Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Artikelinformationen
Wärmepflaster 9,5 x 13 cm Hypoallergen 1 St
Abbildung ähnlich

Wärmepflaster 9,5 x 13 cm Hypoallergen, 1 St

Wärmebehandlung zur wirksamen Linderung bei Muskelbeschwerden und Muskelschmerzen, steifen Gelenken, Rückenschmerzen, Regelschmerzen, Zerrungen und Verstauchungen.

Darreichung: Pflaster
Inhalt: 1 St
PZN: 09229649
Hersteller: Axisis GmbH
  • UVP: 1,45 €
  • 1,44 € (inkl. MwSt.)
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Wärmepflaster 9,5 x 13 cm Hypoallergen

Produkteigenschaften:

Wundmed Natürliches Wärme-Pflaster

Wärmebehandlung zur wirksamen Linderung bei Muskelbeschwerden und Muskelschmerzen, steifen Gelenken, Rückenschmerzen, Regelschmerzen, Zerrungen und Verstauchungen.

Gebrauchsanweisung:
  • Reißen Sie den Beutel erst direkt vor der Anwendung auf. Achten Sie beim Öffnen darauf, dass das Wärme–Pflaster nicht mit Feuchtigkeit in Berührung kommt.
  • Entfernen Sie die Schutzfolie von der Klebeseite des Pflasters. Legen Sie das Pflaster mit der Klebeseite auf die Haut in der schmerzenden Region auf. Bringen Sie das Pflaster fest an und achten Sie darauf, dass die Wärmezellen nicht überlappen.
  • Es kann bis zu 30 Minuten dauern, bis das Pflaster die Behandlungstemperatur erreicht.
  • Für eine maximale Wirkung empfehlen wir Ihnen, das Pflaster 8 Stunden einwirken zu lassen. Tragen Sie das Pflaster nicht länger als 8 Stunden. Wenden Sie das Pflaster nicht länger als 8 Stunden innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden an.
  • Legen Sie das Pflaster glatt auf die Haut auf. Das Pflaster darf keine Falten oder Wülste bilden, da dies mit einem erhöhten Risiko für Brandwunden verbunden ist.
  • Nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt. Nach dem Gebrauch entsorgen.


Inhaltsstoffe:
Eisenpulver, Wasser, Aktivkohle, Holzmehl, Salz

Warnhinweise:
Dieses Produkt kann Brandwunden verursachen.
  • Personen ab 55 Jahren: Das Risiko für Brandwunden nimmt mit steigendem Alter zu.
  • Bei älteren oder behinderten Personen darf das Pflaster nur unter Aufsicht angewendet werden.
  • Personen mit empfindlicher Haut oder mit vorherigen allergischen Reaktionen gegen Medikamente oder Kosmetika sollten dünne Kleidung unter dem Pflaster tragen.
  • Legen Sie das Pflaster nicht während des Schlafs oder nach einem Bad oder einer Dusche an.
  • Benutzen Sie das Pflaster nicht während sportlicher Aktivitäten.
  • Kontrollieren Sie während der Anwendung regelmäßig Ihre Haut.
  • Ziehen Sie vor der Anwendung einen Arzt zu Rate, wenn Sie an Diabetes, schlechter Durchblutung, einer Herzerkrankung oder rheumatoider Arthritis leiden oder wenn Sie schwanger sind.
  • Nehmen Sie das Pflaster sofort ab, wenn Sie Hautreizungen oder Brandwunden feststellen.
  • Jede Wärmezelle enthält Eisen, das bei Verschlucken gesundheitsgefährdend sein kann. Spülen Sie im Fall von Verschlucken den Mund mit Wasser aus und setzen Sie sich direkt mit dem Gift–Notruf in Verbindung.
  • Sollte der Inhalt des Wärme–Pflasters mit Ihrer Haut oder Ihren Augen in Kontakt kommen, spülen Sie ihn direkt mit Wasser ab. Die Wärme–Pflaster dürfen grundsätzlich nicht in der Mikrowelle erwärmt oder erneut aufgewärmt werden, weil die Pflaster in der Mikrowelle Feuer fangen können.


Bei unsachgemäßer Anwendung können die Wärme-Pflaster auch bei geringen Temperaturen Hautreizungen verursachen. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Nicht in der Mikrowelle erwärmen.

Bei Anwendung des Produkts Folgendes beachten:
  • Kontrollieren Sie die Haut regelmäßig auf Anzeichen für Verbrennungen oder Blasen wenn Sie entsprechende Anzeichen finden, entfernen Sie das Pflaster.
  • Wenn sich das Produkt zu heiß anfühlt, stoppen Sie die Anwendung oder tragen Sie dünne Kleidung unter dem Pflaster.
  • Üben Sie keinen Druck auf das Produkt aus.
  • Vor Kernspintomographien (MRT–Untersuchungen) muss das Produkt entfernt werden, um ein vermehrtes Risiko für Brandwunden zu vermeiden.


Nicht anwenden:
  • Wenn der Inhalt der Wärmezellen austritt und/oder der Wärme–Umschlag beschädigt oder eingerissen ist.
  • Nicht länger als 8 Stunden innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden anwenden.
  • Nicht anwenden in Verbindung mit Schmerzbalsam, medizinischen Lotionen, Cremes oder Salben.
  • Nicht für Säuglinge und Kinder geeignet.
  • Bitte befolgen Sie die Gebrauchsanweisung für die Anwendung des Wärme–Pflasters. Die Firma Wundmed übernimmt im Fall von unsachgemäßer Anwendung keine Haftung.


Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 02/2017
Produktbewertungen

Wärmepflaster 9 - Bewertungen & Erfahrungen

Jetzt als Erster das Produkt bewerten & Gutschein gewinnen

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

  • Wärmepflaster 9,5 x 13 cm Hypoallergen 1 St
  • Wärmepflaster 9,5 x 13 cm Hypoallergen, 1 St
  • UVP: 1,45 €
  • 1,44 € (inkl. MwSt.)
  • Versandkosten
  • sofort lieferbar
1