Anmelden
mycarePlus

Traumeel T ad us. vet. Tabletten, 500 St

4.833333333333333 6 Kundenbewertungen
-26%*
Abbildung ähnlich
  • 55,99 € UVP 75,74 €
  • 560 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. Gratis-Versand innerhalb D.
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung Traumeel

Registriertes homöopathisches Arzneimittel für Hund & Katze.

Darreichung:
Tabletten
Inhalt:
500 St
PZN:
04055647
Hersteller:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Information:
Packungsbeilage als PDF

Gebrauchsinformationen zum Artikel Traumeel T ad us. vet. Tabletten

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Traumeel T ad us. vet., Tabletten
. Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION

Traumeel®Tad us. vet.
Tabletten
Homöopathisches Arzneimittel

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen.

Gegenanzeigen:
Nicht anwenden bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe des Arzneimittels.

Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation:
Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Trächtigkeit und Laktation nur nach Rücksprache mit dem Tierarzt angewendet werden.

Wechselwirkungen:
Keine bekannt. Wenn Traumeel T ad us. vet. gleichzeitig mit einem anderen Arzneimittel angewendet werden soll, fragen Sie Ihren Tierarzt.

Nebenwirkungen:
Keine bekannt.
Hinweis: Bei der Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Tierarzt befragen. Falls Sie eine schwerwiegende Nebenwirkung oder eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese bitte dem Tierarzt mit.

Zieltierarten:
Hund, Katze

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung:
Standarddosierung: Die Tagesdosis beträgt entsprechend der Tierart:
Großer Hund (über 25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 3 Tabletten
Mittelgroßer Hund (15-25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 2 Tabletten
Kleiner Hund (bis zu 15 kg), Katze: 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 1 Tablette

Initial-/Akutdosierung: Bei akuten Beschwerden anfangs alle halbe bis ganze Stunde über einen Zeitraum von bis zu 2 Stunden die angegebene Einzeldosis verabreichen, dann mit der Standarddosierung fortfahren.

Dosierung zur Langzeitbehandlung bei chronischen Erkrankungen:
Zur Langzeitbehandlung bei chronischen Erkrankungen die Einzeldosis jeweils in Abständen von 1 bis 4 Tagen verabreichen. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel nicht ohne Rücksprache mit dem behandelnden Tierarzt über einen längeren Zeitraum gegeben werden.

Wartezeit:
Entfällt.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Bei anhaltenden, unklaren, periodisch oder neu auftretenden Beschwerden, Fieber oder schweren Störungen des Allgemeinbefindens sollte Traumeel T ad us. vet. mit Vorsicht eingesetzt werden.

Warnhinweise:
Keine.

Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung:
Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Arzneimittel ist nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr anzuwenden.

Lagerungshinweis:
Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich.

Zusammensetzung:
1 Tablette enthält: Wirkstoffe:
Calendula officinalis Trit. D3 15 mg, Hamamelis virginiana Trit. D3 15 mg, Achillea millefolium Trit. D3 15 mg, Atropa bella-donna Trit. D4 75 mg, Aconitum napellus Trit. D3 30 mg, Mercurius solubilis Hahnemanni Trit. D8 30 mg, Hepar sulfuris Trit. D8 30 mg, Maltricaria recutita Trit. D3 24 mg, Symphytum officinale Trit. D8 24 mg, Bellis perennis Trit. D3 6 mg, Echinacea Trit. D3 6 mg, Echinacea purpurea Trit. D3 6 mg, Arnica montana Trit. D3 15 mg, Hypericum perforatum Trit. D2 3 mg.

Die Bestandteile 1 bis 12 werden über die vorletzte Stufe und die Bestandteile 1 bis 14 über die letzte Stufe als Verreibung gemeinsam potenziert.

Sonstige Bestandteile:
Magnesiumstearat, Lactose-Monohydrat.

Packungsgrößen:
100, 250, 500 Tabletten

Weitere Angaben:
Apothekenpflichtig.
Reg.-Nr.: 400178.00.00

Stand der Information: Juli 2018

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Dr.-Reckeweg-Str. 2-4, 76532 Baden-Baden
Telefon: 07221 501-00, Telefax: 07221 501-210, E-Mail: info@heel.de

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 04/2022

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

4.833333333333333

4,8 / 5

6 insgesamt

5

5

4

1

3

0

2

0

1

0

5.0
Dagmar  aus Dortmund
03.10.2022
Top Medikament. Wir sind voll von dem homöopathischen Mittel überzeugt. Unser Wuff hat in der Hüfte Arthrose und damit Schmerzen seit einiger Zeit. Unsere Tierärztin hat uns dieses Mittel empfohlen. Ich hatte am Anfang versucht die Tablette in die Wange zuschieben, aber das klappte nicht und er hat diese wieder ausgespuckt. Deshalb zerkleinere ich die Tablette und mische sie morgens und abends unter das Futter. Ich habe das Gefühl, das eine bessere Beweglichkeit , also keine Schmerzen , vorhanden ist. Wir freuen uns.
5.0
Angelika   aus Schlüchtern
27.08.2022
Meine 12 Jahre alte Katze leidet seit 3 Jahren an Arthrose in den Hüftgelenken. Zum Schluss wollte sie sich kaum noch bewegen. Nach einer schmerzmittel Therapie, empfahl uns unsere Tierärztin Traumeel vet. Seit wir seit 2 Jahren Traumeel vet morgens und abends geben, haben sich ihre Beschwerden sehr gebessert. Sie ist mobiler, spielt und man hat das Gefühl, ihr Lebensmut ist zurückgekehrt . Als Dauereingabe nur zu empfehlen. Schmerzmittel brauchen wir seit 2 Jahren keins mehr. Zermörsert unter das Futter gemischt. Löst sich schnell auf und ist geschmacksneutral. Grosser Pluspunkt. Wenn man mäkelige Vierbeiner hat.
5.0
Anonym  aus Wrist
16.10.2020
Zusammen mit Zeel einfach das Beste für meine Hündin, bei Bewegungseinschränkung. Es bessert sich merklich.
5.0
Anonym 
26.03.2020
Meine Hündin hat Arthrose. Besonders in den kalten Monaten hat sie Schmerzen in der Hüfte. Seit ich ihr morgens und abends je 2 Tabletten in etwas Käse eingewickelt gebe, hat es sich merklich verbessert.
5.0
Anonym  aus Karlsruhe
30.01.2020
Ich gebe das meinem älteren Pferd zusammen mit Zeel-Tabletten und bin gerade in den kalten Monaten überzeugt
4.0
Miriam  aus Kulmbach
05.06.2019
Mein schon alter Herr im Haus hat leider mit seinen Gelenken Probleme. Manchmal humpelte er. Bei einem Hund bedeutet es ja insgesamt schon etwas, wenn man ihm eine Erkrankung ansieht. Meist ist es eher das Gegenteil, weil sie keine Schwäche zeigen wollen. Jedoch merke ich, seitdem ich ihm die Tabletten ins Essen mische, eine Verbesserung. Das er humpelt kommt nur noch selten vor. Es scheint ihm damit tatsächlich besser zu gehen. Wir verwenden es weiter und hoffen, dass es langfristig eine Erleichterung für ihn ist.

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.