5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Traumeel S Creme, 100 g

4.857142857142857 14 Kundenbewertungen
-31%*
Abbildung ähnlich
  • 9,74 € UVP 14,13 €
  • 98 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 9,74 € / 100g
Lieferbar
Produktbeschreibung Traumeel

Registriertes homöopathisches Arzneimittel.

Darreichung:
Creme
Inhalt:
100 g
PZN:
01292358
Hersteller:
Biologische Heilmittel Heel GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Traumeel S Creme

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Traumeel s Creme. Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Homöopathisches Arzneimittel
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen.

Gegenanzeigen:
Das Arzneimittel sollte bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Arnica montana (Arnika), Calendula officinalis (Ringelblume), Echinacea, Echinacea purpurea (Sonnenhut), Matricaria recutita (Echte Kamille), Bellis perennis (Gänseblümchen), Achillea millefolium (Gemeine Schafgarbe) oder andere Korbblütler und Hilfsstoffe nicht angewandt werden. Siehe auch unter "Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung".

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Cetylstearylalkohol kann örtlich begrenzt Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.

Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit:
Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt.

Allgemeiner Hinweis:
Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reizund Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.

Dosierung und Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet: 1- bis 3-mal täglich auf die betroffenen Stellen dünn auftragen, gegebenenfalls auch als Verband. Das Präparat kann auch bei Säuglingen, Kleinkindern und Schulkindern angewendet werden. Hinweis: Eine großflächige Anwendung von Traumeel S ist zu vermeiden. Bei der Anwendung als Verband nur luftdurchlässige Materialien (z.B. Baumwolle) verwenden. Das Arzneimittel ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Der Kontakt mit Augen und Schleimhäuten sowie offenen Wunden soll vermieden werden.

Dauer der Behandlung:
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Nebenwirkungen:
Aufgrund des enthaltenen homöopathischen Wirkstoffes Mercurius solubilis (Quecksilber) können gelegentlich allergische Reaktionen auftreten. In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Es wurden lokale allergische Reaktionen (Entzündungen an der Haut) berichtet. Bei auftretenden Nebenwirkungen ist das Präparat abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung:
Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußerer Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich. Nach Anbruch 12 Monate haltbar.

Zusammensetzung:
10,0 g Creme enthalten: Wirkstoffe: Arnica montana Dil. D3 0,150 g, Calendula officinalis Ø 0,045 g, Hamamelis virginiana Ø 0,045 g, Echinacea Ø 0,015 g, Echinacea purpurea Ø 0,015 g, Matricaria recutita Ø 0,015 g, Symphytum officinale Dil. D4 0,010 g, Bellis perennis Ø 0,010 g, Hypericum perforatum Dil. D6 0,009 g, Achillea millefolium Ø 0,009 g, Aconitum napellus Dil. D1 0,005 g, Atropa bella-donna Dil. D1 0,005 g, Mercurius solubilis Hahnemanni Dil. D6 0,004 g, Hepar sulfuris Dil. D6 0,0025 g. Sonstige Bestandteile: emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A), dickflüssiges Paraffin, weißes Vaselin, Ethanol 94% (m/m), gereinigtes Wasser.

Packungsgrößen:
50 g und 100 g Creme.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Dr.-Reckeweg-Str. 2-4
76532 Baden-Baden

Telefon: 07221 501-00, Telefax: 07221 501-690
E-Mail: info@heel.de

Weitere Angaben:
Apothekenpflichtig. Reg.-Nr.: 2522113.00.00

Stand der Information: Februar 2013

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 08/2016

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Anwendungsgebiete:

- Registriertes homööpathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe eines therapeutischen Anwendungsgebietes

Dosierung und Anwendungshinweise:

Säuglinge, Kleinkinder, Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene
eine ausreichende Menge (dünn)
1-3-mal täglich
unabhängig von der Tageszeit

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Tragen Sie das Arzneimittel dünn auf die betroffenen Stellen auf, gegebenenfalls auch als Verband. Vermeiden Sie eine großflächige Anwendung. Bei der Anwendung als Verband nur luftdurchlässige Materialien (z.B. Baumwolle) verwenden.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht über einen längeren Zeitraum einnehmen. Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollte das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt konsultiert werden.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Gegenanzeigen:

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Er wird Ihre besondere Ausgangslage prüfen und Sie entsprechend beraten, ob und wie Sie mit dem Stillen weitermachen können.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen:

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Allergische Überempfindlichkeit der Haut (Homöopathie)

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Zusammensetzung:

WirkstoffArnica montana15 mg
WirkstoffCalendula officinalis4,5 mg
WirkstoffHamamelis virginiana4,5 mg
WirkstoffEchinacea angustifolia1,5 mg
WirkstoffEchinacea purpurea1,5 mg
WirkstoffChamomilla recutita1,5 mg
WirkstoffSymphytum officinale1 mg
WirkstoffBellis perennis1 mg
WirkstoffHypericum perforatum0,9 mg
WirkstoffAchillea millefolium0,9 mg
WirkstoffAconitum napellus0,5 mg
WirkstoffAtropa belladonna0,5 mg
WirkstoffMercurius solubilis Hahnemanni0,4 mg
WirkstoffHepar sulfuris0,25 mg
HilfsstoffCetylstearylalkohol, emulgierender (Typ A)+
HilfsstoffParaffin, dickflüssiges+
HilfsstoffVaselin, weißes+
HilfsstoffWasser, gereinigtes+
HilfsstoffEthanol 96% (V/V)+

Wirkungsweise:

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Es handelt sich um ein homöopathisches Arzneimittel. Langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das homöopathische Arzneimittel bei bestimmten Beschwerden helfen kann.

Wichtige Hinweise:

Was sollten Sie beachten?
- Emulgatoren (z.B. Cetyl-/stearylalkohol) können Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.


Aufbewahrung:

Aufbewahrung

Das Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 12 Monate verwendet werden!
Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!

Handelsformen:

Anbieter: HEEL, Baden-Baden, www.heel.de Bearbeitungsstand: 20.09.2019

4.857142857142857

Sehr gut

4,9 / 5

14 insgesamt

5

12

4

2

3

0

2

0

1

0

5.0
David  aus Hamburg
23.05.2020
Hilft sehr gut, glättet Narben zuverlässig und pflegt die Haut. Absolut empfehlenswert.
5.0
Anonym 
08.03.2020
Das ist eine super Salbe bei Gelenkschmerzen. Kann ich nur empfehlen.
5.0
Anonym  aus Tettnang
04.01.2020
Eine sehr effektive Salbe die ich auch wirklich gut vertrage.
5.0
Agnes  aus Dortmund
23.09.2019
Hilft gut bei Gelenkschmerzen
5.0
Anonym 
22.07.2019
Ich hatte mir im Januar die Nase angebrochen. Ein übler Bluterguss war die Folge neben der schmerzenden Nase. Nachdem der Tapeverband runter durfte rieb ich öfters am Tag meine Nase mit Traumeel ein. Bluterguss ging zügig zurück und schmerzen wurden gelindert. Die Salbe hat auch schon meinem Hund geholfen der unter einer Knieentzündung litt.
4.0
Christine  aus Berlin
05.06.2019
Ich verwende die Creme bei Überlastungen in den Gelenken. Wenn es mal nach einem Tag Gartenarbeit im Knie schmerzt. Mein Partner verwendet sie bei Gelenkschmerzen im Arm. Traumeel gibt es als Gel sogar für unsere Tiere. Somit kann man uns als Traumeel Familie bezeichnen. Bei uns allen hilft es in unterschiedlichen Situationen sehr gut.
5.0
Gabriela  aus Werdau
04.03.2019
Ich verwende die Salbe zur Linderung meiner Gelenkschmerzen, sie hilft mir wirklich sehr.
5.0
Maritta  aus Herrsching
11.01.2019
Die Traumeel Salbe verwende ich für die unterschiedlichsten Beschwerden. Meine Enkeltochter sagt dazu "Wundercreme".
5.0
Anonym 
25.10.2017
Traumeel-Salbe ist TOP!! Ich benutze sie seit Jahren und bin sehr zufrieden und empfehle sie gern weiter.
5.0
Anonym  aus Herford
10.07.2015
Ich bin mit der Creme sehr zufrieden und empfehle sie gern weiter.
5.0
Christian  aus Pössnek
14.03.2015
Schon mehrfach wurde ich am Knie operiert. In der Reha wurde mit Traumeel S empfohlen und es hat mir sehr gut geholfen. Nehme sie seitdem regelmäßig. Kann sie sehr gut empfehlen.
4.0
Anonym  aus Gotha
19.01.2013
Die Salbe ist einfach super. Ich nehme sie z.B. fürs Gesicht, da ich eine unreine und trockene Haut habe. Hilft auch bei rauen Händen. Nehme sie wirklich bei vielen Blessuren.
5.0
Andrea  aus Michelstadt
29.07.2012
Hat mit gute Dienste bei schweren schmerzenden Beinen und gebrochenen Mittelfussknochen geholfen.
5.0
Anonym  aus Bedburg-Hau
26.09.2011
Super Heilsalbe, wird in unserer Familie für sämtliche Blessuren eingesetzt. Hatte einen Dorn im Finger, TraumeelSalbe drauf, Pflaster drauf, am nächsten morgen war der Dorn im Pflaster. Traumeel wirft alles was nicht in den Körper sitzen soll raus und wirkt gegen Entzündungen und Hämatome. Toll.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.