):
Xylitol hat nachgewiesen karieshemmende Eigenschaften. Die Einsatzkonzentration von Xylitol in Nenedent®-Baby Lern-Zahncreme liegt mit 13 % mit Sicherheit im effektiven Dosierungsbereich. Diese Zahncreme ist speziell abgestimmt auf den Einsatz bei jungen Erstanwendern - in Verbindung mit der speziellen Fingerhut-Zahnbürste. Das Zähneputzen und Zahnfleischmassieren wird nicht von den Kleinen selbst, sondern natürlich von einem Erwachsenen, z.B. einem Elternteil, durchgeführt. Nenedent®-Baby Lern-Zahncreme ohne Fluorid hat einen besonders niedrigen Abrasionswert (RDA ca. 25), abgestimmt auf die Milchzähne der Babys und Kleinkinder ab dem ersten Zahn. Das Aroma ist kleinkindgerecht fruchtig und entsprechend den Wünschen von Kinder- und Zahnärzten nur wenig süß. Es soll die Kinder nicht dazu verleiten, die Zahncreme wegen des zu guten Geschmacks zu verschlucken. Trotzdem wird Nenedent®-Baby von kleinen Kindern sehr gut akzeptiert.

Anmerkung:
Das Verschlucken von Nenedent®-Baby wäre infolge der besonders kindgerechten Zusammensetzung und aufgrund der Fluoridfreiheit unbedenklich. Nenedent®-Baby enthält keine künstlichen Süßstoffe wie z.B. Saccharin. Der pH-Wert dieser Zahncreme liegt im physiologischen Bereich bei ca. 7 und hat damit keine nachteiligen Auswirkungen auf die natürliche Mundflora und auf den noch besonders empfindlichen Zahnschmelz. Die rein weiße Kinderzahncreme enthält keine synthetischen Farbstoffe und ist frei von Konservierungsstoffen.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Hydrated Silica, Xylitol, Glycerin, Propylene Glycol, Xanthan Gum, Titanium Dioxide, Aroma, Sodium Lauroyl Sarcosinate, Disodium EDTA, Sodium Chloride.

Inhalt:
20 ml Spezialzahncreme in anwendungsfreundlicher Aluminiumtube mit Membranversiegelung an der Entnahmeseite.

Stand der Information: April 2009

Dentinox Gesellschaft für pharmazeutische Präparate Lenk & Schuppan KG,
Nunsdorfer Ring 19,
12277 Berlin,
Tel.: 030 - 7200340,
Fax.: 030 - 7211038

Quelle: www.dentinox.de
Stand: 12/2012
5.0

Sehr gut

5,0 / 5

2 insgesamt

5

2

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Beate  aus Eching
01.04.2015
Nachdem das erste Zähnchen durch war, haben wir gleich dieses Set gekauft. Mit dem Fingerling lässt sich wunderbar einfach putzen, der passt auch sehr gut, zusätzlich haben wir ihn auch benutzt um das Zahnungsgel von Dentinox besser einzumassieren. Die Zahncreme hat einen angenehmen und kindgerechten Geschmack. Sie ist mentholfrei und somit homöopahtiverträglich (was ich sehr gut finde). Sie enthält Xylit, was karieshemmend wirkt und mildes Kieselgel, damit die kleinen Zähne sanft und schonend gereinigt werden können. Ich finde dieses Set sehr gut und praktisch, der Fingerling ist der Hit. Damit lässt sich unsere Kleine gerne die Zähne putzen.
5.0
Julia Meier  aus Stuttgart
27.07.2014
Dies war bereits bei meinem ersten Kind das erste Zahnputzset. Im Pack ist neben einer Tube Zahncreme ein Fingerling, der bereits in der Zahnungszeit gegen das Jucken zum Einsatz kam. Die Zahncreme schmeckt fruchtig und unser Baby hat die Zahnputzprozedur ab dem ersten Zähnchen sehr gut angenommen. Als das kleine Tübchen aufgebraucht war (was allerdings sehr lange gehalten hat) sind wir zur gelben nenedent Zahncreme gewechselt. Wir haben auch beim 2. Kind in der Zahnungsphase das Set gekauft und sind sehr zufrieden, gerne gebe ich diese Empfehlung weiter.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.