Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Onypso Nagellack 3 ml
Abbildung ähnlich

Onypso Nagellack, 3 ml

Zur der lokalen Behandlung von Verdickungen der Finger- und/oder Zehennägel.

Darreichung:
Inhalt: 3 ml
PZN: 00600303
Hersteller: PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH
  • UVP: 19,90 €
  • 18,28 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 609,33 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Onypso Nagellack

Produkteigenschaften:

Onypso Nagellack

Was enthält eine Packung Onypso Nagellack?
Ein Flakon mit 3 ml Nagellack.

Wofür wird Onypso Nagellack angewendet?
Onypso Nagellack wird im Rahmen der lokalen Behandlung von Verdickungen der Finger- und/oder Zehennägel empfohlen, die auf Schuppenflechte (Psoriasis) zurückzuführen sind.

Wie wirkt Onypso Nagellack?
Beim normalen Nagel handelt es sich um eine aus mehreren Schichten von Hornzellen bestehende Keratinplatte. Diese Hornzellen werden fortlaufend neu gebildet und wieder abgebaut. Eine der häufigsten Erscheinungen der Nagelpsoriasis ist die subunguale Hyperkeratose. Zurückzuführen ist dies auf eine Ablagerung und Anhäufung nicht abgebauter Zellen unter der Nagelplatte. Mit seiner mechanischen hornlösenden Wirkung vermindert Onypso Nagellack die Hyperkeratose und damit die Verdickung des von der Schuppenflechte befallenen Nagels.

Wie ist Onypso Nagellack anzuwenden?
Nur auf Nägel auftragen! Nur zur äußerlichen Anwendung! Vor Anwendung des Präparates Hände und/oder Füße waschen. Die erforderliche Menge Nagellack sechs Monate lang einmal täglich auf den verdickten Nagel so auftragen, dass die gesamte Nagelfläche bedeckt ist. 1 bis 2 Minuten trocknen lassen. Da Harnstoff wasserlöslich ist, sollte das Präparat möglichst am Abend vor dem Zubettgehen
aufgetragen werden, um so eine möglichst lange Einwirkdauer zu erreichen. Durch einmal wöchentliche Anwendung eines Nagellackentferners lässt sich die Nagellackschicht von der Nageloberfläche entfernen. Unentfernt kann diese Schicht letztendlich das Einziehen des Wirkstoffs verhindern. Fläschchen nach Gebrauch wieder dicht verschließen. Darauf achten, dass der Fläschchenhals nicht durch Nagellack verklebt wird, da sonst kein luftdichter Verschluss mehr gewährleistet ist.

Wann dürfen Sie Onypso Nagellack nicht anwenden?
Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Bestandteile von Onypso Nagellack sind. Auf eine gleichzeitige Verwendung anderer Präparate zur lokalen Anwendung ist möglichst zu verzichten, da hierzu keine Erfahrungen vorliegen. Da bei Kindern und Schwangeren keine Erfahrungen vorliegen, wird hier die Anwendung von Onypso Nagellack nicht empfohlen. Wenden Sie Onypso nicht ohne Rücksprache mit einer medizinischen Fachkraft an.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
Es empfiehlt sich, die von der Hyperkeratose betroffenen Nägel regelmäßig zu reinigen. Nach dem Auftragen des Nagellacks sollten die Hände und/oder Füße allerdings 6 Stunden lang möglichst nicht gewaschen werden. Es ist besonders darauf zu achten, die Nägel nach dem Waschen und vor jedem Auftragen von Onypso Nagellack gründlich abzutrocknen. Bei Arbeiten mit den Händen sollten die betroffenen Stellen möglichst geschützt werden (durch das Tragen von Handschuhen). Bei einer Überempfindlichkeitsreaktion (Allergie) beenden Sie bitte die Anwendung und informieren Sie Ihren Arzt. Da dieses Präparat leicht entzündlich ist, darf es nicht in der Nähe einer Wärmequelle oder von Funken oder einer offenen Flamme verwendet werden. Während des Auftragens dieses Präparats darf nicht geraucht werden. Bei Nägeln, die mit Onypso Nagellack behandelt werden, ist auf kosmetischen Nagellack möglichst zu verzichten. Wird kosmetischer Nagellack dennoch verwendet, ist Onypso Nagellack vor dem kosmetischen Nagellack aufzutragen. Außerdem ist letzterer vor der nächsten Anwendung von Onypso Nagellack wieder vollständig zu entfernen. Nicht schlucken. Nicht auf geschädigter Haut anwenden. Nicht in Augennähe oder auf Schleimhäute auftragen. Nicht einatmen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Dieses Präparat darf nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr angewendet werden.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Bei der Anwendung auf Nägeln wird Onypso Nagellack im Allgemeinen gut vertragen. Bei wiederholtem Auftragen von Onypso Nagellack auf die Haut im Nagelbereich kann es zu leichten unerwünschten Ereignissen wie Rötung, Reizung, Abschuppung (Desquamation) oder Hauttrockenheit kommen. Jede unerwünschte Nebenwirkung ist dem Hersteller zu melden.

Besondere Vorsichtsmaßnahme für die Aufbewahrung:
Onypso Nagellack darf nicht über 40°C gelagert werden. Jahr der CE-Kennzeichnung: 2009.

Diese Gebrauchsanweisung wurde zuletzt im März 2012 überarbeitet.

Inhalt:
3 ml.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2016
Produktbewertungen

Onypso Nagellack 3 ml - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Onypso Nagellack 3 ml
  • Onypso Nagellack, 3 ml
  • UVP: 19,90 €
  • 18,28 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 609,33 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1