5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Sedariston Konzentrat Hartkapseln, 100 St

-30%*
Abbildung ähnlich
  • 15,42 € UVP 22,03 €
  • 155 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung

Pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung.

Darreichung:
Hartkapseln
Inhalt:
100 St
PZN:
02787783
Hersteller:
Aristo Pharma GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Sedariston Konzentrat Hartkapseln

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Sedariston®, Konzentrat 100 mg / 50 mg Hartkapseln
. Anwendungsgebiete: zur unterstützenden Behandlung von leichten vorübergehenden depressiven Störungen mit nervöser Unruhe und nervös bedingten Einschlafstörungen. Warnhinweis: Enthält Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 02/2020

Unsere Tipps & Informationen zum Artikel Sedariston Konzentrat Hartkapseln

  • Pflanzliches Arzneimittel
  • Wirkeintritt nach wenigen Stunden
  • Für Kinder ab 6 Jahre
  • Gut verträglich

Wenn die Kraft fehlt

Oft verlangt uns der Alltag einiges ab. Dazu können private Probleme in der Familie oder Partnerschaft kommen. Auch beruflicher Stress wie z.B. ständiger Druck im Büro kann uns die Kraft rauben. Oft können wir unter diesen Umständen nur sehr schwer oder gar nicht mehr abschalten. Dadurch kann es auf kurz oder lang zu Unruhe, Nervosität, Ungeduld oder innerer Anspannung kommen. Wenn diese Symptome länger anhalten, können wir aus dem inneren Gleichgewicht geraten und stehen unter ständiger Spannung. Weitere Folgesymptome wie z.B.

  • Niedergeschlagenheit,
  • Schlafstörungen,
  • Herzrasen,
  • oder Schweißausbrüche

können uns in einen Kreislauf der Erschöpfung und Unruhe treiben. Spätestens dann benötigt der Körper Unterstützung. Sedariston Konzentrat wirkt mit seiner pflanzlichen Zwei-Phasen Wirkung gezielt gegen innere Unruhezustände und Schlafstörungen.


Für mehr innere Stärke

Mit seiner pflanzlichen Formel aus Johanniskraut und Baldrianwurzel haben sich die Sedariston Konzentrat Hartkapseln bereits seit Jahrzehnten bei der Behandlung typischer Symptome in Belastungssituationen bewährt. Die besondere Kombination aus Heilpflanzen entfalten ihre spezielle Wirkung ergänzend. Das bedeutet, dass die beruhigende Wirkung bereits nach kurzer Zeit eintritt. Somit kann man sich schnell den vorliegenden Herausforderungen stellen. Nach 1 bis 2 Wochen entwickelt Sedariston seine stimmungsaufhellende Wirkung.


Sind die Sedariston Hartkapseln für mich geeignet?

Wenn Sie an Unruhe und Nervosität, Einschlafstörungen oder leichten depressiven Störungen leiden, kann Ihnen Sedariston helfen, diese Beschwerden zu mindern. Die Hartkapseln sind selbst für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Sie können durch ihre rein pflanzliche Wirkung bei kindlicher Unruhe helfen. Außerdem sind sie motivationsfördernd und können Überlastungsreaktionen in der Schule eindämmen. Auch bei Flug- oder Prüfungsangst hat sich das pflanzliche Mittel bewährt.


Dosierungsempfehlung

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren nehmen 1 Hartkapsel täglich morgens oder abends ein. Jugendliche ab 12 Jahren sowie Erwachsene verzehren 2 mal 2 Hartkapseln oder 4 mal 1 Hartkapsel.


Wie nehme ich Sedariston richtig ein?

Die Einnahme sollte mit etwas Flüssigkeit erfolgen. Um eine optimale Wirkung zu erzielen empfiehlt es sich, die Kapseln immer zu den selben Zeiten einzunehmen. Sollten Sie an einem empfindlichen Magen leiden, so nehmen Sie die Kapseln zu oder nach dem Essen ein.


Wie lange darf ich die Kapseln einnehmen?

Zum Erzielen der gewünschten Wirkung bzw. sobald Sie Ihre Belastungsphase überwunden haben, ist normalerweise die Anwendung über mehrere Wochen nötig. Sie können Sedariston ohne Bedenken über einen längeren Zeitraum einnehmen.


Weitere Hinweise

Sofern Sie leichte depressive Störungen, die mit bedingten Einschlafstörungen verbunden sind, behandeln wollen, nehmen Sie Ihre Dosis ca. eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen ein.



Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Anwendungsgebiete:

- Verstimmungen (Depressionen), leicht mit:
        - Nervöse Unruhe
        - Einschlafstörungen, vorwiegend nervös bedingt

Dosierung und Anwendungshinweise:

Kinder ab 6 Jahren
1 Kapsel
1-mal täglich
zu der Mahlzeit

Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene
1 Kapsel
4-mal täglich
zu der Mahlzeit

Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene
2 Kapseln
2-mal täglich
morgens und abends, zu der Mahlzeit

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt.
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 4 Wochen anwenden, wenn keine Besserung der Beschwerden nach dieser Zeit eingetreten ist oder die Beschwerden regelmäßig wiederkehren.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Magen-Darm-Beschwerden kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Gegenanzeigen:

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen:

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Zusammensetzung:

WirkstoffJohanniskraut-Trockenextrakt (5-7:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m)100 mg
WirkstoffBaldrianwurzel-Trockenextrakt50 mg
HilfsstoffLactose-1-Wasser+
HilfsstoffMagnesium stearat (pflanzlich)+
HilfsstoffMaltodextrin+
HilfsstoffSiliciumdioxid, hochdisperses+
HilfsstoffGelatine+
HilfsstoffNatriumdodecylsulfat+
HilfsstoffWasser, gereinigtes+
HilfsstoffChinolingelb+
HilfsstoffIndigocarmin+
HilfsstoffTitandioxid+
HilfsstoffEisen(III)-oxidhydrat, schwarz+

Wirkungsweise:

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen verschiedenen Pflanzen und wirken als natürliches Gemisch. Die Inhaltsstoffe von Baldrian und Johanniskraut wirken beruhigend und schlaffördernd, Johanniskraut hat außerdem stimmungsaufhellende Eigenschaften.

Wichtige Hinweise:

Was sollten Sie beachten?
- Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können.
- Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann durch das Arzneimittel beeinträchtigt werden. Für die Dauer der Einnahme sollten Sie deshalb zusätzliche Maßnahmen zur Empfängnisverhütung treffen.
- Vermeiden Sie übermäßige UV-Strahlung, z.B. in Solarien oder bei ausgedehnten Sonnenbädern, weil die Haut während der Anwendung des Arzneimittels empfindlicher reagiert.
- Vorsicht bei Allergie gegen Johanniskraut und Weißdorn!
- Vorsicht bei Allergie gegen Zimt, Birke, Pappelknospen, Propolis, Baldrian, Gelbwurz und Kolophonium!
- Vorsicht bei Allergie gegen Gewürze, ätherische Öle und Terpentinöl!
- Vorsicht bei Allergie gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)!
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.


Aufbewahrung:

Aufbewahrung

Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt aufbewahrt werden.

Handelsformen:

Anbieter: ARISTO PHARMA, Berlin, www.lindopharm.de Bearbeitungsstand: 07.02.2017

5.0

Sehr gut

5,0 / 5

12 insgesamt

5

12

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym  aus Potsdam
27.12.2019
Endlich mal ein Produkt, das bei mir keine Nebenwirkungen erzeugt. Es setzt eine sehr entspannende und beruhigende Wirkung frei, was mir gegen meine innere Unruhe echt super geholfen hat. Bei den meisten Produkten, die ich davor ausprobiert habe, ging das aber oft mit extremer Müdigkeit einher und ich war immer kaputt und unmotiviert. Das ist bei Sedariston zum Glück nicht so. Deswegen ist und bleibt es meine erste Wahl.
5.0
Yvonne  aus Detern
29.11.2019
Bin sehr begeistert, gerade mit der Krankheit Boderlin hilft es wirklich gut
5.0
Anonym  aus Gläser
23.09.2019
Da ich zur Zeit viel Stress habe und dadurch öfter abgespannt sowie Unruhezustände habe, bin ich nach einiger Suche auf Sedariston Konzentrat Kapseln gestossen. Nach vierwöchiger Einnahme fühle ich mich schon um einiges relaxter. Meiner Meinung nach helfen sie mir. Sie sind hier auch recht preiswert und wurden schnell geliefert. Also ich kann diese Kapseln empfehlen.
5.0
Anonym 
22.09.2019
Hilft wirklich gut entspannter durch den Alltag zu gehen. Mir reichen 2 Kapseln am Morgen.
5.0
Anonym 
27.02.2018
Bei meinem Sohn, der den Tag gerne zur Nacht und die Nacht zum Tag gemacht hat, finde ich SEDARISTON Konzentrat Kapseln geradezu genial. Bei einer Dosieung von 1/1/2 - hat sich sein Tag/Nacht verständnis verändert. Er geht jetzt ohne großartige Aufregung oft sogar von selber schlafen. Früher hatten wir oft um 23 Uhr noch Diskussionen. Uns das - obwohl er zur Schule musste. Ein Mittel. das die Lernfähigkeit nicht beeinträchtigt und doch am Abend ein gutes Schlafgefühl gibt. Deswegen von mir 5 Sterne. Das beste daran ist, dass sich dadurch auch seine schulischen Leistungen verbessert haben, da er in der Schule aufmerksamer geworden ist.
5.0
Anonym 
28.11.2017
Ich habe mir Sedariston bestellt, da mir ein Freund einen Hinweis darauf gegeben hat. Als mein Hund starb bin ich in ein tiefes Loch gefallen. Für manche ist das vielleicht schwer vorstellbar, aber wenn man 15 Jahre den Lebensweg zusammen beschreitet, dann ist das nicht so leicht wegzustecken, vor allem für mich nicht. Ich war unmotiviert, konnte nicht mehr schlafen, weil mich die ganze Zeit Gedanken quälten. Ich warf mich von einer Seite auf die andere und es wurde immer schlimmer. Mit Sedariston habe ich eine Hilfe gefunden, die mir dort wieder herausgeholfen hat. Ich fand zurück zu meiner innere Kraft und dafür bin ich sehr dankbar. Mittlerweile habe ich einen neuen Hund und erfreue mich wieder an meinem Leben.
5.0
Anonym  aus Frankfurt
15.06.2017
Mein Vater nimmt Sedariston seit einigen Jahren und ist damit rundum zufrieden. Dadurch legen sich seine inneren Unruhe und seine Nervosität wieder. Er kann wieder besser schlafen, findet sozusagen wieder zu seiner inneren Stärke und nach wenigen Tagen der Einnahme ist er auch wieder motiviert Dinge zu unternehmen und im Alltag mit anzupacken. Wenn es wieder besser ist, ist es auch kein Problem das Produkt wieder abzusetzen. Kaufe es immer für ihn und bin Sedariston sehr dankbar, dass es die Krankheit meines Vaters in den Griff bekommt und ihm so seine Lebensfreude nicht verlieren lässt. Kann es somit nur weiterempfehlen.
5.0
Anonym  aus Salzgitter
18.03.2016
bin im Schützenverein und nehme dies Medikament vor Wettbewerben zur Beruhigung
5.0
Luciano  aus Mannheim
10.02.2016
Seit Jahre meine beste Hilfe bei mäßig depressive Stimmung und Nervosität !
5.0
Nathalie  aus Reinsfeld
25.09.2014
Sehr gutes Produkt. Kann besser einschlafen und wieder richtig durchschlafen. Sehr zu empfehlen.
5.0
Klaus-Werner  aus Nürnberg
27.03.2013
Meine Mutter nimmt das Produkt schon lange und ist sehr damit zufrieden. Sie kommt damit zur Ruhe und das es pflanzlich ist gibt es so gut wie keine Nebenwirkungen. Weiter zu empfehlen bei Unruhe und zum Ruhigwerden.
5.0
Anonym  aus Bergen
03.10.2011
Sedariston hilft mir sehr gut, bin gerade in stressigen Zeiten ruhiger und gelassener und kann besser ein und durchschlafen. Ich würde es weiterempfehlen.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.