Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Vichy Dercos Neogenic 28X6 ml
22% * sparen
Abbildung ähnlich

Vichy Dercos Neogenic, 28X6 ml

Haar-Erweckungs-Kur mit 5% Stemoxydine.

Darreichung: Ampullen
Inhalt: 28X6 ml
PZN: 09892129
Hersteller: L'Oreal Deutschland GmbH
  • UVP: 89,00 €
  • 69,00 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 41,07 € / 100ml
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Vichy Dercos Neogenic

Produkteigenschaften:

Für Frauen und Männer mit schütterem Haar. Neogenic hilft, Haare aus der "Schlafphase" schneller zu reaktivieren. So nimmt die Menge der sichtbaren Haarfasern zu und die Haardichte wird erhöht.

Das zum Patent angemeldete Molekül Stemoxydine wurde ausgewählt aus über 100 Molekülen, die in der Lage sind, auf das Follikel-Stammzell-Milieu einzuwirken. Stemoxydine ist das Ergebnis der Forschung über die Bedeutung der Zeit zwischen Ausfall- und Wachstumsphase und die Rolle der Follikel-Stammzellen bei der Haarproduktion. Eine Studie über die Stammzellen-Population des Haarfollikels hat gezeigt, dass Stemoxydine in der Lage ist, das für ein optimales Funktionieren dieser Zellen notwendige, sauerstoffarme Milieu nachzuahmen. Neogenic hilft, Haare aus der "Schlafphase" schneller zu reaktivieren. So nimmt die Menge der sichtbaren Haarfasern zu und die Haardichte wird erhöht:
Durchschnittlich 1.700 mehr sichtbare Haare nach 90 Tagen Anwendung*.
*wissenschaftliche Studie vs. Placebo mit 101 Personen - Durchschnittswert bei schütterem Haar.

Anwendungshinweis:
1x täglich, mindestens drei Monate lang anzuwenden. Der innovative Applikator sorgt für eine unkomplizierte Handhabung jeden Tag. Die Einmaldosierung ist wie eine Patrone in den Applikator einzulegen, ohne die Schutzkappe zu entfernen oder zu durchstechen. Das Produkt wird Scheitel für Scheitel mit sanft stimulierenden Zickzack-Bewegungen des Applikators auf der gesamten Kopfhaut verteilt und nicht ausgespült. Als Kur für drei Monate. Die Kur bei Bedarf wiederholen.

Verträglichkeit:
Geeignet für empfindliche Kopfhaut. Dermatologisch getestet.

Pflegeerlebnis:
Fettet und klebt nicht.

Quelle: www.vichy.de
Stand: 06/2014
Produktbewertungen

Vichy Dercos Neogenic 28X6 ml - Bewertungen & Erfahrungen

Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

5.0
Patrick aus Offenbach schrieb am 18.09.2013

Ich Teste nun seit knapp 3 Monaten und ich bin überzeugt. Aussagen von Freunden, Bekannten aber auch vom Friseur: dein Loch am Hinterkopf ist kleiner bzw Dichter geworden. Es war anfangs gewöhnungsbedürftig da es schon die erste Woche nach dem Auftragen sehr gebrannt hat. Dies hat allerdings nachgelassen, es war vielleicht das eingewöhnen. Das Auftragen mit Applikator ist kinderleicht, allerdings könnte die Konsistenz meines Erachtens etwas dickflüssiger sein, dann läuft es nicht ganz so schnell herunter. Wenn man Hilfe beim Aufträgen hat ist es weniger störend. Ich habe das Glück und gleichzeitig bekommt man auch noch eine persönliche kopfmassage und das täglich. Top Der Geruch: ich find ihn sehr sehr angenehm. Kann es nur weiterempfehlen. Ich bin auf jeden fall überzeugt und kann es zu 100% weiterempfehlen. Man sollte aber wirklich dran bleiben und es immer einmal am Tag anwenden, am besten abends vorm schlafen gehen.


5.0
Anonym aus Ibbenbüren schrieb am 09.09.2013

Ich habe sehr feines blondes Haar und teste seit ca. zwei Monaten Vichy Neogenic. Erst war ich skeptisch, aber es wachsen wirlich neue kleine Härchen. Besonders in den "Geheimratsecken" merke ich den Unterschied. Die Handhabung ist einfach, man muss nur jeden Abend dran denken. Man steckt die Ampullen in den Applikator, trägt die Flüssigkeit auf die Kopfhaut auf und massiert die sie kurz ein - fertig und dauert nur zwei Minuten. Einen Punkt/Stern Abzug gibt es wegen des Geruchs. Es riecht nicht streng, auch nicht eklig und anfangs hat es mich gar nicht so gestört. Aber nach zwei Monaten finde ich es sehr intensiv. Ansonsten kann ich es wirklich sehr empfehlen.


4.0
Anonym aus Hamburg schrieb am 04.09.2013

Es dauert eine Weile, aber nach 5-6 Wochen fühlt sich das Haar merklich anders an: mehr Fülle und Festigkeit. Netter Nebeneffekt: die Schuppenbildung hat deutlich nachgelassen und es finden sich kaum noch ausgefallene Haare im Kamm. Ein Wermutstropfen ist der Preis, wenn eine zweimalige Kur mit insgesamt sechs 28er Packungen pro Jahr empfohlen wird. Umso erfreulicher, dass es das Produkt hier deutlich günstiger gibt. Wie das Produkt im Test ankommt, findet man z.B. hier: http://bit.ly/neogenic


3.0
Matthias aus Kassel schrieb am 04.09.2013

Ich benutze Vichy Dercos Neogenic nun seit knapp 2 Monaten und möchte euch nun an meiner Meinung teilhaben lassen. Wie immer zuerst das positive: -ES WIRKT! Ich habe es nur für meine Geheimratsecken benutzt und für meine recht hoch gerutschte Stirn. Nach ca 1,5 Monaten waren dann auch endlich die ersten neuen Haare an Stellen zu sehen, an denen schon länger nicht mehr so viele Haare waren.(Ich hoffe es wird nach Ende der 3 Monate noch besser) -Die Verpackung und das gesamte Design sind sehr exklusiv ausgelegt. -Die Anwendung geht super schnell. Jeden Abend dauert es bei mit nur zwischen einer und 2 Minuten. -Eine Ampulle kann bei kleinem Anwendungsbereich auch noch am nächsten Tag benutzte werden. Hier jetzt leider die für mich sehr kritischen Punkte: -Es riecht extrem! Wenn man empfindlich ist, kann es Abends schon mal beim einschlafen stören! -Haarwäsche ist am nächsten Morgen damit eigentlich gleich ein Muss! -Da es sehr flüssig ist, muss man sich erst mal an das Auftragen gewöhnen, um es nicht überall im Gesicht zu haben. -Der Applikator sieht zwar sehr hochwertig aus, ist aber doch nur Plastik. -Die Ampullen lassen sich recht schwer in den Applikator drücken. Fazit: Alles in Allem für Leute mit richtigen Haarproblemen eine recht einfache Lösung. Wie es allerdings bei Problemen mit dem ganzen Kopf aussieht, kann ich hier nicht sagen, aber bei mir wirkt es!


4.0
Anonym aus Elze schrieb am 03.09.2013

Hallo, bereits seit einigen Wochen teste ich Vichy Dercos Neogenic und kann mit Erstaunen berichten, dass sich schon nach einigen Wochen was auf der Kopfhaut tut. Erste Stopeln und gar Härchen sind schon zu sehen, so dass ich auch schon darauf angesprochen worden bin. Die Handhabung ist einfach nur das jeden Abend dran denken darf man natürlich nicht vergessen, aber auch dieses wird schnell zur Routine. Probleme mit dem Aplikator kann ich bislang nicht feststellen. Ampulle rein und ab auf die Kopfhaut. Aufgrund der kurzen Haare reicht bei mir auch ca. 2/3 einer Ampulle für eine Anwendung, so dass ich mit zwei Ampullen 3 Tage hinkomme. Die Verpackung ist schön -jedoch finde ich sie persönlich ein wenig zu groß. Einziger Manko ist für mich der doch hohe Preis daher nur 4 von 5 Sternen


Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Vichy Dercos Neogenic 28X6 ml
  • Vichy Dercos Neogenic, 28X6 ml
  • UVP: 89,00 €
  • 69,00 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 41,07 € / 100ml
  • Gratis-Versand innerhalb D.
  • sofort lieferbar
1