Anmelden
mycarePlus

Sensodyne Proschmelz Junior Zahncreme, 50 ml

Abbildung ähnlich
  • 2,39 €
  • 24 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 47,80 € / l
Lieferbar
Produktbeschreibung Sensodyne

Härtet den Zahnschmelz und macht ihn widerstandsfähiger.

Darreichung:
Zahncreme
Inhalt:
50 ml
PZN:
01293719
Hersteller:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare

Gebrauchsinformationen zum Artikel Sensodyne Proschmelz Junior Zahncreme

Produkteigenschaften:

Sensodyne Pro Schmelz Junior
Mit Zahnärzten entwickelt

Härtet den Zahnschmelz. Macht ihn widerstandsfähiger. Enthält Fluorid zur Kariesvorbeugung. Milder, altersgerechter Geschmack.

Macht die Zähne widerstandsfähiger und härtet den Zahnschmelz. Karies ist ein durchgängig bekanntes Problem im Zusammenhang mit der Zahngesundheit von Kindern. Weniger bekannt, aber von zunehmender Bedeutung für Zahnärzte ist das Thema der Zahnerosion. Säuren in unserer täglichen Ernährung wie z.B. in Obst, Säften und Softdrinks können den Zahnschmelz aufweichen und bauen ihn langsam und unwiederbringlich ab. Milchzähne und die ersten bleibenden Zähne sind besonders gefährdet. Ihr Zahnschmelz ist noch nicht durchgehärtet und dadurch weicher und anfälliger als bei Erwachsenen. Zudem zählen gerade bei Kindern säurehaltige Getränke zu den beliebtesten Ourstlöschern. Sensodyne Pro Schmelz Junior wurde in Zusammenarbeit mit Zahnärzten entwickelt und auf den altersgerechten Bedarf von heran-wachsenden Kindern abgestimmt. Sie stärkt den weichen Zahnschmelz der Milchzähne und härtet den Zahnschmelz der bleibenden Zähne. Sensodyne Pro Schmelz Junior hilft die Zähne Ihrer Kinder in dieser besonders wichtigen Phase des Heranwachsens vor Zahnschmelz-Abbau und Karies zu schützen.

Ingredients:
Aqua, Sorbitol, Hydrated Sitica, Glycerin, PEG-6, Cocamidopropyl Betaine. Xanthan Gum, Aroma, Sodium Fluoride, Sodium Saccharin, Sucratose, Titanium Dioxide, Sodium Hydroxide, Limonene.
Enthält Natriumfluorid (1450 ppm F').

Befolgen Sie stets die Anwendungshinweise:
2x täglich Zähneputzen, jedoch nicht mehr als 3x. Übermäßiges Verschlucken vermeiden und danach ausspucken. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Für Kinder bis 6 Jahre: nur erbsengroße Menge Zahnpasta benutzen. Zur Vermeidung übermäßigen Verschluckens Zähneputzen nur unter Aufsicht. Bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen. Bei Unverträglichkeit Verwendung einstellen. Bei beschädigter Verschlussfolie nicht verwenden.

Quelle: Angaben der Verpackung
Stand: 10/2016
5.0

5,0 / 5

1 insgesamt

5

1

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym  aus Cobbelsdorf
25.08.2020
Meine Kinder benutzen nur diese Zahnpasta. Sie mögen den Geschmack und ich finde, sie tut ihren Zähnen gut. Das Pro-Schmelz finde ich persönlich ganz wichtig für starke Zähne und gesunden Zahnschmelz. Kann ich nur empfehlen.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.