Anmelden
mycarePlus

RubaXX Schmerzgel, 120 g

Abbildung ähnlich
  • 20,63 €
  • 207 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
  • Grundpreis: 17,19 € / 100 g
Lieferbar
Produktbeschreibung

Homöopathisches Arzneimittel. Für Erwachsene.

Darreichung:
Gel
Inhalt:
120 g
PZN:
16758756
Hersteller:
PharmaSGP GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel RubaXX Schmerzgel

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

RubaXX® Schmerzgel
. Wirkstoff: Rhus toxicodendron Dil. D6. Anwendungsgebiete: Zur Besserung rheumatischer Schmerzen; bei Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Produkteigenschaften:

Was ist RubaXX® Schmerzgel und wofür wird es angewendet?
RubaXX® Schmerzgel ist ein homöopathisches Arzneimittel.

RubaXX® Schmerzgel wird angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören:
  • Besserung rheumatischer Schmerzen
  • Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen
Wie ist RubaXX® Schmerzgel anzuwenden?
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.
Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis für Erwachsene beträgt:
RubaXX® Schmerzgel wird 1-2x täglich auf den zu behandelnden schmerzhaften Stellen aufgetragen und einmassiert.
Vor Anlegen eines Verbandes sollte RubaXX® Schmerzgel einige Minuten auf der Haut eintrocknen.
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Wenn Sie eine größere Menge von RubaXX® Schmerzgel angewendet haben, als Sie sollten:
Wenn Sie eine größere Menge RubaXX® Schmerzgel angewendet haben als Sie sollten, fragen Sie bitte einen homöopathisch erfahrenen Arzt oder Heilpraktiker. Grundsätzlich soll die Dosierungsempfehlung eingehalten werden.
Bei deutlicher Überschreitung der empfohlenen Dosierung bei der Anwendung auf der Haut sollte das Gel wieder entfernt und mit Wasser abgewaschen werden.
Bei versehentlichem Verschlucken von RubaXX® Schmerzgel benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt, der über geeignete Maßnahmen entscheiden wird.

Wenn Sie eine Anwendung von RubaXX® Schmerzgel vergessen haben:
Wurde einmal die Anwendung von RubaXX Schmerzgel vergessen, wenden Sie RubaXX Schmerzgel entweder sofort an oder warten Sie bis zum gewohnten Zeitpunkt entsprechend der vorgegebenen Dosierung.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Wie ist RubaXX® Schmerzgel aufzubewahren?
Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis und dem Umkarton nach "Verwendbar bis" angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Nach Anbruch des Behältnisses 6 Monate haltbar.

Was RubaXX® Schmerzgel enthält
Der Wirkstoff ist: Rhus toxicodendron Dil. D6.
10 g RubaXX® Schmerzgel enthalten 0,6 g Rhus toxicodendron Dil. D6

Die sonstigen Bestandteile sind:
Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser, Carbomer 980 und Ethanol 94% (m/m).

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 11/2020

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.