Anmelden
mycarePlus

Nozoil Nasenspray, 10 ml

-41%*
Abbildung ähnlich
  • 6,36 € UVP 10,95 €
  • 64 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 63,60 € / 100 ml
Lieferbar
Produktbeschreibung

Nozoil macht trockene Nasenschleimhaut weich.

Darreichung:
Nasenspray
Inhalt:
10 ml
PZN:
01744760
Hersteller:
Trommsdorff GmbH & Co. KG

Gebrauchsinformationen zum Artikel Nozoil Nasenspray

Produkteigenschaften:

Nozoil macht trockene Nasenschleimhaut weich. Es wird eingesetzt bei trockener Schleimhaut der Nase. Es kann helfen, die Nasenhöhlen geschmeidig und weich zu machen.

Anwendung:
  • Schnäuzen Sie die Nase gründlich. Entfernen Sie die Schutzkappe von dem Pumpspray. Halten Sie die Nozoil Flasche zwischen Daumen und Zeigefinger. Mit dem Zeigefinger drücken Sie den Sprühkopf in Richtung der Nozoil Flasche.
  • Halten Sie die Flasche zwischen Daumen und Zeigefinger. Mit dem Zeigefinger drücken Sie den Sprühkopf in Richtung Flasche.
  • Bevor Sie Nozoil Nasenspray zum ersten Mal anwenden oder wenn Sie es eine längere Zeit nicht benutzt haben, sollten Sie ein paar Mal den Sprühkopf beträtigen, bis ein Spritzer Öl heraustritt. Am besten spritzen Sie diesen auf ein Papiertuch. Da Nozoil ein ölhaltiges Produkt ist, vermeiden Sie so Flecken auf Kleidung oder Wänden.
  • Die Spitze des Nozoil Sprühaufsatzes in das Nasenloch einführen. Halten Sie die Nozoil Flasche senkrecht und sprühen Sie 1–3 mal. Richten Sie den Sprühstoß dabei in verschiedene Bereiche der Nase, damit das Nozoil Öl alle Teile der Nasenhöhle erreicht.
  • Die Dosierung ist entsprechend der Dosierungsempfehlung vorzunehmen.
  • Die Spitze des Sprühaufsatzes in das Nasenloch einführen. Halten Sie die Flasche senkrecht und sprühen Sie 1–3 mal. Richten Sie den Sprühstoß dabei in verschiedene Bereiche der Nase, damit das Öl alle Teile der Nasenhöhle erreicht. Bitte atmen Sie zur gleichen Zeit durch die Nase ein. Wiederholen Sie diesen Vorgang im anderen Nasenloch.
  • Nach Gebrauch bitte die Spitze des Sprühkopfes säubern und die Schutzkappe wieder aufsetzen.

Versuchen Sie nicht, mit einem scharfen Gegenstand die sehr kleine Öffnung des Sprühaufsatzes freizumachen oder zu vergrößern, da ansonsten der Pmpenmechanismus beschädigt wird.

Dosierung:
Kinder und Erwachsene 1-3 Sprühstöße in jedes Nasenloch 3-mal täglich. Das beste Behandlungsergebnis erreicht man nach kontinuierlicher Anwendung über 10 Tage.

Hinweise:
Bei Schwangerschaft und Stillzeit sind keine Risiken bekannt. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie unsicher sind. Es gibt keine Hinweise auf Nebenwirkungen unter Anwendung von Nozoil. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, falls Sie irgendwelche unerwünschten Effekte beobachten. Setzen Sie immer die Schutzkappe nach Gebrauch auf. Unter 25°C und vor Licht geschützt aufbewahren. Nozoil Nasenspray nicht verwenden nach dem auf der Verpackung aufgedruckten Verfalldatum.

Inhaltsstoffe:
Sesamöl

Quelle: www.nozoil.de
Stand: 11/2016
3.5

Sehr gut

3,5 / 5

2 insgesamt

5

0

4

1

3

1

2

0

1

0

4.0
Jörg  aus Osnabrück
13.01.2020
Sehr gute Hilfe bei trockener Nase in der Winterzeit durch Heizungsluft.
3.0
Anonym  aus Fulda
04.10.2011
Sehr gute Hilfe bei trockener Nasenschleimhaut und gute Alternative zu Nasensprays.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.