Anmelden
mycarePlus
 Gratis FFP2-Masken ohne Zuzahlung mit Berechtigungsschein!

Weleda Calendula Wundschutzcreme, 75 ml

Abbildung ähnlich
  • 4,95 € UVP 5,95 €
  • 50 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 6,60 € / 100 ml
Lieferbar
Produktbeschreibung

Pflegt und schützt wirksam vor Wundsein im Windelbereich.

Darreichung:
Creme
Inhalt:
75 ml
PZN:
16019705
Hersteller:
WELEDA AG

Gebrauchsinformationen zum Artikel Weleda Calendula Wundschutzcreme

Produkteigenschaften:

Weleda Calendula Wundschutzcreme
Die Calendula Wundschutzcreme schützt empfindliche Babyhaut und pflegt wirksam bei gereizter und geröteter Haut. Sie ist speziell für den Windelbereich geeignet.
Die Weleda Calendula Wundschutzcreme schützt die empfindliche Haut in Babys Windelbereich auf natürliche Weise. Sie beugt dem Wundwerden vor und pflegt wirksam bei gereizter und geröteter Haut. Wertvolles Mandelöl und Sesamöl aus kontrolliert-biologischem Anbau pflegen die Haut sanft und fördern die Hautregeneration.

Besondere Eigenschaften:
  • sehr gute Hautverträglichkeit
  • für sensible Haut
  • dermatologisch getestet

Anwendung:
Nach grünlicher Reinigung im gesamten Windelbereich einmal täglich anwenden.

Wirkung:
  • Pflegt intensiv
  • schützt wirksam vor Nässe und Wundsein im Windelbereich
  • pflegt gereizte und gerötete Haut
  • fördert die Hautregeneration
  • beruhigt die Haut

Inhaltsstoffe:
Water/Aqua, Prunus Amygdalus Dulcis ( Sweet Almond) Oil, Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil, Zinc Oxide, Beeswax (Cera Alba), Lanolin, Glyceryl Linoleate, Hectorite, Calendula Officinalis Flower Extract, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract, Fragrance (Parfum)*, Limone*, Linalool*, Benzyl Benzoate*, Benzyl Salicylate*, Geraniol*, Farnesol*.
*aus natürlichen ätherischen Ölen.

Quelle: www.weleda.de
Stand: 07/2020
Für dieses Produkt sind keine Bewertungen vorhanden

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.