Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Polisorb 25 g
Abbildung ähnlich

Polisorb, 25 g

Gegen akuten Durchfall durch Entgiftung des Darms.

Darreichung:
Inhalt: 25 g
PZN: 11709517
Hersteller: Dr.R.PFLEGER GmbH
  • UVP: 9,95 €
  • 8,96 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 35,84 € / 100g
  • Versandkosten
  • nicht lieferbar

    Beratung für Produktalternativen:
    Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Polisorb

Produkteigenschaften:

Bitte lesen Sie die Gebrauchsinformation bevor Sie das Produkt anwenden. Bewahren Sie die Gebrauchsinformation auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Was ist Polisorb und wofür wird es angewendet?
Polisorb wird zur Behandlung von Durchfallerkrankungen angewendet. Polisorb ist ein anorganisches, nicht-selektives, multifunktionales Adsorptionsmittel mit einer Adsorptionskapazität von 300 mg/g. Daher besitzt Polisorb eine exzellente stoffbindende und entgiftende Eigenschaft. Im Magen-Darm-Trakt kann Polisorb vom Körper produzierte und oder aufgenommene, Durchfall auslösende Stoffe mit hohem Molekulargewicht binden, wie z. B. Bakterien, Viren, Toxine, Allergene und andere toxische Substanzen. Das weißliche, geruchlose Pulver wird nach dem Einmischen in Wasser oral eingenommen. Polisorb wird vom Körper nicht aufgenommen und nicht verändert. Es wird auf natürlichem Wege, zusammen mit den gebundenen Stoffen ausgeschieden.

Zusammensetzung::
Wirksamer Bestandteil: Siliziumdioxid (hochdisperses Pulver). Der wirksame Bestandteil von Polisorb ist ein rein physikalisch wirkender mineralischer Stoff. Da er eine sehr hohe Oberflächenspannung besitzt, ist er in der Lage große Mengen von schädlichen Stoffen an sich zu binden.

Anwendung:
Polisorb wird in Wasser eingerührt und getrunken. Die erforderliche Menge Pulver wird unter Umrühren in Wasser zu einer geschmacksneutralen Suspension, die leicht zu trinken ist. Stellen Sie die Suspension immer frisch her und nehmen Sie diese 1 Stunde vor oder nach einer Mahlzeit ein (bei gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten: 2 Stunden vor oder nach deren Einnahme). Zubereitete Suspensionen sollten innerhalb von 24 Std. eingenommen werden. Polisorb sollte 3mal täglich über den Tag verteilt eingenommen werden.
Dosierungsempfehlung:
KörpergewichtEinzeldosis*Wassermenge pro Einzeldosisempfohlene Tagesdosierung*
11 bis 20 kg1 g50 ml3 g
21 bis 30 kg1,5 g70 ml4,5 g
31 bis 40 kg2 g100 ml6 g
41 bis 60 kg3 g100 ml9 g
61 bis 80 kg4 g150 ml12 g
> 80 kg5 g150 ml15 g
* 1 g Polisorb entspricht 2 gehäuften Teelöffeln (1 Teelöffel entspricht 0,5 g Polisorb)

Zusätzlicher Dosierungshinweis: Erwachsene:
Mittlere empfohlene Tagesdosierung: 0,1 - 0,2 g pro 1 kg Körpergewicht
Maximale Tagesdosierung: 0,33 g pro 1 kg Körpergewicht

Wichtige Hinweise:
Wenn Sie unter Durchfall leiden, trinken Sie viel Wasser, um den Flüssigkeitsverlust wieder auszugleichen. Kinder zwischen 1 und 6 Jahren sollten Polisorb in Kombination mit einer oralen Lösung zum Ausgleich von Elektrolyt- und Wasserverlusten und nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. Verwenden Sie Polisorb nicht bei Kindern unter 1 Jahr.
Wenn Sie länger als 3 Tage unter Durchfall leiden, dieser blutig oder von Fieber begleitet ist, oder wenn Sie unter starken Schmerzen und Krämpfen leiden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Anwendung von Polisorb um Rat fragen. Verwenden Sie Polisorb nicht länger als 14 Tage, da es zu einer verringerten Aufnahme von Vitaminen und Kalzium führen kann. Begleitend zur Einnahme von Polisorb sollten Sie auf eine ausgewogene Ernährung mit vielen Nährstoffen und Vitaminen achten.

Nebenwirkungen:
Nebenwirkungen sind möglich, müssen aber nicht bei jedem Patienten auftreten.
Selten: Verstopfung, allergische Reaktionen
Sehr selten: Die Bildung von siliziumhaltigen Nierensteinen ist bei Langzeitanwendung mit hoher Dosierung von Siliziumdioxid möglich.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:
Bitte nehmen Sie keine Arzneimittel gleichzeitig mit Polisorb ein. Stellen Sie sicher, dass zwischen der Einnahme von Polisorb und der Einnahme von Arzneimitteln mindestens 2 Stunden Zeit vergangen sind. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat, ob die Ihnen verschriebenen Arzneimittel eine Wechselwirkung mit Polisorb eingehen können,

Gegenanzeigen:
Verwenden Sie Polisorb auf keinen Fall, wenn Sie:
- unter einem blutenden Magen- oder Darmgeschwür,
- unter Blutungen im Bereich des Magen-Darm-Traktes,
- unter einer Lähmung der Darmbeweglichkeit oder
- unter einer Überempfindlichkeit gegenüber Siliziumdioxid leiden.

Wie sollte Polisorb aufbewahrt werden?
Lagern Sie Polisorb zwischen 2° und 25°C. Polisorb sollte außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Die geöffnete Dose sollte gut verschlossen und vor Feuchtigkeit geschützt aufbewahrt werden. Dieses Medizinprodukt soll nach Ablauf des Verfalldatums, welches auf der äußeren Umhüllung angegeben ist, nicht mehr angewendet werden.

Polisorb ist ein multifunktionales Absorptionsmittel mit exzellenten stoffbindenden und entgiftenden Eigenschaften. Im Magen-Darm-Trakt kann Polisorb schädliche Stoffe, wie z.B. Bakterien, Viren, Toxine, Allergene und andere toxische Substanzen binden. Das geruchs- und geschmacksneutrale Pulver wird vom körper nicht aufgenommen und nicht verändert.Es wird auf natürlichem Wege, zusammen mit den gebundenen Stoffen ausgeschieden.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 06/2016
Produktbewertungen

Polisorb 25 g - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Polisorb 25 g
  • Polisorb, 25 g
  • UVP: 9,95 €
  • 8,96 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 35,84 € / 100g
  • Versandkosten
  • nicht lieferbar

    Beratung für Produktalternativen:
    Tel. 0800-8770120 (gebührenfrei)