5€* ab 65€ für Neukunden | Code: 2020

Utipro Plus Kapseln, 30 St

-33%*
Abbildung ähnlich
  • 17,65 € UVP 26,45 €
  • 177 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung

Zur Kontrolle und Prävention von Harnwegsinfekten vorgesehen.

Darreichung:
Kapseln
Inhalt:
30 St
PZN:
11128789
Hersteller:
Klinge Pharma GmbH

Gebrauchsinformationen zum Artikel Utipro Plus Kapseln

Produkteigenschaften:

Verwendungszweck:
Das Medizinprodukte Utipro plus ist zur Kontrolle und Prävention von Harnwegsinfekten (Blasenentzündung) vorgesehen, die durch Pathogene wie E.coli und andere, für gewöhnlich an der Entstehung von urologischen Infektionen beteiligten, gramnegative Bakterien verursacht werden.
Das Präparat auf und Xyloglucan- (Hemicellulose) und Gelatinebasis wirkt mechanisch im Inneren des Darmes, indem der Kontakt der Krankheitserreger mit der Darmschleimhaut unterbunden wird - der erste Schritt um die Proliferation und die darauffolgende Übertragung auf die Harnwege zu hemmen.
Utipro plus wird bei Auftreten der ersten Symptome von Harnwegsbeschwerden oral eingenommen, um die Proliferation der Pathogene zu hemmen, die zu Infektionen führen könnten. Bei wiederkehrenden Harnwegsinfekten durch Proliferation des Pathogens ist das Produkt auch zur Vorbeugung solcher Episoden vorgesehen.

Zusammensetzung:
Jede Kapsel enthält: 100 mg Xyloglucan, 50 g Schweingelatine, 100 g Propolis, 100 mg Hibiscus Sabdariffa, Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (pflanzlich), Maisstärke.

Anwendungshinweis:
Die Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit schlucken.

Dosierung:
Patienten, bei denen erste Symptome eines Harnwegsinfekts auftreten, nehmen 2 Kapseln Utipro plus am Tag über fünf Tage oral ein (1 Kapsel alle 12 Stunden).
Zur Vorbeugung von wiederkehrenden Infekten wird täglich eine Kapsel über mindestens 15 aufeinanderfolgende Tage pro Monat eingenommen. Gegebenenfalls kann die Behandlung wiederholt werden.

Warnhinweise:
  • Die Diagnose einer Harnwegserkrankung muss von einem Arzt gestellt werden. Wenn die Symptome länger als 5 Tage anhalten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
  • Eine akute Harnwegserkrankung kann die Behandlung mit einem Antibiotikum erfordern. Dieses Produkt hat weder bakteriozide noch bakteriostatische Eigenschaften und kann daher eine Behandlung mit Antibiotikum nicht ersetzen. Jedoch kann Utipro plus als Begleittherapie verabreicht werden.
  • Sie sollten das Produkt während der Schwangerschaft und der Stillzeit nicht anwenden, sofern Ihr Arzt Ihnen nichts Gegenteiliges empfohlen hat.
  • Verwenden Sie das Produkt nicht nach dem auf der Packung aufgedruckten Haltbarkeitsdatum.
  • Nehmen Sie das Produkt nicht ein, wenn die Blister geöffnet oder beschädigt sind.
  • Nicht über 25 °C lagern. Nicht einfrieren.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Gegenanzeigen:
Utipro plus darf nicht bei Patienten angewendet werden, bei denen eine Überempfindlichkeit gegen Xyloglucan, Gelatine oder einen der Bestandteile des Produkts bekannt ist.

Quelle: Angaben der Gebrauchsanweisung
Stand: 05/2020
5.0

Sehr gut

5,0 / 5

1 insgesamt

5

1

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym  aus Winkler
11.02.2017
Kann ich empfehlen, mir ist es damit gelungen schnell zu reagieren und nicht zu Antibiotika greifen zu müssen

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.