Anmelden
mycarePlus

Wepa Pferdesalbe, 500 ml

-29%*
Abbildung ähnlich
  • 7,69 € UVP 10,98 €
  • 77 PlusHerzen sammeln
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Grundpreis: 15,38 € / 1 l
Packungseinheit Lieferbar
Produktbeschreibung

Muskel- und Gelenkpflege mit kühlendem und wärmendem Effekt.

Darreichung:
Salbe
Inhalt:
500 ml
PZN:
06828237
Hersteller:
WEPA Apothekenbedarf GmbH & Co KG

Gebrauchsinformationen zum Artikel Wepa Pferdesalbe

Produkteigenschaften:

Inhaltsstoffe:
Aqua, Parfum, Rosmarinus Officinalis Oil*, Glycerin, Isopropyl Alcohol, Heterotheca Inuloides Root Extract**, Menthol, Camphor, Linalool, Limonene, Carbomer, Sodium Hydroxide, Sodium Phytate, Alcohol, Caprylyl Glycol, CI 14720, CI 19140, CI 42051.
*Rosmarinöl
** Arnika Mexikana-Extrakt

Quelle: www.wepa.shop
Stand: 05/2021

Unsere Tipps & Informationen zum Artikel Wepa Pferdesalbe

  • Salbe für strapazierte Muskeln
  • ätherische Öle aus Rosmarin und Arnika
  • Mit Kampfer und Menthol
  • Ohne Konservierungsstoffe

Mit der Kraft der Natur

Wer denkt, dass die Pferdesalbe ein Arzneimittel für Tiere ist, liegt gar nicht mal so falsch. Entwickelt wurde die Rezepturvorschrift von einem Apotheker ursprünglich für Sportpferde um deren Beinmuskulatur zu regenerieren und entspannen. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Salbe wie Arnika, Rosmarin oder Menthol wirken schmerzlindernd und krampflösend. Der enorme Erfolg ließ auch bald den Reiter die Pferdesalbe für sich selbst entdecken. Heute wird die Salbe gerne von aktiven Menschen genutzt, denn die Wepa Pferdesalbe


  • unterstützt bei Muskelkater,
  • Rückenverspannungen und
  • müden Muskeln.

Die sowohl kühlende als auch wärmende Körperpflege wird von der Firma WEPA Apothekenbedarf GmbH hergestellt.


Erholung für die Muskeln

Die PFERDESALBE WEPA wirkt durch ihren speziellen Kalt-Warm-Effekt pflegend und entspannend auf Gelenke und Muskeln. Durch den langjährig bewährten Mix aus Arnika Mexikana-Extrakt, Mentholum, Camphor und Rosmarinus Officinalis werden die Muskeln sowohl vor als auch nach körperlichen Aktivitäten durchblutet und regeneriert. So wird im Alltag der menschliche Bewegungsapparat wohltuend unterstützt. Das enthaltene Menthol kühlt die betroffenen Körperstellen, während Kampfer und Rosmarin wärmen und das ätherische Öl der Arnikapflanze zusätzlich enzündungshemmend wirkt.


Ihre Vorteile

  • Kühlt, wärmt und pflegt.
  • Gut verträglich.
  • Dermatologisch getestet.
  • Zieht schnell ein.
  • Fettet nicht.
  • Angenehmer Duft.
  • Hochwertige Inhaltsstoffe in Arzneibuchqualität.

Wie wende ich die Salbe an?

Tragen Sie die Wepa Pferdesalbe auf die betroffene Körperstelle auf. Massieren Sie das Produkt leicht in Ihre Haut ein. Lassen Sie die eingecremten Hautpartien nach Möglichkeit unbedeckt an der Luft trocknen, damit das Produkt seine volle Pflegewirkung erzielen kann. Vermeiden Sie die Anwendung auf Wunden und den Kontakt mit Augen und Schleimhäuten.


Gibt es ergänzende Produkte?

Die PFERDESALBE WEPA können Sie in drei unterschiedlichen Packungseinheiten erhalten. In der praktischen Vorrats-Dose erhalten Sie 200 ml und 500 ml. Die Körperpflege erhalten Sie auch in 100 ml in einer Tube. WEPA hat speziell gegen müde Beine eine Pflege entwickelt. Diese enthält Weinlaub- und Rosskastanienextrakt und wirkt angenehm belebend.

5.0

Sehr gut

5,0 / 5

3 insgesamt

5

3

4

0

3

0

2

0

1

0

5.0
Anonym  aus Gladenbach
14.03.2021
Tolle Salbe, erfrischt die Beine und mildert Schmerzen. Lediglich den Geruch mag ich nicht,- aber Hauptsache es hilft.
5.0
Karin  aus Bebra
27.09.2019
Kühlt und hilft gegen Juckreiz.
5.0
Anonym  aus Bochum
14.05.2013
Pferdesalbe ist eine wunderbare Salbe SIe kühlt und heilt sehr schnell aufjedefall empfehlenswert!!!!!!!!!!!!

Produkt bewerten & PlusHerzen sichern

Bei diesen Beiträgen handelt es sich um Meinungen unserer Kunden, die eine individuelle Beratung durch einen Arzt oder Apotheker nicht ersetzen können.

Dirk Westphal

Wer von euch kennt eigentlich Pferdesalbe?

"Hört sich komisch an aber Pferdesalbe ist ein echtes Multitalent und viele Profisportler schwören drauf. Ursprünglich wurde die Salbe für Rennpferde entwickelt, um deren müde Beine wieder fit fürs nächste Rennen zu machen und wenn die Salbe Rennpferde wieder in die Spur bekommt, dann kann die Wirkung auf den Menschen auch nur förderlich sein.

Und so ist es auch!!! Die Besonderheit von Pferdesalbe ist ihre dreifach Formel, denn sie kühlt, wärmt und pflegt auf einmal. So helfen die Inhaltsstoffe wie Kampfer und Rosmarin dabei Verhärtungen in der Muskulatur zu lösen und die Funktionsfähigkeit wieder herzustellen, Menthol sorgt für einen Cooling-Effekt und ist ideal geeignet für die Behandlung von Zerrungen und Prellungen und ein Schuss Arnika sorgt für die entsprechende Pflege.

Ich für meinen Teil benutze Pferdesalbe von WEPA nach besonders intensiven Trainingseinheiten, wenn die Muskulatur völlig ausgelaugt und müde ist, damit ich am nächsten Tag wieder voll einsatzfähig bin.

Diese, sowie alle anderen Produkte in der Produkttest-Serie, finden Sie hier.

Euer Dirk"