Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Vita Venen Creme 100 g
Abbildung ähnlich

Vita Venen Creme, 100 g

Zur Besserung des Befindens bei müden Beinen.

Darreichung: Creme
Inhalt: 100 g
PZN: 01220608
Hersteller: ALLPHARM Vertriebs GmbH
  • UVP: 8,00 €
  • 7,46 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 7,46 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Vita Venen Creme

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Vita Venencreme S.
Wirkstoff: Rosskastaniensamen-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: wird bei Erwachsenen traditionell angewendet zur Besserung des Befindens bei müden Beinen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Vita Venencreme S, für Erwachsene
Wirkstoff: Rosskastaniensamen-Trockenextrakt
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes, Apothekers oder des medizinischen Fachpersonals an.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.
  • Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Was in dieser Packungsbeilage steht:
  1. WAS IST VITA VENENCREME S UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?
  2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON VITA VENENCREME S BEACHTEN?
  3. WIE IST VITA VENENCREME S ANZUWENDEN?
  4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
  5. WIE IST VITA VENENCREME S AUFZUBEWAHREN?
  6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN


1. WAS IST VITA VENENCREME S UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?

Vita Venencreme S ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel und wird bei Erwachsenen traditionell angewendet zur Besserung des Befindens bei müden Beinen. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON VITA VENENCREME S BEACHTEN?

Vita Venencreme S darf nicht angewendet werden:
  • wenn Sie allergisch gegen Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
  • bei offenen Wunden, nässenden Ekzemen oder auf Schleimhäuten.


Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal, bevor Sie Vita Venencreme S anwenden. Sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt, wenn neue Schmerzen auftreten, wenn sich Ihre Schmerzen verschlimmern, wenn Ihre Beine zunehmend anschwellen und wenn sich Ihre Beine bläulich verfärben. Dies sind Anzeichen für eine Venenthrombose in Ihrem Bein. Sie müssen sofort von Ihrem Arzt behandelt werden. Weitere vom Arzt verordnete Maßnahmen sollten unbedingt eingehalten werden. Hierzu zählen: Wickeln der Beine, Tragen von Stützstrümpfen und Kalte Wassergüsse. Treten Herzbeschwerden wie z.B. Atemnot oder Brustschmerzen sowie Nierenbeschwerden auf, ist ebenfalls sofort ein Arzt aufzusuchen. Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.

Kinder und Jugendliche:
Nicht bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren anwenden.

Anwendung von Vita Venencreme S mit anderen Arzneimitteln:
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Wechselwirkungen sind nicht bekannt. Untersuchungen mit Vita Venencreme S zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln liegen nicht vor.

Anwendung von Vita Venencreme S zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
Sie müssen keine Besonderheiten bei der Anwendung von Vita Venencreme S mit Nahrungsmitteln und Getränken beachten.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Sie sollten Vita Venencreme S in der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht anwenden. Zur Anwendung des Präparates während Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:
Sie müssen keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Vita Venencreme S enthält Kaliumsorbat:
Kaliumsorbat kann örtlich begrenzte Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.

3. WIE IST VITA VENENCREME S ANZUWENDEN?

Wenden Sie Vita Venencreme S immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen:
Das Arzneimittel ist für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht vorgesehen.

Art der Anwendung:
Zur Anwendung auf der Haut 1-3mal täglich auf die betroffenen Hautpartien dünn auftragen. Wenden Sie Vita Venencreme S nicht bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren an.

Dauer der Anwendung:
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Ihre Beschwerden (z. B. geschwollene Beine) länger als 2 Wochen andauern oder neue und unklare Beschwerden hinzukommen. Es kann sich um Erkrankungen handeln, die ärztlich behandelt werden müssen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Vita Venencreme S zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Vita Venencreme S Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Es wurde von Überempfindlichkeitsreaktionen berichtet wie Juckreiz und Hautrötung. Die Häufigkeit ist nicht bekannt. Beim Auftreten von Nebenwirkungen ist die Anwendung von Vita Venencreme S zu beenden und gegebenenfalls ein Arzt aufzusuchen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3 D-53175 Bonn Website: http://www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST VITA VENENCREME S AUFZUBEWAHREN?
Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Behältnis nach "Verwendbar bis" angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Vita Venencreme S ist nach Anbruch 3 Monate haltbar. Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was Vita Venencreme S enthält:
Der Wirkstoff ist: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. 1 g Creme enthält 16 mg Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen (5-7:1), Auszugsmittel: Ethanol 60 % (V/V). Die sonstigen Bestandteile sind:
Lactose-Monohydrat, hochdisperses Siliciumdioxid, gereinigtes Wasser, Propan-2-ol (Ph.Eur.), a-Stearoyl-?-stearoyloxypoly (oxyethylen)-21, mittelkettige Triglyzeride, Octyldodecanol (Ph.Eur.), Glycerolmonostearat 40-55, alpha-Octadecyl-omega-(stearoyloxy)-poly(oxyethylen)-5, Carbomer 980, Dimeticon 350, Trometamol, Kaliumsorbat (PH.Eur.).

Wie Vita Venencreme S aussieht und Inhalt der Packung:
Vita Venencreme S ist eine hellbeige Creme. Vita Venencreme S ist in Packungen mit 100 g Creme erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller
ascopharm gmbh
Im Bruchanger 6
38845 Wernigerode

Zulassungsinhaber
MAH-Pharma GmbH
Senefelderstr. 44
D-51469 Bergisch Gladbach

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im März 2014.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 06/2016

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Produktbewertungen

Vita Venen Creme 100 g - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Vita Venen Creme 100 g
  • Vita Venen Creme, 100 g
  • UVP: 8,00 €
  • 7,46 € (inkl. MwSt.)
  • Grundpreis: 7,46 € / 100g
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1