Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Thilo Tears Se Augengel 20X0.7 g
Abbildung ähnlich

Thilo Tears Se Augengel, 20X0.7 g

Ersatz der Tränenflüssigkeit bei mangelnder oder mangelhafter Befeuchtung der Augenoberfläche.

Darreichung: Augengel
Inhalt: 20X0.7 g
PZN: 07568117
Hersteller: NOVARTIS Pharma GmbH
  • 17,14 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 122,43 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Passende Artikel:

  • Thilo Tears Se Augengel 50X0.7 g Thilo Tears Se Augengel 50X0.7 g
    • 37,00 € (inkl. MwSt.)
    • Grundpreis: 105,71 € / 100g
    • sofort lieferbar
    • 1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Thilo Tears Se Augengel

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Thilo-Tears SE, 3 mg/g Augengel.
Wirkstoff: Carbomer. Anwendungsgebiete: Ersatz der Tränenflüssigkeit bei mangelnder oder mangelhafter Befeuchtung der Augenoberfläche.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Thilo-Tears SE, 3 mg/g Augengel in Einzeldosisbehältnissen
Wirkstoff: Carbomer

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage vor der Anwendung von Thilo-Tears SE sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Apothekers an.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Apotheker.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.
  • Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Diese Packungsbeilage beinhaltet:
  1. WAS IST THILO–TEARS SE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
  2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON THILO–TEARS SE BEACHTEN?
  3. WIE IST THILO–TEARS SE ANZUWENDEN?
  4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
  5. WIE IST THILO–TEARS SE AUFZUBEWAHREN?
  6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN


1. WAS IST THILO-TEARS SE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Thilo-Tears SE ist ein steriles Gel, das die Tränenflüssigkeit ersetzt. „Trockenes Auge“, Ersatz der Tränenflüssigkeit bei mangelnder oder mangelhafter Befeuchtung der Augenoberfläche.

2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON THILO-TEARS SE BEACHTEN?

Thilo-Tears SE darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Carbomer oder einen der sonstigen Bestandteile von Thilo-Tears SE sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
  • Verwenden Sie Thilo–Tears SE ausschließlich zum Eintropfen in Ihr(e) Auge(n).
  • Beim Auftreten von Augenschmerzen, Veränderungen des Sehvermögens, Augenreizungen, anhaltender Augenrötung oder wenn sich die Erkrankung verschlimmert oder anhält, sollten Sie mit der Anwendung aufhören und Ihren Arzt konsultieren.
  • Bei Anwendung von Thilo–Tears SE mit anderen Arzneimitteln lesen Sie bitte auch den Abschnitt "Anwendung von Thilo–Tears SE zusammen mit anderen Arzneimitteln"
  • Nach der Anwendung sollte überschüssiges Thilo–Tears SE von den Augenwimpern oder Augenlidern entfernt werden (z.B. mit einem weichen Tuch), um eine mögliche Krustenbildung durch eintrocknendes Carbomer zu vermeiden.


Wenn Sie Kontaktlinsen tragen:
Während der Therapie mit Thilo-Tears SE sollten Sie keine Kontaktlinsen tragen.

Anwendung von Thilo-Tears SE zusammen mit anderen Arzneimitteln:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. Vor Kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Sollten Sie gleichzeitig zur Behandlung von Augenerkrankungen andere äußerlich am Auge anzuwendende Arzneimittel verwenden, halten Sie bitte einen Abstand von mindestens 5 Minuten zwischen den aufeinanderfolgenden Anwendungen ein. Augensalben und -gele sollten Sie zuletzt anwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Thilo-Tears SE kann bei sachgerechter Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Nach der Anwendung von Thilo-Tears SE kann kurzfristig ein leichtes Verschwommensehen auftreten. Sie sollten erst wieder Auto fahren, ohne sicheren Halt arbeiten oder Maschinen bedienen, wenn dieses Anzeichen abgeklungen ist.

3. WIE IST THILO-TEARS SE ANZUWENDEN?

Anwendung am Auge Wenden Sie Thilo-Tears SE immer genau nach den Anweisungen in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis 4-mal täglich oder je nach Bedarf einen Tropfen in den Bindehautsack eintropfen. Thilo-Tears SE ist zur Daueranwendung geeignet. Das Einzeldosisbehältnis muss senkrecht gehalten werden, damit sich der Tropfen der Schwerkraft folgend ablöst. Mit dieser Technik lässt sich vermeiden, dass die Tropfengröße das Fassungsvermögen des Bindehautsacks übersteigt und die Wimpern verkleben.
  1. Einzeldosisbehältnis durch leichtes Drehen und Ziehen vom Streifen abtrennen.
  2. Fassen Sie das Einzeldosisbehältnis an der Etikettenseite.
  3. Schlagen Sie das Augengel–wie bei einem Fieberthermometer – herunter, bis es vor der Öffnung liegt.
  4. Drehen Sie die Verschlusskappe ab. Durch das Abdrehen (nicht ziehen!) entsteht die saubere Tropföffnung.
  5. Kopf leicht nach hinten neigen, Blick nach oben richten und mit dem Zeigefinger der freien Hand Unterlid wegziehen. Halten Sie das Einzeldosisbehältnis zum Eintropfen senkrecht über das Auge. Drücken Sie leicht mit den Fingern das Einzeldosisbehältnis bis sich ein Tropfen ablöst, ohne dass die Tropföffnung mit dem Auge oder Lidrand in Berührung kommt.


Für die Anwendung während einer Kontaktglasuntersuchung werden einige Tropfen Thilo-Tears SE in den haptischen Teil des Kontaktglases getropft und dieses nach Anästhesie der Horn- und Bindehaut aufgesetzt.

Wenn Sie eine größere Menge von Thilo-Tears SE angewendet haben als Sie sollten, spülen Sie das Auge mit lauwarmem Wasser aus. Es sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. Tropfen Sie nicht mehr nach, bis es Zeit für die nächste planmäßige Anwendung ist.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Thilo-Tears SE Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Beim Gebrauch von Thilo-Tears SE sind folgende Nebenwirkungen beobachtet worden. Die Auflistung erfolgt mit abnehmender Häufigkeit.

Auswirkungen auf das Auge:
Sehr häufige Nebenwirkungen (Bei mehr als 1 von 10 Anwendern): verschwommenes Sehen. Häufige Nebenwirkungen (Bei bis zu 1 von 10 Anwendern): Lidrandverkrustungen, Augenbeschwerden, Augenreizung.
Gelegentliche Nebenwirkungen (Bei bis zu 1 von 100 Anwendern): Schwellung des Auges, Augenschmerzen, Augenjucken, Augenrötung, verstärkte Tränenproduktion.

Auswirkungen auf den Körper:
Gelegentliche Nebenwirkungen (Bei bis zu 1 von 100 Anwendern): Hautentzündung. Häufigkeit nicht bekannt: Allergie (Überempfindlichkeit). In den seltenen Fällen einer Überempfindlichkeit gegen Thilo-Tears SE ist von der weiteren Anwendung des Präparates Abstand zu nehmen. Bis das Gel auf der Augenoberfläche gleichmäßig verteilt ist, können gelegentlich kurz anhaltende Sehstörungen auftreten Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Meldung des Verdachts auf Nebenwirkungen
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt anzeigen. Wenden Sie sich hierfür an folgende Adresse: Kontakt in Deutschland: Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte Abteilung Pharmakovigilanz Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3 D-53175 Bonn Website: www.bfarm.de Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST THILO-TEARS SE AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Behältnis angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Haltbarkeit nach Öffnen des Einzeldosisbehältnisses: Thilo-Tears SE ist besonders geeignet für Patienten mit Konservierungsmittelunverträglichkeit. Da das Augengel kein Konservierungsmittel enthält, ist das Präparat nur für eine einmalige Anwendung - sofort nach Öffnen des Behältnisses - vorgesehen. Arzneimittel dürfen nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie Arzneimittel zu entsorgen sind, wenn Sie diese nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft, die Umwelt zu schützen.

6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was Thilo-Tears SE enthält:
1 g Augengel enthält 3 mg Carbomer. Die sonstigen Bestandteile sind: Sorbitol, Natriumhydroxid (zur Einstellung des pH-Wertes), gereinigtes Wasser

Wie Thilo-Tears SE aussieht und Inhalt der Packung:
Thilo-Tears SE ist ein klares Gel und in Packungen mit 20 bzw. 50 Einzeldosisbehältnissen zu 0,7 g Augengel erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer:
Alcon Pharma GmbH
Blankreutestraße 1
79108 Freiburg

Hersteller:
Laboratoires Alcon
23, rue Georges Ferrenbach
68240 Kaysersberg

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juni 2014.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 07/2016

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Bitte beachten Sie, dass sofern uns keine Großhandelserlaubnis für apothekenpflichtige Arzneimittel vorliegt, die maximale Versandmenge im Rahmen haushaltsüblicher Mengen 10 Packungen beträgt. Dies gilt jedoch nur, sofern in der obigen Artikelbeschreibung keine andere Höchstmengenangabe vorgenommen wurde.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Artikel: Thilo Tears Se Augengel

  • Anwendungsgebiete:

    - Trockene Augen

  • Dosierung und Anwendungshinweise:

    Alle Altersgruppen
    1 Tropfen
    4-mal täglich oder nach Bedarf
    verteilt über den Tag

    Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

    Art der Anwendung?
    Tropfen Sie das Arzneimittel in den Bindehautsack des betroffenen Auges ein. Legen Sie für die Anwendung Ihren Kopf zurück. Schließen Sie nach dem Eintropfen langsam das Auge und drücken Sie leicht mit dem Finger auf den Tränenkanal zwischen Nase und innerem Augenlid. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, sollten Sie diese vor der Anwendung des Arzneimittels entfernen und erst ca. 15 Minuten nach dem Eintropfen wieder einsetzen.

    Dauer der Anwendung?
    Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt, das Arzneimittel kann daher längerfristig angewendet werden.

    Überdosierung?
    Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

    Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

    Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

  • Gegenanzeigen:

    Was spricht gegen eine Anwendung?

    - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

    Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
    - Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
    - Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

    Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

  • Nebenwirkungen:

    Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

    - Verschwommenes Sehen
    - Augenbeschwerden
    - Verkrustungen am Lidrand
    - Augenreizungen
    - Augenschwellungen
    - Bindehautödem (Bindehautschwellung)
    - Augenschmerzen
    - Juckreiz am Auge
    - Wärmegefühl am Auge
    - Tränendes Auge
    - Kontaktdermatitis
    - Vorübergehende Sehstörungen

    Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

  • Zusammensetzung:

    WirkstoffCarbomer2,1 mg
    HilfsstoffSorbitol+
    HilfsstoffNatronlauge zur pH-Wert-Einstellung+
    HilfsstoffWasser für Injektionszwecke+
  • Wirkungsweise:

    Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

    Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Carbomer. Carbomer besitzt im Vergleich zu wässrigen Lösungen eine erhöhte Viskosität. Trotz der erhöhten Viskosität vermischt sich das Gel leicht mit der Tränenflüssigkeit. Es bildet einen benetzenden, transparenten Film auf der Augenoberfläche, so dass die optische Funktion nicht beeinträchtigt wird. Der Film ersetzt fehlende Tränenflüssigkeit oder einen Tränenfilm mangelnder Qualität und ermöglicht reizfreies Gleiten beim Lidschlag. Die Augenoberfläche wird vor Austrocknung geschützt.

  • Wichtige Hinweise:

    Was sollten Sie beachten?
    - Falls mehrere Augentropfen/Augensalben verwendet werden, ist ein Abstand zwischen den Anwendungen erforderlich.


  • Aufbewahrung:

    Aufbewahrung

    Lagerung vor Anbruch
    Das Arzneimittel muss im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden.
    Aufbewahrung nach Anbruch oder Zubereitung
    Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung innerhalb der nächsten Stunde verbraucht werden!
    Das Arzneimittel ist nach Anbruch/Zubereitung nur zur einmaligen Anwendung vorgesehen. Reste müssen verworfen werden!


  • Handelsformen:

    Anbieter: ALCON PHARMA, Freiburg, www.alconpharma.de Bearbeitungsstand: 06.02.2017
  • Thilo Tears Se Augengel 20X0.7 g
  • Thilo Tears Se Augengel, 20X0.7 g
  • 17,14 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 122,43 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1
Produktbewertungen

Thilo Tears Se Augengel 20X0.7 g - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Thilo Tears Se Augengel 20X0.7 g
  • Thilo Tears Se Augengel, 20X0.7 g
  • 17,14 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 122,43 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1