5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

RADICON M, 5X2 ml

Tiefpreis
Abbildung ähnlich
  • 6,63 €
  • 67 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 66,30 € / 100ml
Packungseinheit Lieferzeit : 8 Werktage
Produktbeschreibung

RADICON M Inj.-Lsg.

Darreichung:
Injektionslösung
Inhalt:
5X2 ml
PZN:
02286348
Hersteller:
HANOSAN GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel RADICON M

Indikation
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Therapeuten oder Apotheker.

Gegenanzeigen
Überempfindlichkeit gegen Bienengift. Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen nicht anzuwenden bei progredienten Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukosen, Kollagenosen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion und anderen Autoimmun-Erkrankungen. Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne medizinischen Rat anwenden. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte das Arzneimittel bei Kindern unter 12 Jahren nicht, während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

Dosierungsanleitung
Soweit nicht anders verordnet, jeden 3. Tag 1 bis 2 ml langsam subcutan oder intramuskulär injizieren.

Dauer der Anwendung
Wegen des Bestandteiles Echinacea sollte RADICON M ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Wochen angewendet werden.

Inhaltsstoffe
2 g (1 Ampulle) flüssige Verdünnung zur Injektion enthalten:
Apis mellifica Dil. D 1 0,2 mg
Aurum chloratum Dil. D 1 0,02 mg
Badiaga (Spongilla lacustris) Dil. D 1 0,1 mg
Calcium iodatum Dil. D 1 0,1 mg
Conium maculatum Dil. D 2 0,02 mg
Crotalus horridus e venum sicc. Dil. D 9 0,1 mg
Echinacea Dil. D 1 0,1 mg
Hydrastis canadensis Dil. D 1 0,2 mg
Silicea (Acidum silicicum) Dil. D 9 0,1 mg
Sulfur Dil. D 4 0,1 mg
Teucrium scorodonia Dil. D 7 0,2 mg
Thuja occidentalis Dil. D 1 0,1 mg

Quelle: www.hanosan.de
Stand: 02/2007

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.