Anmelden
mycarePlus

Neuroselect, 30 ml

-22%*
Abbildung ähnlich
  • 8,19 € UVP 10,52 €
  • 82 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 273,00 € / l
Packungseinheit Nicht lieferbar
Produktbeschreibung

Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Störungen mit Herzklopfen.

Darreichung:
Tropfen
Inhalt:
30 ml
PZN:
00834857
Hersteller:
Dreluso-Pharmazeutika Dr.Elten & Sohn GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Neuroselect

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Neuroselect.
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen mit Herzklopfen. Warnhinweis: Enthält 62 Vol.-% Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Produkteigenschaften:

Was ist Neuroselect und wofür wird es angewendet?
Neuroselect ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen.
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen mit Herzklopfen.

Hinweis: Bei gleichzeitig auftretender Schlaflosigkeit, Zittern, Gewichtsverlust, warmer feuchter Haut sowie bei allen anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Wie wird Neuroselect angewendet?
Nehmen Sie Neuroselect immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Art der Anwendung:
Nehmen Sie Neuroselect unverdünnt oder mit etwas Wasser ein.

Dauer der Anwendung:
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Wenn Sie zu große Mengen Neuroselect eingenommen haben:
Bei einer erheblichen Überdosierung (z. B. gesamter Flascheninhalt) besteht aufgrund des Alkoholgehaltes ein gesundheitliches Risiko bei Leberkranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern. In diesen Fällen sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dieser kann gegebenenfalls über erforderliche Maßnahmen entscheiden.

Wenn Sie zu wenig Neuroselect eingenommen oder eine Einnahme vergessen haben:
Falls Sie eine oder mehrere Einnahmen vergessen haben, setzen Sie die Einnahme bitte gemäß der Dosierungsanleitung fort, ohne die vergessenen Tropfen zusätzlich einzunehmen.

Wie ist Neuroselect aufzubewahren?
Arzneimittel sind für Kinder unzugänglich aufzubewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Etikett angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nach Anbruch 6 Monate haltbar.

Was Neuroselect enthält
In 10 g sind an Wirkstoffen enthalten: Lycopus virginicus D2 dil. 2 g, Pulsatilla D4 dil. 2 g, Passiflora incarnata D2 dil. 4 g, Gelsemium D4 dil. 2 g.
Neuroselect enthält 62 Vol.-% Alkohol.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 11/2021


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.