Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
X

Entdecken Sie mycareplus

Gratis-Versand, Bonus-Herzen und Spar-Vorteile. Exklusiv für Sie.

Jetzt kostenfrei anmelden
Bonus Heart Outline
X
  • Bonus Heart Grey Outline
  • Bonus Heart Grey Outline
Werden Sie mycareplus-Mitglied und wir schenken Ihnen für Bestellungen über 69 € 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich. Herzlichen Glückwunsch! Wir schenken Ihnen 1.000 Bonus-Herzen zusätzlich.
Wir übernehmen die Standard-Versandkosten. Noch 39,00 € Ihrer Bestellung hinzufügen. Wir übernehmen die Standard-Versandkosten für Ihre Bestellung.

✔ 69€

+
Artikelinformationen
Venoselect N Tropfen 100 ml
Abbildung ähnlich

Venoselect N Tropfen, 100 ml

VENOSELECT N Tropfen

Darreichung: Tropfen
Inhalt: 100 ml
PZN: 00666319
Hersteller: Dreluso-Pharmazeutika Dr.Elten & Sohn GmbH
  • UVP: 20,85 €
  • 17,11 € (inkl. MwSt.)
  • + 172 Bonus-Herzen sammeln
  • Grundpreis: 17,11 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Passende Artikel:

  • Venoselect N Tropfen 30 ml Venoselect N Tropfen 30 ml
    • 8,97 € 6,46 € (inkl. MwSt.)
    • Grundpreis: 21,53 € / 100ml
    • sofort lieferbar
    • 1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Venoselect N Tropfen

Venoselect®N

Zusammensetzung:
In 10 g sind enthalten:
Arzneilich wirksame Bestandteile:
Aesculus D2 dil. 5 g, Pulsatilla D4 dil. 5 g.
10 g entsprechen etwa 11 ml.
Venoselect®N enthält 61 Vol.-% Alkohol.

Darreichungsform und Inhalt
Mischung
Tropfflasche zu 30 ml, Tropfflasche zu 100 ml

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des venösen Gefäßsystems

Dreluso Pharmazeutika Dr. Elten und Sohn GmbH
Marktplatz 5 31840 Hessisch Oldendorf
Telefon 05152 / 9424-0 Telefax: 05152 / 9424-38 e-Mail: info@dreluso.de - www.dreluso.de

Anwendungsgebiete
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Dazu gehören: Venöse Stauungszustände mit Folgekrankheiten wie Krampfadern und Hämorrhoiden.
Hinweis:
Bei Blut im Stuhl sollte ein Arzt aufgesucht werden. Bei neu oder plötzlich verstärkt auftretenden Schmerzen, schnell zunehmender Schwellung oder bläulicher Verfärbung der Beine ist sofortige Rücksprache mit dem Arzt erforderlich, da diese Merkmale Anzeichen einer Beinvenenthrombose sein können, die rasches ärztliches Eingreifen erfordert.
Hinweis:
Weitere vom Arzt verordnete nichtinvasive Maßnahmen wie zum Beispiel Wickeln der Beine, Tragen von Stützstrümpfen oder kalte Wassergüsse sollten unbedingt eingehalten werden.

Gegenanzeigen
Wann dürfen Sie Venoselect®N nicht anwenden?
Venoselect®N ist bei Alkoholkranken nicht anzuwenden.
Wann dürfen Sie Venoselect®N erst nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden?
Wegen des Alkoholgehaltes soll Venoselect®N bei Leberkranken, Epileptikern und bei Personen mit organischen Erkrankungen des Gehirns nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen und aufgrund des Alkoholgehaltes sollte Venoselect®N in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Was ist bei Kindern zu berücksichtigen?
Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb und wegen des Alkoholgehaltes bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise
Warnhinweis:
Dieses Arzneimittel enthält 61 Vol.-% Alkohol.
Als maximale Tagesgabe nach der Dosierungsanleitung werden bei der Akutdosierung bis zu 1,8 g Alkohol und bei der chronischen Dosierung bis zu 0,5 g Alkohol zugeführt. Ein gesundheitliches Risiko besteht unter anderem bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirnkranken oder Hirngeschädigten sowie für Schwangere und Kinder. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.
Allgemeiner Hinweis:
Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genußmittel ungünstig beeinflußt werden.
Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, holen Sie medizinischen Rat ein.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Einnahme
Soweit nicht anders verordnet:
Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12mal täglich, je 5-10 Tropfen (evtl. in etwas Wasser) einnehmen.
Bei chronischen Verlaufsformen 1-3mal täglich 5-10 Tropfen (evtl. in etwas Wasser) einnehmen.
10 Tropfen entsprechen etwa 0,26 g bzw. 0,28 ml.
Auch homöopathische Medikamente sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Anwendungsfehler und Überdosierung
Die Einnahme größerer Mengen des Arzneimittels kann insbesondere bei Kleinkindern zu einer Alkoholvergiftung führen, in diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverzüglich ein Arzt aufzusuchen ist.
Falls Sie eine oder mehrere Einnahmen vergessen haben, setzen Sie die Einnahme bitte gemäß der Dosierungsanleitung fort, ohne die vergessenen Tropfen zusätzlich einzunehmen.

Nebenwirkungen
Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind keine Nebenwirkungen bekannt.
Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
Hinweis:
Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und medizinischen Rat einholen.

Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels
Das Verfalldatum dieser Packung ist auf dem Umkarton und auf dem Etikett aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Bei Arzneimitteln aus Naturprodukten können Trübungen oder geringe Ausfällungen vorkommen. Sie beeinträchtigen nicht die Wirksamkeit.

Stand der Information: Juli 1999
Quelle: www.dreluso.de

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis unserer Pharmazeuten:

Generell beliefern wir Sie gern mit unseren Produkten in haushaltsüblicher Menge mit maximal 15 Packungen im Quartal. Im Rahmen der Arzneimittelsicherheit behalten wir uns vor, für bestimmte Medikamente gesonderte Höchstmengen festzulegen. Dies trifft insbesondere auf Produkte zu, die nur kurzfristig angewandt werden oder ein erhöhtes Potenzial zur Überdosierung besitzen.

Produktbewertungen

Venoselect N Tropfen 100 ml - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Venoselect N Tropfen 100 ml
  • Venoselect N Tropfen, 100 ml
  • UVP: 20,85 €
  • 17,11 € (inkl. MwSt.)
  • + 172 Bonus-Herzen sammeln
  • Grundpreis: 17,11 € / 100ml
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1